Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Die Gruppe sambATTAC sorgte für den Trommelwirbel
Video 11

Trommelwirbel für "Wir haben Platz!" (Mit Video)

REGION. Am Samstag demonstrierten in Mödling wieder hunderte Menschen aus der Region für ein menschlicheres Asylsystem. Veranstalter war die Plattform #zusammenhaltNÖ. Die Gruppe sambATTAC sorgte für den passenden Trommelwirbel, der liebe Gott hatte prachtvolles Frühlingswetter geschickt. Der berühmte Schauspieler Cornelius Obonya (einige Jahre lang der "Jedermann" in Salzburg) hielt eine bewegende Rede, in der er mehr Menschlichkeit und die Aufnahme von Geflüchteten aus den bosnischen und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
9

Zahlreiche Sturmeinsätze für FF Bad Vöslau am 2. Mai

Ein schwerer Sturm sorgte in den Vormittags- und Mittagsstunden des 2. Mai 2021 für zahlreiche Feuerwehreinsätze im südlichen Niederösterreich. Auch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau musste zu mehreren wetterbedingten Einsätzen ausrücken. BAD VÖSLAU. „Wir wurden gegen 10 Uhr zum ersten Einsatz des Tages alarmiert, danach folgten im Minutentakt weitere Schadensmeldungen aus dem Stadtgebiet“, beschreibt Feuerwehrkommandant Philipp Michalek den Vormittag. Es hat sich in der...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Aprilwetter
2 3 121

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse NÖs im April 2021

April, April, der macht, was er will. In diesem April war wettertechnisch alles dabei - von Schnee und Hagel bis hin zu Sonne und unsere Regionauten haben das alles festgehalten.  NÖ. Ebenso vielseitig wie das Wetter sind auch die Schnappschüsse unserer zahlreichen Regionauten in diesem Monat. Die Auswahl ist uns schwer gefallen, aber wir haben wieder die schönsten, lustigsten, skurrilsten und faszinierendsten Bilder für euch rausgesucht. Klickt euch durch unsere Bildergalerie und lasst euch...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
DAS.GOLDBERG - Viel Raum zum Entspannen.
Aktion Video 24

Urlaub in Österreich
DAS.GOLDBERG - Viel Raum zum Entspannen

PONGAU. Das.Goldberg. Für Gold.Momente. In Bad Hofgastein. Hoch erhaben, auf dem Berg thronend, an einem Logenplatz liegt DAS.GOLDBERG. Ein Wellness-, Natur- & Designhotel der Superlative. Mit atemberaubendem Blick auf die Gipfel der Hohen Tauern. Das Credo „Wiese. Wald. Wertvolles.“ spiegelt die tiefe Verwurzelung mit der Natur und der Region wider. Und findet sich in allen Bereichen des Hotels.  Regionaler GenussSinnlich kochen. Mit einem tiefen Bewusstsein für die Region und deren Wurzeln....

  • Salzburg
  • Pongau
  • DAS.GOLDBERG
Klein-Lennard am Regenbogenspielplatz in Traiskirchen
Video 33

Ein Streifzug
Die schönsten Spielplätze im Bezirk Baden (mit Video)

1 Regenbogenspielplatz Traiskirchen (Badgasse, Traiskirchen) Beschreibung: Rollstuhlgerecht und barrierefrei, mit stets sauberem WC, 950 Bäume und Sträucher wurden auf dem 2019 eröffneten Spielplatz gepflanzt. Bodentrampoline, Holzburgen, Karusselle, Wassersandspielplatz, Offroad-Radbahnen, Balancierwerkstatt, ein integrativer Ort, Babyschaukeln, Klettermöglichkeiten, Schaukel mit Rolli-Sitz Fazit: ein Spielplatz, der auch auf mobilitätseingeschränkte Kinder nicht vergessen hat. Eine Rarität in...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Video 12

Wunderwuzzi "Gelbes Gold":
Auf den Spuren der Badener Quellen (mit Video)

