Alles zum Thema baden

Beiträge zum Thema baden

Freizeit
Es gibt ein Wiedersehn mit Sebastian Reinthaller, an der Seite von Regina Riel

Kultur im Bezirk Baden
Der Zigeunerbaron - bald im Stadttheater

BADEN. Am 15. Dezember hat um 19.30 Uhr die Operette "Der Zigeunerbaron" von Johann Strauß Premiere. Ein Einführungsgespräch dazu gibt es bereits am kommenden Sonntag, dem 9. Dezember, um 11 Uhr im Max Reinhardt-Foyer. Das Regieduo Volker Wahl/Michaela Ronzoni wird über den "Indianer Jones des Rokoko" erzählen. Tickets für die Premiere unter 02252/22522. Der Indianer-Jones des RokokoDas bewährte Regieduo Volker Wahl/Michaela Ronzoni inszeniert wieder an der Bühne Baden. Diesmal ist es...

  • 03.12.18
Lokales

Die Mariensäule: Erinnerung an eine Theaterkatastrophe

BADEN. Am 8. Dezember (Mariä Empfängnis-Tag) des Jahres 1881 brannte das Ringtheater in Wien. Der Bewohner der Theresienvilla an der Adresse Weilburgstraße 37, Paul Wasserburger, überlebte mit seiner Frau Marianne den Brand, bei dem 447 Menschen starben. Aus den Trümmern rettete der vielbeschäftigte Architekt und Baumeister die Mariensäule und stellte sie zum Dank 1884 gegenüber der Theresienvilla an der Weilburg-Promenade auf. Dort steht sie noch heute. Badens "Spukologin" Gabi Hasmann weiß...

  • 02.12.18
Lokales
7 Bilder

Mobil in Baden
In 50 Jahren hat sich die Zahl der Autos vervierfacht

BADEN. Verkehrsthemen in Baden standen auf der Tagesordnung des jüngsten Seniorenbund-Treffens im Gasthaus Martinek. Obmann Leopold Habres: "Im Vorfeld hatte es heftige Debatten auf Facebook gegeben, unter anderem wird behauptet, dass Baden kein Verkehrskonzept habe. Deshalb habe ich Polizeioberst Santin von der Stadtpolizei eingeladen, einen Vortrag zu halten und etwaige Fragen und Kritik gleich persönlich zu beantworten." Rund 50 Personen waren bei diesem Treffen dabei, und das Thema bewegt...

  • 29.11.18
Lokales
Schaupp Corinna in der Maske Mrs. Rosemary Fezziwig,
8 Bilder

Weihnachtsgeschichte
"Wir spielen gern teatro"

MÖDLING/BEZIRK BADEN. Seit Wochen wird Text gelernt, werden Szenen einstudiert, Kostüme anprobiert - Bühnenluft pur. Denn ab Freitag, 14. Dezember, erschaffen 20 Jugendliche, Kinder und Profis mit „Die Weihnachtsgeschichte“ ein berührendes Bühnenerlebnis, basierend auf einem Roman von Charles Dickens, für die ganze Familie in der Stadtgalerie in Mödling, Kaiserin-Elisabeth-Straße 1 in Mödling. Produziert wird die Musicalfassung rund um den verbitterten Ebenezer Scrooge, der von Moritz Mausser...

  • 29.11.18
Lokales

elfen.dorf tanzt!

BADEN. Wenn es draußen richtig kalt wird, werden die Tänzerinnen und Tänzer der BiondekBühne Baden erst richtig warm! In diesem Jahr lädt das elfen.dorf zu einem neuen Format ein: elfen.dorf tanzt! Die Tänzerinnen und Tänzer im Alter von 3-27 Jahren laden zu einem stimmungsvollen Weihnachts-Tanzvergnügen im Kurpark ein. So verstreicht die Zeit bis das Christkind kommt gleich viel schneller! Und wer weiß, vielleicht schaut das Christkind selbst ja auch vorbei? elfen.dorf tanzt! findet am...

  • 26.11.18
Lokales
GR Angela Stöckl-Wolkerstorfer, Bundesweinkönigin Julia Herzog, Weinbauvereinsobmann Andreas Ramberger, Vizebgm. Dr. Helga Krismer, Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek, Stadträtin Erna Koprax und Kaplan Dr. Paul Such

Jahrgangs-Taufe mit Jungweinverkostung

BADEN. Zahlreiche Weinliebhaber und -kenner durften Badens Winzer zur diesjährigen Weintaufe im Heurigenlokal Ramberger willkommen heißen, um den neuen Jahrgang vorzustellen. Bevor es zur Segnung der erlesenen Weine durch Kaplan Dr. Paul Such kam, ließ Weinbauvereinsobmann Andreas Ramberger ein äußerst erfolgreiches Weinjahr Revue passieren. Äußerst stimmungsvoll gestaltete sich dann die von den „Singenden Weinhauern“ musikalisch umrahmte Weintaufe

  • 20.11.18
Lokales

Planquadrat: 188 Alkoholtest

BEZIRK BADEN. Am 9. November führte die Polizeiinspektion Baden wieder ein Planquadrat durch. Der Schwerpunkt lag auf den Alkotests, es wurden 188 Proben abgenommen. Drei LenkerInnen waren mit über 0,8 Promille alkoholisiert, zwei über 0,5 Promille, vier hatten Drogen konsumiert. Zusätzlich wurden gab es sechs sonstige Anzeigen und fünf Organmandate.

