PKW

Beiträge zum Thema PKW

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Auto prallt gegen Baum

Ein 26-Jähriger kam zwischen Überackern und Schwand ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. BEZIRK BRAUNAU. Am Morgen des 21. Jänner 2022 fuhr ein 26-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Braunau auf der L1026 von Überackern nach Schwand. Gegen etwa 7.10 Uhr kam er in einer langgezogenen Linkskurve ins Schleudern. Dabei querte der Wagen des Mannes die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen Baum. Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Drei Verletzte auf B147 Kreuzung bei Burgkirchen

Bei einem Vekehrsunfall am 13. Jänner 2022 wurden drei Frauen auf der B147 zwischen Burgkirchen und Braunau verletzt. BEZIRK BRAUNAU, BURGKIRCHEN. Gegen 13.30 Uhr fuhr eine 43-jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Braunau auf der B147 von Burgkirchen Richtung Braunau. Gleichzeitig wollte eine 47-Jährige mit ihrem PKW die B147 geradeaus überqueren. Sie kam von der Kirchenwirtstraße her. Im Kreuzungsbereich kam es dann zu einer Kollision der beiden Autos, wobei der Wagen der 43-Jährigen gegen ein...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
17-Jähriger bei Autounfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall wurde ein 17-jähriger Autofahrer und seine Schwester aus dem Bezirk Braunau verletzt.  BEZIRK BRAUNAU. Am Morgen des 11. Jänner 2022 kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Gegen 7.15 Uhr fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Auto von Uttendorf auf der B147 Richtung Burgkirchen. Neben ihm saß seine 14-jährige Schwester auf dem Beifahrersitz, die mit ihm zur Schule fuhr. Plötzlich und aus bislang unbekannter Ursache bremste der LKW-Lenker, der unmittelbar vor dem...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Motorblock bei Unfall aus Auto gerissen

Gleich der ganze Motorblock wurde bei einem Unfall aus einem Auto gerissen. Der Fahrer war auf der Oberinnviertler Landesstraße in einen LKW geprallt. BEZIRK BRAUNAU. Gegen 12.30 Uhr am 10. Jänner war ein 46-Jähriger aus dem Bezirk Braunau mit seinem LKW im Gemeindegebiet Schalchen unterwegs. Er fuhr auf der Oberinnviertler Landesstraße nach Wagenham, als ihm ein 31-Jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Braunau entgegenkam. Aus noch ungeklärten Gründen kam der PKW-Lenker auf die linke Fahrbahn und...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Eine aktuelle VCÖ-Analyse auf Basis von 273 Asfinag-Zählstellen zeigt: Auf Oberösterreichs Autobahnen sind rund fünf Mal so viele Pkw wie Lkw unterwegs.

VCÖ-Studie
85 Prozent Pkw auf oö. Autobahnen

Je nach Autobahn beträgt der Pkw-Anteil am Verkehrsaufkommen auf Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen zwischen 74 und 95 Prozent, wie eine aktuelle VCÖ-Analyse auf Basis von 273 Asfinag-Zählstellen zeigt. Auf Oberösterreichs Autobahnen sind rund fünf Mal so viele Pkw wie Lkw unterwegs. OÖ. Auf Oberösterreichs stärkst befahrenem Autobahnabschnitt, der A1 bei Haid, waren heuer im Schnitt rund 103.800 Kfz pro Tag unterwegs. Davon waren rund 87.700 - das sind 85 Prozent - Pkw. Ähnlich auf der...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Frau wirft sich auf Motorhaube

Weil ein Auto entgegen der Fahrtrichtung fuhr, warf sich eine Frau auf die Motorhaube des Fahrzeugs. HOCHBURG-ACH, BURGHAUSEN. Auf der Alten Brücke von Hochburg-Ach nach Burghausen kam es am Abend des 2. Novembers 2021 zu einem skurrilen Vorfall. Ein Autofahrer, der um 19.10 Uhr die Brücke entgegen der Einbahn überquert hatte, erstatte Anzeige bei der Polizeiinspektion Hochburg. Frau erbost über Autofahrer Der 53-jährige deutsche Staatsbürger aus dem Bezirk Braunau war gegen die Fahrtrichtung...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Zwei Autos kommen nach Zusammenstoß von Straße ab