BADEN. Schwefelwasser heilte einfach alles, und deshalb saß man bei der Kur in Baden zweimal täglich zwei Stunden darin - je länger desto besser, wie Planungsstadtrat Hans Hornyik berichtet. Bäder gab es viele - die Mineralschwimmschule, das Frauenbad, das Josefsbad, das Franzensbad, das Leopoldsbad. Das Schwefelwasser wurde auch getrunken, um "eine Abfuhr übelriechender Gase und eine bequeme Entleerung zu erreichen", wie es in einer alten Rezeptur nachzulesen ist.  "Wasser sichtbar machen"Die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Titelbild: Die Knospen der Kuhschelle ...
24 13 5

Regionauten-Challenge
Die Knospen der Kuhschelle!

Regionauten-Challenge 1: Herzlichen Dank an Hildegard Stauder Ich freue mich über die freundliche Geste und bedanke mich recht herzlich bei Hildegard Stauder für die Nominierung zur Regionauten-Challenge! Als Fotothema habe ich Kuhschellenknospen ausgewählt! Meinerseits nominiere ich folgende Regionauten: Elisabeth Pillendorfer Gertrude Müller Michaela Gold Robert Trakl Georg Paganal Last, but not least – danke an Gerhard Woger, der dieses gemeinschaftliche Projekt, das dem allgemeinen...

  • Baden
  • Silvia Plischek
Für die rollende Landstraße ging nichts mehr gestern, am 26. Jänner, abends, auf der A21
26

Alle Jahre wieder:
Schneechaos auf der A21

ALLAND/A21. Aufgrund der Sperre der A21 wegen hängengebliebener Lkws auf der Schneefahrbahn musste in der Nacht auf heute Mittwoch auch Feuerwehren im Bezirk Baden ausrücken. Am 26.1.2021 wurde die Feuerwehr von der ASFiNAG zur Unterstützung angefordert. Die FF Alland und FF Heiligenkreuz mussten mehrere Lkws zwischen Heiligenkreuz und Hochstrass bergen. Immer blieben die Schwerfahrzeuge hängen obwohl laufend die Schneeräumfahrzeuge unterwegs waren. Die A21 wurde zwischen Vösendorf und dem...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Veranstalter Markus Hafner am Treffpunkt
1 12

Anti-Corona-Demo ohne Zwischenfälle

BADEN. Ohne Zwischenfälle verlief am Freitag Nachmittag ein Anti-Corona-Spaziergang in der Badener Innenstadt. Laut Angaben der Polizei marschierten rund 200 Teilnehmer vom Josefsplatz über den Rainer-Ring, Kaiser-Franz-Ring, Hildegardgasse, Bahngasse und Kaiser Franz Josefsring zurück zum Josefsplatz, wo die Kundgebung nach zwei Stunden beendet wurde. Nach Einschätzungen der Veranstalter könnten es stellenweise bis zu 500 Teilnehmer gewesen sein, die unter anderem "Kurz muss weg" und "Die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
17

Glatteisunfall im Helenental

In den heutigen Morgenstunden (29.12.2020) verlor der Lenker eines Pkw Geländewagens im Bezirk Baden auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über den Wagen und landete im Straßengraben. SIEGENFELD. Der Unfall ereignete sich kurz vor 07 Uhr morgens auf der B210 im Gemeindegebiet von Heiligenkreuz – Siegenfeld. Nachdem das Fahrzeug ins Schleudern geriet und von der Fahrbahn abkam stürzte dieser in den angrenzenden Wald, wo der Geländewagen seitlich liegend zwischen einiger Bäume und Sträuchern zum...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
18

Weihnachtswunder in Tribuswinkel!
Familie bei Brand in Sicherheit gebracht!

