PKW

Beiträge zum Thema PKW

Lenkerin fuhr Anhänger auf
Stahlträger bohrten sich in Windschutzscheibe

Die Frau wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. PALTING. Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung fuhr am 12. August 2020 um 10 Uhr auf der Mattseer Landesstraße in Palting mit einem Lkw samt Anhänger in Richtung Mattsee. Der Anhänger war beladen mit Stahlträgern, die etwa 2,5 Meter aus dem Anhänger ragten und mit einem gelben Drehtlicht und Langguttafel gekennzeichnet waren. Eine 30-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr mit ihrem Auto hinter dem Lkw-Anhänger-Gespann....

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Unfall in Weng
Auto überschlug sich samt Anhänger

WENG. Ein 45-jähriger Wiener fuhr am 7. August 2020 gegen 16 Uhr mit einem Geländewagen samt Zweiachsanhänger auf der B148 Richtung Altheim. Im Gemeindegebiet von Weng im Innkreis geriet laut den Angaben des Lenkers der Anhänger ins Schlingern. Daraufhin kam auch das Zugfahrzeug ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeuggespann überschlug sich und kam am Dach zum Liegen. Der Wiener konnte sich selbstständig aus dem Wagen befreien. Er wurde mit leichten Verletzungen in das...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
5

Kollision mit Auto
Motorradfahrer kommt bei Unfall in Neukirchen ums Leben

Lebensgefährtin musste den Unfall mitansehen. NEUKIRCHEN. Ein 59-Jähriger aus Deutschland war am 8. August 2020 um 9.30 Uhr mit seinem Motorrad in Neukirchen auf der B156 in Richtung Handenberg unterwegs. Vor ihm fuhren zwei Pkw. 
Bei einer Kreuzung wurden die beiden Autos langsamer, wobei der voranfahrende Pkw links und das dahinter fahrende Auto rechts blinkte. Der 59-Jährige dürfte angenommen haben, dass beide Autos nach rechts abbiegen würden. Er setzte zum Überholen an. Genau in...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
4

3 PKW beteiligt
Auffahrunfall im Ortsgebiet von Tarsdorf

Am frühen Morgen des 31.07.2020 kam es im Ortsgebiet von Tarsdorf zu einem Auffahrunfall. Ein Kleintransporter wollte nach Richtung Hucking abbiegen. Aus ungeklärter Ursache fuhr ein nachfolgender KFZ Lenker auf dieses Fahrzeug auf und wurde dabei in den Gegenverkehr geschoben. Insgesamt waren bei diesem Verkehrsunfall drei PKW beteiligt. Alle Unfallbeteiligten konnten die Kraftfahrzeuge jedoch selber verlassen. Die FF Tarsdorf führte die Aufräumarbeiten der Fahrzeugteile durch und band die...

  • Braunau
  • Christian Wenger
Pkw-Lenkern stellen sich derzeit viele Fragen.

Autofahren in Krisenzeiten
„Nicht alles ausreizen, was erlaubt ist“

Im Zuge der Corona-Krise treten viele rechtliche und organisatorische Fragen rund um die Nutzung von Fahrzeugen auf. Ö/OÖ. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) hat sich im Detail angesehen, was Pkw-Lenker während der andauernden Corona-Krise zu beachten haben. Armin Kaltenegger, Leiter des Bereichs Recht & Normen im KFV gibt zudem zu bedenken: „Nicht alles was rechtlich erlaubt ist, sollte auch ausgereizt werden. Wir raten dringend dazu, bewusste, durchdachte Entscheidungen zu...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Publikumstage finden von Freitag, 6. März, bis Sonntag,8. März 2020, täglich von 9 bis 17 Uhr, statt.

