Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Aus der Rubrik "Kurioses"
Mann verbrannte Hausmüll und bedrohte Nachbarin

Einen 53-Jährigen aus dem Bezirk Braunau erwartet eine Anzeige, nachdem er einen riesengroßen Haufen Hausmüll in seinem Garten angezündet hatte. Eine Nachbarin, die ihn darauf ansprach, bedrohte der Mann. Die Polizei klärte die Situation und die Feuerwehr rückte mit 19 Mann zum Löscheinsatz aus. BEZIRK BRAUNAU. Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Braunau zündete heute Nachmittag, um 14.40 Uhr, in seinem Garten einen Haufen Hausmüll an. Dieser Haufen hatte laut Meldung der Polizei einen Durchmesser...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
4

Prüfung um das FJLA GOLD erfolgreich abgelegt
FF Mauerkirchen: Jugend Gold

Die beiden Jungfeuerwehrmitglieder Valentina Petricevic und Maximilian Theile von der Feuerwehr Mauerkirchen, stellten sich am 8. Mai 2021 der mehrteiligen und selektiven Prüfung um das Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen in der höchsten Stufe Gold. Coronabedingt wurde die Abnahme nach dem Vorbild beim Wissenstest in den jeweiligen Feuerwehren abgehalten. Zur Prüfung selbst kamen zwei Bewerter aus dem Abschnitts-Feuerwehrkommando Mauerkirchen, Bernhard Rögl und Andreas Wimmer, welche sich von...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
Der Feuerwehrkommandant bei der Tierrettung in 8m Höhe
2

Wissenstest - Ölspur - Tierrettung wie im Bilderbuch
Feuerwehr Perwang AKTUELL

PERWANG. Die Jugend bildet sich auch in diesen Zeiten mit Erfolg weiter, und die Aktiven wurden vergangene Woche mit 2 Einsätzen auf Trab gehalten Am 20.03.21 fand unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen die praktische Prüfung um das Feuerwehrjugend-Wissenstestabzeichen in den Stufen Bronze, Silber und Gold auf Bezirksebene statt. Die Feuerwehr Perwang gratuliert dem Feuerwehrnachwuchs zu den tollen Leistungen und zu folgenden Leistungsabzeichen: 3x Bronze 2x Silber 1x Gold Im Vorfeld wurde...

  • Braunau
  • Andreas Reindl
4

FF Maria Schmolln
Wissenstest der Feuerwehrjugend Maria Schmolln

Am 20. März 2021 fand die praktische Prüfung des Wissenstests der Jugendfeuerwehr statt. Der praktische Teil wurde direkt in der Schmollner Wehr von zwei Bewertern des Abschnitts abgenommen, der theoretische Teil wurde bereits am 12. März 2021 online über eine App geprüft. Von der Schmollner Feuerwehr haben das Abzeichen 3 Kinder in Gold, 4 Kinder in Silber und 4 Kinder in Bronze mit Bravour gemeistert.

  • Braunau
  • Magdalena Sattlecker
6

Schneeschauer am Abend
Techniche Hilfeleistungen durch die Feuerwehr

Auf Grund des plötzlichen starken Schneefalls am Abend des 18. März kam es im Bereich des Weilhartsforstes zu zwei Verkehrsunfällen. Als erstes wurden wir zu Aufräumarbeiten zwischen einem LKW und einem PKW gerufen. Da sich der Einsatz, entgegen der Alarmierung, nicht mehr im Pflichtbereich der Feuerwehr Tarsdorf befand, wurden die zuständigen Feuerwehren Ach und Hochburg verständigt und der Einsatz übergeben. Bei der Rückfahrt wurden die Einsatzkräfte von einem Autofahrer auf einem im Graben...

  • Braunau
  • Christian Wenger
Drei Feuerwehren standen gestern in Hochburg-Ach bei einer Lkw-Bergung im Einsatz.
2

Braunaus Feuerwehren im Einsatz
Lkw-Bergung nach Verkehrsunfall

Drei Feuerwehren des Bezirks Braunau standen am 18. März im Einsatz: Der Wintereinbruch im Innviertel führte zu einem Verkehrsunfall auf der Weilhartsstraße. HOCHBURG-ACH. Gegen 16.43 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Tarsdorf am 18. März zu einem Verkehrsunfall gerufen: Bei starkem Schneefall war es auf der Weilhartstraße zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem voll beladenen Sattelzug-Lkw gekommen. Da sich der Unfallort aber auf Hochburg-Acher Gemeindegebiet befand, wurden die Wehren...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
24