  • 19.11.18
Wirtschaft

Leopoldiachterl erstmals in Baden

BADEN. Zum niederösterreichischen Landesfeiertag haben sich naben dem bekannten Klosterneuburger Fasslrutschen in den letzten Jahren einige Bräuche entwickelt; zu ihnen gehört das Trinken eines Leopoldiachterls, um den historischen Landesfürsten hochleben zu lassen. Erstmals veranstalten nun auch in Baden die "Wir Niederösterreicherinnen" so ein Leopoldiachter-Trinken am 15. November zwischen 15.00 und 19.00 am Badener Josefsplatz. Gegen freie Spende kann an einem blau-gelben Stand Badener...

  • 12.11.18
Lokales
Das Carl Michael Ziehrer Orchester

Großes Carl Michael Ziehrer-Jubiläumskonzert

BADEN. Zwei Orchester und über 50 Musiker laden am 18. November um 16 Uhr ins Congress Casino Baden ein. 175 Jahre Carl M. Ziehrer feiern das Hoch- und Deutschmeister Orchester und das Carl M. Ziehrer Orchester im Festsaal des Congress Casino Baden. „Konzertkarten für dieses einzigartige Jubiläumskonzert zu einem Unkostenpreis von 18 € sind direkt im Casino Baden und in der Tourist Information erhältlich“, freut sich StRin Erna Koprax, Vorsitzende des Tourismusvereins, die gemeinsam mit...

  • 07.11.18
Lokales
Stadträtin Maria Wieser mit Anneliese und Josef Kamper.

Jubiläum
90. Geburtstag im Casa Marienheim gefeiert

BADEN (red). Seinen 90. Geburtstag feierte der gebürtige Oberwaltersdorf Josef Kamper gemeinsam mit seiner Gattin Anneliese und Stadträtin Maria Wieser im Casa Marienheim. Stadträtin Wieser gratulierte dem rüstigen Pensionisten mit einem Ehrengeschenk und den besten Glückwünschen der Stadtgemeinde Baden. Sie nahm sich aber auch gerne Zeit, um mit Kamper in Erinnerungen zu schwelgen, kennen die beiden doch Oberwaltersdorf wie ihre Westentasche. Seit ziemlich genau einem Jahr lebt Josef Kamper im...

  • 19.10.18
Freizeit
Im Bild (Foto Mauthner) die beiden Senior–Chefs Christa und Manfred Mauthner und Geschäftsinhaber Martin Mauthner (mi)

Der Schatz ist gehoben! „Retrospektive Karl Schiestl“

BADEN. Das besondere Badener Antiquitätengeschäft „Kunst & Kuriosa“ (vormals „Kunst & Antiquitäten“) in der Renngasse in Baden ist seit 1979 im Besitz der Familie Mauthner. Schwerpunkte waren und sind Bilder, Silber, Möbel und kleine Objekte, allesamt mit einem hohen Qualitätsanspruch. Manfred und Martin Mauthner: „Es ist uns gelungen, viele Werke des Badener Malers Karl Schiestl aus dem Familiennachlass zu erwerben. Wir haben uns aufgrund der Vielzahl der unterschiedlichsten Bilder des...

  • 17.10.18
Lokales
15 Bilder

PRESSESHOOTING für das LANDGASTHAUS „IM WEINGARTEN“-JOHANNESHOF mit ANDREA FENDRICH und ERICH MICHAEL BÜRGER

DELIKATESSEN IM LANDGASTHAUS „IM WEINGARTEN“-JOHANNESHOF Fotos : Robert Rieger Photography 9/2018 Nicht nur die exklusive Kulinarik, auch ein abwechslungsreiches Kulturprogramm steht auf der Speisekarte des Landgasthauses „Im Weingarten“ in Tattendorf mitten im BIO-Weingut Reinisch. „Unser kleines. feines Wirtshaus-Kabarettprogramm macht sie nicht nur satt und glücklich sondern streichelt auch ihre Seele und bringt sie zum schmunzeln“ so GF. Erich Michel...

  • 07.10.18
Lokales
Die drei Männer der mutmaßlichen Autoknacker-Bande.

Gericht: Polen-Witz wurde Realität
Bande soll mindestens 20 Luxusschlitten gestohlen haben

Wiener Neustadt, Bezirke Baden und Mödling. Am Landesgericht Wiener Neustadt mussten sich drei Männer und zwei Frauen, allesamt polnische Staatsbürger, wegen teils gewerbsmäßigen Einbruches im Rahmen einer kriminellen Vereinigung verantworten. Wobei die zwei angeklagten Frauen eher Randfiguren gewesen sein dürften. Diesmal handelte es sich nicht um einen unangebrachten Witz über polnische Autodiebe, denn: Die Bande soll 2017 und 2018 Luxuslimousinen ausgekundschaftet haben, um sie dann...

  • 02.10.18
Lokales
28 Bilder

Sturm "Fabienne" war unterwegs

BEZIRK. Der Bezirk Baden ist durch das Sturmtief „Fabienne“ relativ glimpflich davongekommen. Zwischen Sonntag 23:40 Uhr und Montag 10 Uhr mussten bislang unsere Feuerwehreinsatzkräfte zu 22 Sturmeinsätze ausrücken. Dabei standen insgesamt 14 Feuerwehren im Einsatz. In erster Linie galt es umgestürzte Bäume oder abgerissene bzw. herabgestürzte Äste zu entfernen. Umgestürzte Bauzäune oder losgerissene Gegenstände standen auch auf der Liste der Einsatzkräfte. In der Stadt Baden im Ortsteil...

  • 24.09.18
  •  1