Energiesparmesse Wels
Die wichtigsten Infos rund um "Webuild"

Publikumstage: Freitag, 6. März, bis Sonntag, 8. März 2020. Täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Preise: • Tageskarte: 12 Euro • Ermäßigte Tageskarte: 10,50 Euro (Jugendliche von 14 bis 18 Jahren, Studenten bis 24 Jahre, Präsenz-/Zivildiener, Menschen mit Beeinträchtigung, Gruppen ab zehn Personen, mit Raiffeisen-Bankomatkarte • Familienkarten oder Familienpässe aller Bundesländer, Oma+Opa-Bonus (mit Familienkarte der Eltern): 10,50 Euro • Jugendliche bis 14 Jahre haben freien...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Der VCÖ informiert
Oberösterreichs Autofahrer tanken im Schnitt 765 Liter Sprit im Jahr

OBERÖSTERREICH. In den Tank eines durchschnittlichen Autos von Oberösterreichs Haushalten flossen im Vorjahr 765 Liter Sprit, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse auf Basis von Daten der Statistik Austria zeigt. Der Unterschied zwischen Diesel- und Benzin-Pkw ist groß: Bei Diesel-Fahrzeugen liegt der Spritverbrauch bei 882 Liter pro Jahr, bei Benzin-Pkw liegt der Verbrauch bei 617 Liter im Jahr. Um die Klimaziele erreichen zu können, ist der Spritverbrauch der Autos deutlich zu reduzieren, betont...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1 2

Fahrzeugbergung
Fahrzeugbergung aus Straßengraben

Auf Grund der sehr winterlichen Schneeverhältnissen auf den Straßen wurde die FF Tarsdorf am Samstag Nachmittag zu einer Fahrzeugbergung in den Weilhartsforst gerufen. Eine Fahrzeuglenkerin verlor die Kontrolle über ihren PKW und blieb am Straßengraben hängen. Die Feuerwehr zog das Fahrzeug mittels Einbauseilwinde des Tanklöschfahrzeuges aus der missglückten Lage. Am PKW entstand nur leichter Sachschaden, so konnte die Fahrt zur Werkstatt auf eigener Achse durchgeführt werden.

  • Braunau
  • Christian Wenger
In einer Kurve kam es zum Zusammenstoß zwischen Pkw- und Kleinkraftradlenker

Zusammenstoß zwischen Pkw-Lenker und Moped-Fahrer

Am 20. August stießen ein 24-Jähriger mit seinem Pkw und ein 15-jähriger Mopedfahrer zusammen. Der Jüngere wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht, der Pkw-Lenker wurde leicht verletzt. NEUKIRCHEN. Ein aus Graz stammender 24-Jähriger fuhr am 20. August um etwa 11 Uhr im Ortsgebiet mit seinem Pkw auf der Gemeindestraße Pichl aus Kammerleiten Richtung Schwandner Landesstraße. Ein 15-jähriger Fahrer eines Mopeds aus dem Bezirk kam ihm in einer Kurve entgegen, wo es in...

  • Braunau
  • Gwendolin Zelenka

Auto überschlug sich: 20-Jähriger schwer verletzt

Warum er von der Straße abkam, ist unbekannt. Der 20-Jährige musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. ST. JOHANN. Ein 20-jähriger Schmollner kam heute Vormittag von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals. Er war gerade auf der Wahrleitner Straße Richtung Sankt Johann am Walde unterwegs, als er aus unbekannten Gründen von der Straße abkam. Dabei fuhr er auf eine steile Böschung auf, wodurch das Auto abhob und sich überschlug. Der junge Mann wurde schwer verletzt mit dem...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Traktorlenker übersah Pkw

Mit dem Traktor bog ein 73-jähriger Pensionist aus Hochburg-Ach am Donnerstagnachmittag von der Mittendorfer Gemeindestraße in die Oberinnviertler Landesstraße ein. Dabei übersah er das bevorrangte Auto einer 39-jährigen Altöttingerin (D). "Beim Zusammenstoß wurde die 39-Jährige leicht verletzt und ins Krankenhaus Burghausen eingeliefert", berichtet die Polizei. Der Traktorlenker blieb unverletzt. Am Pkw entstand schwerer, am Traktor leichter Sachschaden.

  • Braunau
  • Lisa Penz

Traktor kracht in Pkw

Zu einem Zusammenstoß kam es in Kirchberg, weil ein Traktorfahrer ein Auto übersah. KIRCHBERG. Eine 19-Jährige aus Seeham lenkte ihr Auto gestern Nachmittag im Gemeindegebiet von Kirchberg. Zur selben Zeit bog ein Landwirt aus Kirchberg mit seinem Traktor und angehängtem Güllefass aus einer Hauseinfahrt auf die Straße ein. Dabei dürfte er das Auto übersehen haben. Durch den Zusammenstoß kam das Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Zu Beginn der Unfallaufnahme gaben die...