Ursache für Großbrand in Mattighofen geklärt
Feuerwehren kämpften gegen Flammen in ehemaliger Lederfabrik

Mehrere Feuerwehren aus dem Umkreis waren damit beschäftigt, den Großbrand unter Kontrolle zu bringen. Nun steht die Brandursache fest. Laut Ermittlern liegt kein Fremdverschulden vor. MATTIGHOFEN. Am 2. März um 13.10 Uhr wurden zum Großbrand in der ehemaligen Lederfabrik Vogl in Mattighofen insgesamt sieben Freiwillige Feuerwehren mit rund 70 Einsatzkräften aus dem Umkreis alarmiert. Eine massive Rauchsäule war über dem Stadtgebiet zu sehen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen Meter...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
6

Mauerkirchner funken "vorzüglich"
Feuerwehrkommandant aus Mauerkirchen absolviert Funklehrgang

Soeben ging der Funklehrgang, welcher unter strengen Coronamaßnahmen in Kleingruppen unter anderem im Feuerwehrhaus Mauerkirchen stattfand zu Ende. Zum ersten Mal fand dieser Funklehrgang, welcher vom Bezirks-Feuerwehrkommando unter der Führung von HAW Stefan Priewasser abgehalten wurde, mit den neuen Digitalfunkgeräten statt. Auch zwei Mitglieder der FF Mauerkirchen, darunter auch der Pflichtbereichskommandant der FF Mauerkirchen, bestanden die mehrteilige und selektive Ausbildung mit Bravour...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
6

06.02.2021 - ONLINE Vollversammlung

Am Samstag den 06.02.2021 fand unsere Vollversammlung statt, die anders als sonst dieses Jahr nicht wie gewohnt im Gasthaus zur Reib statt fand, sondern online auf Teams abgehalten wurde. Hierbei handelt es sich auch um die allererste online Vollversammlung im gesamten Bezirk Braunau. Trotz der anderen Umstände haben viele Kameraden und Kameradinnen unserer Feuerwehr, sowie Ehrengäste wie unser Bezirksfeuerwehrkommandanten Oberbrandrat Josef Kaiser Msc, Abschnittsfeuerwehrkommandant des...

  • Braunau
  • Jasmin Patsch
Video 7

+++2020 - Feuerwehr Mauerkirchen zieht Bilanz+++
2020 - ein außergewöhnliches Jahr für die FF Mauerkirchen

2020 – ein außergewöhnliches Jahr ging vor wenigen Wochen zu Ende. Geprägt von vielen Innovationen, wie dem Ankauf des multifunktionalen Teleskopladers, aber auch überschattet von der Corona-Pandemie leitsteten die 106 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Mauerkirchen mehr als 14.400 Stunden. Erhöhung der Schlagkraft Ende Mai wurde der multifunktionale Teleskoplader (TL 40.17), welcher von den Mitgliedern der Feuerwehr Mauerkirchen in enger Kooperation mit der Firma Mauch in Burgkirchen...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
9

24.12.2020 - Neues Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) für FF Ach a.d. Salzach

Am 18.12.2020 konnte die FF Ach a.d. Salzach ihr neues MTF als Ersatz für das 26 Jahre alte Kommandofahrzeug (KODF) in den Dienst stellen. Das neue Fahrzeug wird verwendet, um die Mannschaft und Material an die Einsatzstelle zu bringen. Am Einsatzort angekommen, kann das MTF eine Vielzahl an Aufgaben übernehmen, wie z.B. das Einrichten einer Einsatzleitstelle, eines Atemschutzsammelplatzes oder die Verkehrsabsicherung. Eine weitere Aufgabe des Autos ist der Transport der Jugendgruppe zu...