Zwei Frauen kamen mit ihren Autos nach einem Unfall im Gemeindegebiet Roßbach von der Fahrbahn ab. ROßBACH. Am 7. Oktober kam es im Gemeindegebiet von Roßbach zu einem Unfall mit zwei Autos. Eine 30-jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Braunau fuhr gegen 7.05 Uhr auf der Aspacher Straße nach Roßbach, während eine 25-jährige PKW-Lenkerin aus dem Bezirk auf der Ursprunger Gemeindestraße fuhr. Aus bisher unbekannter Ursache nahm die 25-Jährige der 30-Jährigen die Vorfahrt und bog ohne anzuhalten...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Verkehrsunfall auf der Holzöster Landesstraße

Am frühen Morgen des heutigen 7. Oktobers kam es auf der Holzöster Landesstraße zu einem Frontalzusammentoß. BEZIRK BRAUNAU. Gegen 6.25 fuhr ein 18-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Braunau auf der Holzöster Landesstraße Richtung Weißplatz. Ein 25-Jähriger aus dem Bezirk wollte zur gleichen Zeit an der Kreuzung L1010/Oberfranking rechts abbiegen. Vor dem 18-Jährigen fuhren ein Auto und davor ein Kleinbus, weswegen der 18-Jährige ein Überholmanöver startete. Dabei kam es zum Frontalzusammenstoß...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Kollision auf der Gegenfahrbahn

Am Abend des 3. Oktober kam es zu einer Kollision zweier Autos auf der B148 Richtung Braunau. BEZIRK. Etwa gegen 19.40 Uhr, war eine 22-jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Ried am 3. Oktober auf der B148 unterwegs. Sie fuhr von Altheim Richtung Braunau, während eine 34-jährige deutsche Staatsbürgerin in die Gegenrichtung lenkte. Auf Höhe der Abfahrt nach St. Peter am Hart kam die 34-Jährige aus bislang unbekanntem Grund auf die Gegenfahrbahn, wo es zu einer Kollision mit dem Auto der...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Kastenwagen prallt in Baumwipfel

44-Jähriger fuhr in einen Stapel Baumwipfel und wurde dabei schwer verletzt. MUNDERFING. Am 29. September 2021 gegen Mitternacht fuhr ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Braunau mit einem Kastenweg  auf der Achenloher Gemeindestraße. Er war von Unterweißau Richtung Achenlohe unterwegs, und kam in einer Rechtskurve im Gemeindegebiet von Munderfing links von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr er ungebremst in einen Stapel aufgeschichteter Baumwipfel und blieb darin stecken. Der 44-Jährige konnte sich nicht...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Motorradfahrer von Auto erfasst

Ein 22-jähriger Motorradfahrer wurde am 26. September beim Zusammenstoß mit einem Auto verletzt. BEZIRK BRAUNAU. Am Sonntag, den 26. September 2021 fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Uttendorfer Landesstraße im Orteil Hart der Gemeinde Pischelsdorf. Gegen 13.25 Uhr war er dort Richtung Mattighofen unterwegs. Zur selben Zeit lenkte ein 46-jähriger Autofahrer, der wie der Motorradlenker aus dem Bezirk Braunau stammt, sein PKW in der Gegenrichtung und wollte links in die Harter...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Auto prallt gegen Haus und fängt Feuer

Ein 67-Jähriger fuhr mit seinem Wagen gegen die Hauswand, woraufhin das Auto zu brennen begann. BEZIRK BRAUNAU. Am 26. September 2021 gegen 16.30 wollte ein 67-Jähriger aus dem Bezirk einen Freund besuchen. Bei dem Versuch, sein Auto zu starten fuhr der Mann aus bisher unbekannter Ursache gegen die Wand des Hauses und gab dann im Leerlauf Vollgas. Der Motor begann vermutlich wegen starker Hitzeentwicklung zu rauchen und fing anschließend Feuer. Wegen des Lärms wurde der 32-jährige Sohn des...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Katze ausgewichen, Unfall