Obwohl zwei Familienmitglieder bei einem Brandereignis in ihrem Haus im Bezirk Baden verletzt wurden, endete dieses zum Glück relativ glimpflich. Jedenfalls war es für diese sechsköpfige Familie sicherlich ihr Weihnachtswunder einen Tag vor dem Heiligen Abend. TRIBUSWINKEL. In derNacht auf den 23. Dezember 2020 brach in Traiskirchen-Tribuswinkel aus bislang unbekannter Ursache in der Wohnküche, im oberen Stockwerk des Wohnhauses, ein Brand aus. Im Bereich eines Adventkranzes begann es zu...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Ein wahres Weihnachtswunder: Geschäftsführer Ewald Schnell, Chefredakteur Christian Trinkl und Schirmherr Erwin Pröll mit Silvana Pichelmaier sowie Maciek, Olivia und Alan Bilyk
1 34

"Wir helfen!" – ein großes DANKE!
Bezirksblätter-Leser spenden über 186.000 Euro für Familie Bilyk (mit VIDEO!)

Unter dem Motto "Wir helfen!" sammelten die Bezirksblätter für die Leobendorfer Familie Bilyk. Mama Elisabeth kämpfte gegen den Knochenkrebs, einen Kampf, den Sie am 24. Oktober 2020 verloren hatte. Und dennoch war es für die Bezirksblätter-Leserinnen und -Leser selbstverständlich, dass weiter gesammelt, weiter gespendet wird – schließlich gibt es da ja auch noch die beiden Kinder – Olivia (6) und Alan (2). Das Ergebnis unserer Spendenaktion – Ihr Ergebnis, liebe Leserinnen und Leser – ist...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Unfall in Neusiedl
15

Erster Schnee sorgt für Feuerwehreinsätze!

Der erste Schneefall in der Nacht auf Donnerstag, den 3. Dezember, sorgte landesweit für zahlreiche Feuerwehreinsätze. Auch im Bezirk Baden mussten bereits einige Feuerwehren zu Unfällen aufgrund der Witterungsverhältnisse ausrücken. Schon um 06.15 Uhr kam es auf der Landestraße zwischen Berndorf und Hernstein im Bereich Neusiedl zu einem Zusammenstoß von einem Linienbus und einem Kleintranporter. Verletzt wurde dabei niemand. Der Linienbus konnte seine Fahrt fortsetzen, aber der...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Mit Daunenjacke auf der sicheren Seite - und deshalb auch mit einem Lächeln auf den Lippen: Gemeinderätin Gerlinde Brendinger
9

Gemeinderatssitzung am 17. November
Schnelltest fürs Immunsystem

BADEN. 1250 Quadratmeter und 8 Meter Raumhöhe misst der Raum, in dem am 17. November die Gemeinderatssitzung in Baden stattfand, es ist die Halle B. Die 10.000 Kubikmeter sind eigentlich ausgelegt für Partys und andere Großveranstaltungen. In Coronazeiten dient die Halle B schon seit Monaten als Rathaus-Ersatz für 41 Mitglieder des Gemeinderates, rund 20 zusehende Gemeindebedienstete und eine Handvoll Publikum, das sich für die Gemeindeangelegenheiten interessiert. "Die Belüftungsanlage tauscht...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
LH Johanna Mikl-Leitner noch mit geblümtem Mund-Nasen-Schutz.
1 23

Bezirksblätter Gipfelgespräch
Niederösterreich fragt, Mikl-Leitner antwortet

Warum dürfen Gläubige in der Kirche beten, Fußball-Fans ihre Mannschaft im Stadion aber nicht anfeuern? Blockiert Niederösterreich den Ausbau der Windkraft? Und wie steht es um die Zukunft des Landarztes in kleinen Gemeinden? Fragen, die Niederösterreich beschäftigen. Beim BEZIRKSBLÄTTER Gipfelgespräch hat sich Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitern den Fragen unserer Leser gestellt. NÖ. Das Gasthaus am Michelberg (Bezirk Korneuburg) ist Mittwochabend für kurze Zeit zum politischen Zentrum...