  • Braunau
  • Jasmin Patsch
7

Corona-Krise
Feuerwehr unterstützte bei Massentests

400 Feuerwehrkräfte des Bezirkes Braunau unterstützen bei den großangelegten COVID-19-Massenstests im Bezirk und leisteten dabei von 11. bis 14. Dezember mehr als 2.200 Einsatzstunden. Die Zusammenarbeit mit den anderen eingesetzten Organisation, wie Rotes Kreuz, Bundesherr und der Bezirkshauptmannschaft Braunau klappte hervorragend. BEZIRK BRAUNAU. Bereits am Donnerstagvormittag wurden von der EFU (Einsatzführungsunterstützung) Braunau alle Teststationen mit dem nötigen Material, wie...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
In einem Mehrparteienhaus in Braunau ist am Abend des 3. Dezembers ein Brand ausgebrochen.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Brand in Braunauer Mehrparteienhaus

BRAUNAU. Am Abend des 3. Dezembers, gegen 19.05 Uhr, brach aus bislang unbekannter Ursache in einem Kellerabteil eines Mehrparteienhauses in Braunau ein Feuer aus. Ein Bewohner bemerkte beim Betreten des Gebäudes eine starke Rauchenentwicklung und verständigte sofort die Feuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr Braunau rückte mit insgesamt 35 Mann an, konnte den Glimmbrand rasch lokalisieren und löschen. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
10

Frau war abgängig
Großangelegte Suchaktion auf Grund einer vermissten Person

In der Nacht des 30. Novembers wurde die FF Tarsdorf um 02.40 Uhr durch die Exekutive zu einer vermissten Person im Ortsteil Hofstadt alarmiert. Am Wohnhaus der Dame wurde uns durch den Ehemann und der Polizei mitgeteilt, dass die Frau seit Mitternacht abgängig ist, mehr war nicht bekannt.Drei Fahrzeuge suchten sofort den Nahbereich, die Nachbargrundstücke sowie kleine Waldstücke mit dem Fahrzeug und zu Fuß ab. Eine weitere Besatzung fuhr alle Verwandten und Bezugspersonen der Dame ab, um zu...

  • Braunau
  • Christian Wenger
12

Nach großangelegter Suchaktion in Tarsdorf
Frau leblos aufgefunden

TARSDORF. Mindestens 20 Feuerwehren, Such- und Rettungshunde sowie die Polizei standen am Montag bei einer großangelegten Suchaktion in Tarsdorf im Einsatz. Seit den Nachtstunden suchten die Einsatzkräfte nach einer abgängigen Person. Nachdem eine erste Suche durch örtliche Kräfte samt Polizei und Hubschrauber mit Wärmebildkamera negativ verlief, wurde Montagfrüh ein Großeinsatz ausgelöst. Am späten Vormittag suchten 18 Feuerwehren aus Oberösterreich und weitere Feuerwehren aus Salzburg nach...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Brand bei einem Abfallverwerter, ausgelöst durch falsch entsorgte Batterien, 2020.
5

Landesabfallverband warnt
Brandgefährlich: Batterien und Akkus im Restmüll

Immer häufiger kommt es zu Bränden in Altstoffsammelzentren, Entsorgungsbetrieben, Müllautos oder Containern. Dafür verantwortlich sind in vielen Fällen falsch entsorgte Batterien und Akkus. OÖ. Diese Brände führen nicht nur zu großen Schäden, sondern können auch lebensgefährlich sein. Besonders problematisch sind die praktisch in jedem Haushalt vorhandenen Lithium-Ionen- Akkus. Ob im Smartphone, Laptop, E-Bike oder anderen kleinen Elektrogeräten, für die moderne Technik sind sie nicht...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Polizeimeldung
Hausbesitzer konnte Brand selbst löschen

BURGKIRCHEN. Am 16. November gegen 8.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Brand in Burgkirchen gerufen. Beim gemeinsamen Eintreffen von Feuerwehr und Polizei kam der 47-jährige Hausbesitzer den Einsatzkräften entgegen und teilte ihnen mit, den Brand bereits selbst mit zwei Feuerlöschern gelöscht zu haben. Dies bestätigte auch die Kontrolle der Feuerwehr. Weitere Löscharbeiten waren nicht mehr erforderlich. Im Heizraum war es zu einem Brand gekommen und dadurch zu einem Stromausfall im...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
4

FF Mauerkirchen: PKW gegen Baum
PKW gegen Baum - Einsatz der FF Mauerkirchen

Am Sonntag, 8. November 2020 wurde die FF Mauerkirchen um 22:11 Uhr von der LWZ zu einem Verkehrsunfall auf die Mauerkirchner Bundesstraße 142, Höhe Spitzenberg alarmiert. Aufgrund der Coronapräventionsmaßnahmen und der Tatsache, dass es sich um einen Einsatz der Dringlichkeitskategorie "B" handelte, wurden sechs Mitglieder telefonisch alarmiert. Die reduzierte Mannschaft machte sich kurz darauf mit dem KDO und dem RLF auf den Weg zum Einsatz. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein PKW in einer...

