23.03.2016, 09:29 Uhr

Kunst für den guten Zweck

Der Verkaufserlös dieses Bildes geht an das Kinderschutzzentrum. Zu sehen ist das Bild in der Bezirkshauptmannschaft. (Foto: privat)

Pan-Art-Künstler unterstützt das Kinderschutzzentrum

BRAUNAU. Von 1. April bis 30. Mai stellt Pan-Art-Maler Franz Schischek Bilder in der Bezirkshauptmannschaft Braunau aus. Das Bild "Flamme der Liebe" (70 x 90 mit Altholzrahmen) stellt er dabei dem Kinderschutzzentrum Innviertel zur Verfügung. Der Verkaufspreis liegt bei 800 Euro. Der Moosdorfer Künstler hat in der PAN-Art-Malerei die ideale Technik für seine Ausdrucksform gefunden. Er verwendet hierzu selbst gemischte Farben nach eigener Rezeptur. Mittlerweile finden seine Kunstwerke auch internationale Anerkennung. So wurde Schischek bereits drei Mal für den internationalen Kunstpreis „Palm Art Award“ nominiert. Der Künster engagiert sich regelmäßig für soziale Zwecke. So spendete er etwa einige seiner Bilder für die vergangene "Christkindl-Aktion" der BezirksRundschau. Aktuell unterstützt er das Kinderschutzzentrum. Dieses ist Anlaufstelle im gesamten Innviertel für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren bei Fällen von Gewalt, Missbrauch und Vernachlässigung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.