  • Braunau
  • Lisa Penz
15.12.2016, B156, AUT, VU Aufräumarbeiten, im Bild die Unfallstelle, Pressefoto Scharinger © 2016, PhotoCredit D. Scharinger
4

Autounfall forderte zwei Verletzte

Ein Verkehrsunfall in Handenberg forderte gestern, 15. Dezember, zwei Verletzte. HANDENBERG. Ein 19-jähriger Autofahrer aus Neukirchen fuhr gestern Nachmittag mit seinem Auto auf der B 156 Richtung Braunau. Zur selben Zeit kam ihm ein 50-jähirger Autofahrer aus Geretsberg entgegen. Am Beifahrersitz saß ein 19-Jähriger aus Ibm. Auf Höhe der Ortschaft Sandtal (Gemeinde Handenberg) kam der 19-Jährige aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und krachte mit dem entgegenkommenden Auto des...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Pkw wollte auf Umfahrung umdrehen: Unfall

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzen kam es gestern, 30. November, in Braunau. BRAUNAU. Ein 34-Jähriger aus St. Peter war gegen Mittag mit seinem Transporter auf der Altheimer Straße (B 148) Richtung Ranshofen unterwegs. Er bemerkte einen entgegenkommenden Pkw, der seine Geschwindigkeit sichtlich verringerte und den linken Blinker setzte. An dieser Stelle gibt es keine Möglichkeit die Bundesstraße zu verlassen. Der 57-Jährige aus Deutschland dürfte sich offensichtlich verfahren haben...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Kleinbus geriet ins Schleudern

Ein Autolenker konnte in Lengau nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit einem schleudernden Pkw. LENGAU. Ein 31-Jähriger aus Straßwalchen lenkte am 12. Oktober gegen Abend einen Kleinbus auf der Baier Landesstraße Richtung Lengau. Zur selben Zeit lenkte ein 29-jähriger Rumäne seinen Pkw in entgegengesetzter Richtung. In der Ortschaft Schwöll kam der 31-Jährige von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und drehte sich mit dem Fahrzeug um etwa 180 Grad. Der 29-Jährige konnte trotz...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Unfall: Mopedlenkerin übersehen

Zu einem Unfall kam es in Geretsberg, als ein Autofahrer eine Mopedlenkerin übersehen haben dürfte. GERETSBERG. Der 48-Jährige aus Haigermoos lenkte seinen Pkw gestern, 12. September, am späten Nachmittag auf der Holzöster Landesstraße Richtung Geretsberg. Als er die Kreuzung mit der Mühlen Landesstraße überqueren wollte, dürfte er die 16-jährige Mopedlenkerin aus Tarsdorf übersehen haben. Die Mopedlenkerin stieß ungebremst frontal gegen die Beifahrertür des Autos und wurde über den Pkw auf...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Fahrerflucht: Täter wurde gefasst

Polizisten der Polizeiinspektion Braunau konnten nun den Verkehrsunfall mit Fahrerflucht vom 22. Juli klären. BRAUNAU. Ein vorerst unbekannter Pkw war am 22. Juli gegen Mitternacht in Braunau auf der Simbacher Landstraße unterwegs. Bei der Kreuzung mit der Ringstraße ist der Lenker von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Zaun gekracht. Anrainer hörten den Unfall und schauten nach, konnten aber kein Fahrzeug mehr an der Unfallstelle vorfinden. Es konnte nun ein 18-Jähriger aus Braunau...

  • Braunau
  • Lisa Penz
8

Motorradfahrer schwer gestürzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw stürzte der 47-jährige Motorradfahrer und verletzte sich. EGGELSBERG. Gestern am späten Nachmittag fuhr ein 26-Jähriger aus St. Pantaleon mit seinem Pkw auf der B 156 aus Braunau kommend Richtung Eggelsberg. Eine vor ihm fahrende Motorradgruppe musste im Bereich des Ortsteiles Oberhaunsberg verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte der Pkw-Lenker allerdings zu spät und fuhr auf das Schlusslicht dieser Gruppe auf. Durch den Zusammenstoß kam ein 47-Jähriger...