  • St. Pölten
  • Christian Trinkl
Viel in Beethovens Liebesleben dreht sich um Blätter aus Papier: Liebesgefühle, die sich in Noten und poetischen Briefen ausdrücken
9

Erfolg für Ballettabend an der Bühne Baden
Beethovens Liebesleben – getanzt

BADEN. Ballett ist nicht nur Hochleistungssport, sondern auch Emotion pur. Das zeigt "Ludwig van tanzt..." an der Bühne Baden. Ballettchef Michael Kropf bewies bei der Auswahl seiner Solisten viel Feingefühl. Daniel Greabu setzt Beethovens Liebesleid in mitreißende Bewegung um, Karina Gieler brilliert als "unsterbliche Geliebte Josephine". Beachtenswert auch die Darbietungen von Maria Penyaz, die die Rolle des "Schicksals" mit einer Mischung aus Fürsorglichkeit und Vergänglichkeit tanzt und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Anzeige
Mit der Unterstützung von Land und der Europäischen Union (LEADER) konnte dieses Gewinnspiel auf die Beine gestellt werden!
1 Aktion 18

Gewinnspiel
Jetzt Foto von deinem Lieblings-Elsbeerplatzerl hochladen & tolle Preise gewinnen!

WIENERWALD. Du wohnst zwischen Pyhra und Eichgraben oder bist dort viel unterwegs? Dann geh hinaus, schieß' ein Foto deiner Umgebung & schick' es uns! Es wartet ein Wochenende im Refugium Hochstrass auf dich und viele weitere, tolle Preise im Gesamtwert von über €1.000,-! Schnell mitmachen! 🍀 Das gibt's zu gewinnenHauptpreis: ein Wochenende für zwei Personen inkl. Saunagang im Refugium Hochstrass - für Infos zum Refugium hier klicken!  2. Platz: ein Genusserlebnis vom Haubenkoch Robert Geidel:...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Insgesamt 107 SportlerInnen waren am Start
52

1.000 Euro für SOS-Kinderdorf erlaufen
Family Run Lutzmannsburg war erstes Lauf-Highlight

Family Run Lutzmannsburg: Erstes Laufevent im Bezirk nach Corona-Stopp – 1.000 Euro an das SOS-Kinderdorf Pinkafeld gespendet LUTZMANNSBURG (Oliver Frank). Am 5. September 2020 fand der 4. Family Run in der Sonnentherme Lutzmannsburg statt. Bei sehr gutem Laufwetter nahmen 150 LäuferInnen aller Altersklassen die anspruchsvollen Strecken rund um das Freigelände der Sonnentherme in Angriff. Bereits die 81 Starter bei den Kinder- und Teens-Läufen zeigten hervorragende Leistungen und begeisterten...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Quantanamo: Kunst in Zeiten der Quarantäne - Lesung hinter Gittern.
19

Täglich 17 Uhr nahe Steinbruch
Bis 19. September: "Quantanamo"-Lesungen am Symposion Lindabrunn

LINDABRUNN. Seit 20 Jahren führt das Künstlerkollektiv 'umraum' in der Zusammensetzung von Johanna Haigl, Kurt Weckel und Günter Miklenic die künstlerische Leitung am Symposion Lindabrunn. Die Performance mit dem Titel 'Quantanamo' beendet diese Ära. Noch bis 19. September erwartet die Besucher am Symposion täglich um 17 Uhr eine Lesung, bei der die drei Künstler nur hinter Gittern erscheinen. "Quantanamo" ist eine Wortschöpfung aus Quarantäne und dem berüchtigten US-Gefängnis Guantanamo. Das...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Ausgangspunkt Brusattiplatz/Grüner Markt ...
35 17 17

Stadt Baden bei Wien (NÖ)
Fotofestival La Gacilly-Baden 2020 – Teil 1: Brusattiplatz - Kurmittelhaus

BADEN.  Das diesjährige "Festival La Gacilly-Baden Photo" konnte coronabedingt nicht wie üblich am 01. Juni, sondern erst später eröffnet werden, aber dafür wurde der Endtermin entsprechend verlängert. Das Fotofestival hat am 14. Juli, dem französischen Nationalfeiertag, begonnen und endet am 26. Oktober 2020, dem österreichischen Nationalfeiertag. Alle Ausstellungen, die 2019 im französischen La Gacilly zu sehen waren, werden wieder in den Parks, Gärten und Straßen von Baden präsentiert....