Am 30. August 2021 wich ein 55-Jähriger mit seinem Auto einer Katze aus und verlor wegen starkem Regen die Kontrolle über das Fahrzeug. Inzwischen liegt er im Unfallkrankenhaus Salzburg. BEZIRK BRAUNAU. Am 30. August, gegen halb zehn vormittags fuhr ein Mann aus dem Bezirk Braunau in Lengau Richtung Schneegattern. Weil der 55-Jährige einer Katze ausweichen wollte verlor er bei starkem Regen die Kontrolle über das Fahrzeug und kam links über die Gegenfahrbahn ab. Etwa 20 Meter fuhr er noch über...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Verkehrsunfall bei Altheim
Verletzte mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert

Nach einem Unfall mit einem LKW und einem Auto wurde eine 46-Jährige mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Ried geflogen. WENG/LINZ-LAND. Am Montag, den 26. Juli 2021 fuhr eine 46-jährige Frau aus dem Bezirk Linz-Land gegen 8.55 Uhr auf der B148 Richtung Altheim. Kurz vor dem Kreisverkehr Hargassner in Weng im Innkreis kam die Autofahrerin durch ein gesundheitliches Problem auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie mit einem entgegenkommenden LKW, den ein 50-Jähriger aus dem Bezirk...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Symbolbild

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Drei Verletzte bei Unfall mit alkoholisiertem Ehepaar

Am 21. Juli kam es zu einem Unfall auf der Gebertshamer Gemeindestraße. Drei Jugendliche wurden dabei verletzt. Der sichtlich alkoholisierte Unfalllenker verweigerte bei der Kontrolle den Alkoholtest. BEZIRK BRAUNAU. Gegen 22.05 Uhr war eine 46-Jährige aus dem Bezirk Braunau auf der Gebertshamer Gemeindestraße mit ihrem Auto unterwegs Richtung Astätt (Gemeinde Lochen a. See). Bei ihr im Fahrzeug saßen ihr 52-jähriger Ehemann und der zehnjährige Sohn. Zur gleichen Zeit fuhr ein 17-Jähriger mit...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Klaus Dorninger (Energie AG Vertrieb), Lukas Weißhaidinger (Energie AG Sportfamilie), Paul Malina-Altzinger und Ludwig Malina-Altzinger (beide Geschäftsführer Ecodrom).

E-Mobilität
Stromtankstelle in Braunau eröffnet

In nur 30 Minuten bis zu 80% Ladung: Braunau hat seit 21. Mai eine Stromtankstelle die von nun an 24 Stunden täglich zur Verfügung steht. BRAUNAU. In unmittelbarer Nähe der Schnellstraße B148 und des neuen Interspars hat Ecodrom als erstes Tankstellenunternehmen in Braunau, einen E-Schnelllader mit Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage eröffnet. "Mit der Kraft der Sonne" soll in einer halben Stunde bis zu 80 % Aufladung möglich sein.  Am Freitag den 21. Mai wurde die "Strom-Tankstelle" in...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Von links: Verkehrserzieherin Maria Waldhör, Leiterin der ÖAMTC Verkehrssicherheit Petra Riener, Verkehrserzieher Fabian Doppler.

ÖAMTC Verkehrssicherheitskampagne
"Hallo Auto" startet an den ersten Schulen in Braunau wieder im Vollbetrieb

Nach coronabedingter Auszeit sorgen die Verkehrserzieher des ÖAMTC wieder für Sicherheit im Straßenverkehr: Das beliebte Programm "Hallo Auto" kann an Schulen endlich wieder starten. BEZIRK BRAUNAU. Um jungen Menschen das Thema Sicherheit im Stra´ßenverkehr auf spielerische und altersgerechte Weise näher zu bringen, touren seit Jahrzehnten die Verkehrssicherheitsexperten des ÖAMTC durchs Land. Doch mit der Corona-Pandemie mussten die Verkehrssicherheitsprogramme des Clubs eingestellt werden:...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Am Muttertag
15-Jähriger unternahm Spritztour ohne Führerschein

Mit Anzeigen wegen mehreren Verwaltungsübertretungen muss ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Braunau rechnen, der eine Spritztour mit dem Auto seiner Eltern am Muttertag unternommen hatte.
 UTTENDORF. Der 15-Jährige nahm am 9. Mai 2021 gegen 17 Uhr den nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw in Betrieb, ohne dass seine Eltern davon wussten. Gemeinsam mit drei Schulfreunden fuhr er durch das Ortsgebiet von Helpfau-Uttendorf. Der Schüler zeigte sich bei der Befragung durch die Polizei geständig. Er wisse,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
4