  • Braunau
  • Lisa Penz
"Die Auswirkungen der Grenzkontrollen auf den Reiseverkehr sind das zentrale Thema der heurigen Reisesaison", sagt Markus Achleitner (ÖAMTC).

Ferienstart in Westösterreich: Verkehrsinfos und Stauvorschau

Aufgrund von Grenzkontrollen wird es längere Wartezeiten geben – vor allem auf der Rückreise. ÖSTERREICH. Am 9. Juli beginnen die Sommerferien in Westösterreich. Auch aus Deutschland und den Niederlanden werden sich Touristen auf den Weg nach Süden machen. Der ÖAMTC rechnet daher mit erheblichen Verzögerungen auf den Transitrouten. Wartezeiten an den Grenzen Verschärfend kommt heuer dazu, dass nicht nur Baustellen und Veranstaltungen die Reisekolonnen einbremsen, sondern zusätzlich auch mit...

  • Sabine Miesgang

Alkoholisierter Probescheinbesitzer beging Fahrerflucht

ST. VEIT. Am Sonntagnachmittag zeigte eine 54-Jährige aus St. Veit einen Verkehrsunfall mit Sachschaden und Fahrerflucht bei der Polizei an. Ein Pkw sei gegen ihre Gartenmauer gekracht, meldete die Frau. Nicht weit von der Unfallstelle entfernt, fand die Polizei einen massiv beschädigten Pkw. Beim Fahrzeug befanden sich zwei 18-Jährige aus Mettmach und Rossbach. Die beiden jungen Männer waren offensichtlich stark alkoholisiert. Sie machten vorerst widersprüchliche Angaben. Schließlich...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Unfall mit Mini Scooter

EGGELSBERG. Unbestimmten Grades wurde ein 13-jähriger Schüler aus Feldkirchen bei Mattighofen am 14. Juni bei einem Unfall in Feldkirchen/M verletzt. Der Schüler wollte vom Parkplatz des Gasthauses „Maria vom Guten Rat“ den Güterweg Gstaig queren, um zu einem Wohnhaus zuzufahren. Er fuhr um 19:30 Uhr mit seinem Mini Scooter die abschüssige Zufahrt hinunter. Ohne auf den Querverkehr zu achten fuhr er in einem Zug auf die Fahrbahn. Dort prallte er gegen die linke Seitenwand eines...

  • Braunau
  • Sandra Kaiser

Auto versank im Bach

ST. PETER. Mit der Vorderachse versank der Pkw eines 79-jährigen Pensionisten aus St. Peter zur Gänze in einem Bachbett. Der Lenker blieb unverletzt. Der 79-Jährige war am 2. Februar gegen 18:15 Uhr auf der Nöfinger Straße unterwegs und kam im Gemeindegebiet St. Peter von der Straße ab. Die Freiwillige Feuerwehr St. Peter war mit drei Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz und konnte das Fahrzeug mittels Bergekran aus dem Bach bergen.

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Mehr als zwei Drittel fahren mit dem Auto

Jeder Oberösterreicher ist pro Werktag durchschnittlich 3,3 Mal unterwegs und das für 67 Minuten. Die durchschnittliche Gesamtwegelänge beträgt dabei zwölf Kilometer. Diese Zahlen der oberösterreichischen Verkehrserhebung aus dem Jahre 2012 präsentierten heute Landeshauptmannstellvertreter Franz Hiesl und Verkehrslandesrat Reinhold Entholzer. In Summe legen die Oberösterreicher 3,66 Millionen Wege pro Werktag zurück. Ein Plus von 18 Prozent gegenüber der Erhebung aus dem Jahr...

  • Linz
  • Oliver Koch

Zusammenstoß auf der Kreuzung

HOCHBURG-ACH. Eine 32-Jährige aus Hochburg-Ach fuhr am 1. Oktober auf der Oberinnviertler Straße aus Hochburg kommend in Richtung Ach. Zur selben Zeit wollte ein 75-Jähriger aus Hochburg-Ach kurz nach dem Ortsteil Mitterndorf die Kreuzung überqueren. Dabei übersah er das von links kommende Fahrzeug der 32-Jährigen. Es kam zum seitlichen Zusammenstoß. Beide Lenker wurden verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus Braunau gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.