  • Braunau
  • Feuerwehr Mauerkirchen
9

Ursache noch ungeklärt
Brand in einer Garage

Am 31. Oktober 2020 gegen 22 Uhr brach in Tarsdorf im Bezirk Braunau am Inn ein Brand in einer mehrteiligen Garage aus. TARSDORF. Der 37-jährige Mieter dieser Räumlichkeit befand sich in der Garage, dafür heizte er sich seinen Gasofen ein. Kurz vor 22 Uhr verließ er diese. Als er einige Minuten später zurückkam, bemerkte er, dass bereits Flammen aus der Garage loderten. Der 37-Jährige versuchte noch mit dem Feuerlöscher den Brand zu löschen. Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades. Der...

  • Braunau
  • Sandra Kaiser
1 3

Branddienstleistungsprüfung
15 mal Bronze und 20 mal Silber für die FF Uttendorf

Das Ziel der Leistungsprüfung Branddienst ist die Vorbereitung von Feuerwehrmitgliedern auf den Brandeinsatz. UTTENDORF. Für die Leistungsprüfung wird die richtige Vorgehensweise bei drei standardisierten Einsätzen – Wohnungsbrand mit Innenangriff, Flüssigskeitsbrand mit Schaumangriff und Löschangriff bei Heckenbrand mittels C- und Hochdruckstrahlrohr – trainiert. Das Szenario muss in einem vorgegebenen Zeitfenster absolviert werden. Großes Augenmerk wird auf das korrekte Ausführen sowie auf...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Engagierte Jugendgruppe
30 Jahre Jugendarbeit bei der FF Aching

Die Feierlichkeiten zum 30-jährigen Jubiläum konnten nicht abgehalten werden. Untätig war man bei der FF Aching jedoch nicht. ACHING. Die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Aching besteht seit 1990. Dieses 30-jährige Jubiläum hätte die Wehr gerne mit einer Veranstaltungsreihe gefeiert. Corona-bedingt ist dies 2020 nicht möglich. Bei der Feuerwehr hat man die Zeit jedoch genutzt und unter anderem einen Aufruf an die Bevölkerung erstellt, der angesichts der aktuellen, bundesweiten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Das Jubiläum hätte heuer groß gefeiert werden sollen – doch Corona machte der Landjugend einen Strich durch die Rechnung.
1 3

Bezirk Braunau
Vereinsleben durch Corona-Krise erschüttert

Viel zu ruhig war es in den vergangenen Monaten bei den Vereinen im Bezirk Braunau – auch in der Kassa. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Lockdown und Abstandsregeln durchkreuzten dieses Jahr die Pläne vieler Vereine. Lange geplante Events fielen aus – und damit auch die Einnahmen für die Veranstalter. Besonders still war heuer die Festlsaison. Das schmerzte unter anderem die Feuerwehr, die normalerweise zahlreiche Zeltfeste im Bezirk organisiert. Die FF Haselbach zum Beispiel hätte heuer zu einem großen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
19

Unter Corona-Bedingungen
Grundausbildung zum Maschinisten absolviert

Webinare, getrennte Gruppen und Anpassungen bei der praktischen Ausbildung waren die Rahmenbedingungen für die diesjährige Maschinisten-Grundausbildung im Feuerwehrabschnitt Braunau. BRAUNAU. Brände und Katastrophen ereignen sich auch während der Corona-Krise. Daher braucht es jederzeit gut ausgebildete Einsatz-Maschinisten, die das umfangreiche Arsenal an verschiedenen Pumpen und Gerätschaften, die heutzutage für alle erdenklichen Notfälle bei den Feuerwehren vorgehalten werden, bedienen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
7

FF Moosbach
Kameraden meisterten erfolgreich Herbstübung

Am 3. Oktober organisierten Christian Burgstaller und Florian Fürtbauer eine lehrreiche und abwechslungsreiche Herbstübung. MOOSBACH. Die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Moosbach musste im Rahmen der Übung an einem Objekt sehr viele Aufgaben abarbeiten. Zum "Aufwärmen" galt es einen Brand einzudämmen und eine vermisste Person mit Atemschutz aus einem stark verrauchten Heuboden zu retten. Weiter ging es mit einer unter einem Stapler eingeklemmten Person, die medizinisch versorgt und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.