  • Baden
  • Silvia Plischek
Höher, stärker, leistungsfähiger! ... Mit diesem künstlerischen Fotoprojekt wollte Danila Tkachenko den zutiefst menschlichen Drang beschreiben, mittels technischem Fortschritt einen utopischen Zustand zu erreichen! ...
32 8 6

Fotofestival La Gacilly-Baden 2020, Stadt Baden bei Wien (NÖ)
"Restricted Areas" - Der Fotokünstler Danila Tkachenko

BADEN.  Im Rahmen des Festivals La Gacilly-Baden Photo 2020 kann man beim Kurmittelhaus die Ausstellung des Fotokünstlers Danila Tkachenko betrachten, der für seine Arbeiten bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde. Er hat Orte besucht, die im Glauben an den technologischen Fortschritt errichtet worden waren, und geheime Städte, die auf keiner Karte verzeichnet sind. Monumente, die einst Symbole der Macht des Sowjetstaates waren; in Vergessenheit geratene Errungenschaften einer...

  • Baden
  • Silvia Plischek
Die Übersichtskarte in Laxenburg, wo der Weg der Ziegelbarone und der Euro Velo 9 zusammenkommen.
1 50

Radfahren südlich von Wien
Am Weg der Ziegelbarone

Biedermannsdorf, Vösendorf, Hennersdorf, Maria Lanzendorf, Himberg, Achau? Von diesen Orten kenne ich eigentlich nur die Tennisplätze, dachte ich mir eines schönen sonnigen Samstags. Und dann fiel es mir ein: Voriges Jahr wurde doch der Radweg der Ziegelbarone eröffnet, der durch alle diese Orte führt. Mal eine Gelegenheit, die nächste Heimat zu erkunden. INDUSTRIEVIERTEL. Ich schwang mich auf mein in diesem Corona-Sommer neu erworbenes Carbon-Ross und fuhr am heuer schon x-mal beradelten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Mitten im wilden Oregano startet die Mission "Trockenrasenpflege am Fluxberg"
12

Freiwillige erhalten insektenreichste Offenland-Lebensräume Mitteleuropas
Unerschrockener Einsatz am Fluxberg

PFAFFSTÄTTEN. Auch wenn's aus Wasserschaffeln regnete, ließen sich 12 junge Freiwillige Anfang August nicht von ihrem Einsatz am Fluxberg abhalten. Denn die Zeit drängt: "Das Insektensterben und der Verlust der biologischen Vielfalt sind ein großes Problem", sagt Irene Drozdowski, Biologin und Obfrau des Landschaftspflegevereins Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken. "Schauen wir nur auf die Schmetterlinge! 4000 Arten gibt es in ganz Österreich, 1.200 allein am Fluxberg, einer historischen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Dominik W. wird von zwei Justizwachebeamten in den Verhandlungssaal geführt.
6

Landesgericht Wiener Neustadt
Acht Mal in Baden auf Taxler eingestochen

BADEN. Wegen Versuchten schweren Raubes in zwei Fällen und wegen versuchten Mordes muss sich heute, Dienstag, 14. Juli 2020, der 24-jährige Badener Dominik W. vor einem Geschworenengericht in Wiener Neustadt verantworten. Aus der AnklageschriftAm 1. November 2019 versuchte er mit einem Messer in Baden einem Heurigengast Geld zu rauben, was wegen der Gegenwehr seines Opfers verhindert wurde. Das Opfer wurde dabei schwer verletzt, u.a. wurde ihm die Sehne des rechten Mittelfingers durchtrennt. Am...

  • Baden
  • Peter Zezula

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.