FF Mauerkirchen: PKW gegen Baum
PKW gegen Baum - Einsatz der FF Mauerkirchen

Am Sonntag, 8. November 2020 wurde die FF Mauerkirchen um 22:11 Uhr von der LWZ zu einem Verkehrsunfall auf die Mauerkirchner Bundesstraße 142, Höhe Spitzenberg alarmiert. Aufgrund der Coronapräventionsmaßnahmen und der Tatsache, dass es sich um einen Einsatz der Dringlichkeitskategorie "B" handelte, wurden sechs Mitglieder telefonisch alarmiert. Die reduzierte Mannschaft machte sich kurz darauf mit dem KDO und dem RLF auf den Weg zum Einsatz. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein PKW in einer...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen

Lenkerin fuhr Anhänger auf
Stahlträger bohrten sich in Windschutzscheibe

Die Frau wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. PALTING. Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung fuhr am 12. August 2020 um 10 Uhr auf der Mattseer Landesstraße in Palting mit einem Lkw samt Anhänger in Richtung Mattsee. Der Anhänger war beladen mit Stahlträgern, die etwa 2,5 Meter aus dem Anhänger ragten und mit einem gelben Drehtlicht und Langguttafel gekennzeichnet waren. Eine 30-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr mit ihrem Auto hinter dem Lkw-Anhänger-Gespann. Als der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Unfall in Weng
Auto überschlug sich samt Anhänger

WENG. Ein 45-jähriger Wiener fuhr am 7. August 2020 gegen 16 Uhr mit einem Geländewagen samt Zweiachsanhänger auf der B148 Richtung Altheim. Im Gemeindegebiet von Weng im Innkreis geriet laut den Angaben des Lenkers der Anhänger ins Schlingern. Daraufhin kam auch das Zugfahrzeug ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeuggespann überschlug sich und kam am Dach zum Liegen. Der Wiener konnte sich selbstständig aus dem Wagen befreien. Er wurde mit leichten Verletzungen in das...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
5

Kollision mit Auto
Motorradfahrer kommt bei Unfall in Neukirchen ums Leben

Lebensgefährtin musste den Unfall mitansehen. NEUKIRCHEN. Ein 59-Jähriger aus Deutschland war am 8. August 2020 um 9.30 Uhr mit seinem Motorrad in Neukirchen auf der B156 in Richtung Handenberg unterwegs. Vor ihm fuhren zwei Pkw. 
Bei einer Kreuzung wurden die beiden Autos langsamer, wobei der voranfahrende Pkw links und das dahinter fahrende Auto rechts blinkte. Der 59-Jährige dürfte angenommen haben, dass beide Autos nach rechts abbiegen würden. Er setzte zum Überholen an. Genau in diesem...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
4

3 PKW beteiligt
Auffahrunfall im Ortsgebiet von Tarsdorf

Am frühen Morgen des 31.07.2020 kam es im Ortsgebiet von Tarsdorf zu einem Auffahrunfall. Ein Kleintransporter wollte nach Richtung Hucking abbiegen. Aus ungeklärter Ursache fuhr ein nachfolgender KFZ Lenker auf dieses Fahrzeug auf und wurde dabei in den Gegenverkehr geschoben. Insgesamt waren bei diesem Verkehrsunfall drei PKW beteiligt. Alle Unfallbeteiligten konnten die Kraftfahrzeuge jedoch selber verlassen. Die FF Tarsdorf führte die Aufräumarbeiten der Fahrzeugteile durch und band die...

  • Braunau
  • Christian Wenger

Autofahren in Krisenzeiten
„Nicht alles ausreizen, was erlaubt ist“

Im Zuge der Corona-Krise treten viele rechtliche und organisatorische Fragen rund um die Nutzung von Fahrzeugen auf. Ö/OÖ. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV) hat sich im Detail angesehen, was Pkw-Lenker während der andauernden Corona-Krise zu beachten haben. Armin Kaltenegger, Leiter des Bereichs Recht & Normen im KFV gibt zudem zu bedenken: „Nicht alles was rechtlich erlaubt ist, sollte auch ausgereizt werden. Wir raten dringend dazu, bewusste, durchdachte Entscheidungen zu treffen.“...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.