29.05.2016, 19:03 Uhr

Mit 3 Limits an den Start zur JEM!

Von 26.-29.05.2016 fanden in Wien das Vienna International Swim Meeting statt.
SchwimmerInen aus 11 Nationen kamen zum Event,wo es vorwiegend um die Limits für die JEM (Jugend Europameisterschaft) und natürlich auch für die Olympischen Spiele in Rio ging. Der junge Traiskirchner Staudinger Manuel, der erst vor einer Woche sein 1. JEM Limit in Slowenien erreichen konnte, war auch mit dabei. Der junge Sportler konnte gleich am ersten Wettkampftag eine Top Leistung abrufen und holte sich auch bei 1500m Freistil ein weiteres Limit für die JEM und auch Platz 1 in der Int. Wertung. Am Freitag konnte Manuel beim 200m Rückenlauf auch sehr gut abschneiden mit neuer Bestzeit und Platz 3 im Internationalen Feld.
Auch am Samstag war Manuel eine Klasse für sich. Er startete am Vormittag im 200m Schmetterling Vorlauf, wo er mit einer Zeit von 2:05,93 nur knapp sein 3. Limit verfehlte. Doch er hatte noch am Nachmittag eine Chance im A-Finale, wo der junge Sportler eine Top Leistung bringen konnte und mit einer Zeit von 2:03,74 nicht nur den 2 Platz erreichte, sondern auch das 3. Limit um fast 2 sec. unterbot.
Am Sonntag schwamm Manuel noch die 800m Freistil Strecke mit persönlicher Bestzeit und Platz 2.
Ein wirklich gelungenes Wochenende. Jetzt bereitet sich der junge Sportler für die Jugend-Europameisterschaft in Ungarn vor, die im Juli stattfindet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.