Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
11 Bilder

Innerhalb 24 Stunden 3 Einsätze für die Feuerwehren in Hochburg-Ach

Am 10.01.219 07:06 wurden die beiden Feuerwehren der Gemeinde Hochburg-Ach zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein PKW von Hochburg kommend war in Fahrtrichtung Gilgenberg von der Straße abgekommen. Unter Zuhilfenahme der im Rüstlöschfahrzeuges Hochburg verbauten Seilwinde wurde der PKW herausgezogen. Die Seilwinde des Tankfahrzeuges Ach wurde verwendet um ein seitliches Abrutschen des PKW´ s während des Herausziehens zu verhindern. Für die Dauer der Bergung wurde der Verkehr angehalten. Um...

  • 15.01.19
Leute
Ida Wagner aus Mettmach, Verena Horner aus Polling und Sophia Hager aus Wildenau
53 Bilder

Riesengaudi beim Maskenball der Feuerwehr Wasserdobl

ASPACH. Am vergangenen Samstag fand der Maskenball der Freiwilligen Feuerwehr Wasserdobl beim Höhwirt statt. Im tief verschneiten Wasserdobl trafen sich neben "Vogelscheuchen", "Rauchfangkehrern" und der "Durstklinik" auch die "Teletubbies". Der Maskenball, der sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit erfreut, war für das Partyvolk aus der Umgebung die erste Möglichkeit im heurigen Fasching, um sich zu verkleiden. Zahlreiche Besucher nutzten die Möglichkeit, trotz der winterlichen...

  • 14.01.19
Lokales
Bis dato (9. Jänner) hat die Straßenmeisterei Uttendorf in diesem Winter 920 Tonnen Streusalz verbraucht.
5 Bilder

Der Kampf gegen die Schneemaßen

Das neue Jahr hat bisher vor allem eines gebracht: Viel Schnee. Wie man im Bezirk seiner mächtig wird: EZIRK (ebba). Umgeknickte Bäume, die die Fahrbahn blockieren. Autos, die in Straßengräben feststecken. Überall nur Schnee und dazu noch heftige Windböen, die es den Schneeschauflern nicht gerade angenehmer machen. Es ist nicht mehr zu leugnen: Der Winter ist da. Besonders gefordert dieser Tage: Winterdienst und Feuerwehr. An "Spitzentagen", wie dem 5. Jänner, fährt der Winterdienst...

  • 14.01.19
Lokales
5 Bilder

143.Vollversammlung der FF. Schneegattern
Ehrungen und Auszeichnungen

Am 5. Jänner 2019 hielt die Feuerwehr Schneegattern ihre 143. Vollversammlung ab. Drei neue Mitglieder sind von der Jugendgruppe in den Aktivstand überstellt und angelobt worden. Fünf Kameradinnen und Kameraden wurden jeweils  in den nächst höheren Dienstgrad befördert.  Für 25-jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen wurde die Öberösterreichische Feuerwehr-Dienstmedaille an LM Lettner Manuel und  LM Renner Florian verliehen. Die Feuerwehr-Dienstmedaille für 40-jährige...

  • 13.01.19
  •  2
Lokales
47 Bilder

FF Mauerkirchen blickte auf ein ereignisreiches Jahr zurück
148. Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mauerkirchen

An der 148. Vollversammlung, nahmen 75 Mitglieder der FF Mauerkirchen teil. Kommandant HBI Bernhard Buchecker konnte als Ehrengäste Landtagsabgeordneten Dr. Walter Ratt, Bürgermeister Horst Gerner, Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Franz Baier, E-BR Alfred Langmaier, den Kommandanten der Polizeiinspektion Mauerkirchen Kontrollinspektor Josef Duft, die Ehrenmitglieder E-HBI Klaus Stranzinger, E-HBI Karl Daxecker, E-OBI Ing. Bernhard Bogenhuber, E-BI Johann Finsterer, E-AW Engelbert Briewasser,...

  • 13.01.19
Lokales

Jung hilft Alt

Jänner 2019 Vollversammlung der FF. Schneegattern. Die Jugendgruppe der Feuerwehr Schneegattern mit ihrem Betreuer Daxer Florian überreichte an die  Nachbarschaftshilfe der Gemeinde Lengau einen Scheck über 400 Euro. Unter dem Motto JUNG hilft ALT konnte so ein schönes Zeichen des Miteinander gesetzt werden.

  • 13.01.19
Lokales
35 Bilder

Wahl der Abschnittsfeuerwehrkommandanten

Am Donnerstag, 10. Jänner 2019 fand bei der BH Braunau die alle 5 Jahre nötige Wahl der 4 Abschnitts Feuerwehrkommandanten des Bezirkes Braunau statt. Unter der Wahlleitung von Fr. Mag. Eva Gaisbauer wurde die Wahl nach Abschnitten durchgeführt. Im Abschnitt Braunau trat BR Johann Treiblmair zur Wiederwahl an und erhielt von 14 möglichen Stimmen alle 14. Alle Kommandanten des Abschnittes Braunau sprachen BR Treiblmair das Vertrauen aus. Im Abschnitt Mauerkirchen trat BR Karl Ertl nach 10...

  • 11.01.19
  •  2
Lokales
2 Bilder

Fahrzeugbergung
Linienbus aus Straßengraben befreit

Auf Grund der Schneelage auf der Gemeindestraße im Ortsteil Haid kam ein Linienbus (ohne Fahrgäste) am 10.01. von der Fahrbahn ab und blieb im Straßengraben hängen. Die Kameraden der FF Tarsdorf wurden zur Unterstützung alarmiert. Mittels der Einbauseilwinde des Tanklöschfahrzeuges konnte der Omnibus aus seiner Situation befreit werden.

  • 10.01.19
Lokales
Der Hausbesitzer muss das Dach abschaufeln lassen, Warnschilder aufstellen alleine reicht nicht

Vorsicht Dachlawine
Bei Schneedruck am Dach das Abschaufeln lieber den Profis überlassen

Nicht nur den Verkehr hält der Winter in Oberösterreich derzeit fest im Griff. Auch viele Hausbesitzer kämpfen mit den Schneemassen, die sich auf den Dächern türmen und so eine hohe Gefahr für Dachlawinen darstellen. OÖ. Experten warnen aber davor, die Dächer selbst abzuschaufeln und sich stattdessen Profis wie die Feuerwehr oder speziell dafür ausgerüstete Firmen zu holen. "Riskieren Sie nicht Ihr Leben oder Ihre Gesundheit", sagt Johann Mitmasser, Fachgruppenobmann der...

  • 10.01.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Fahrzeugbergung
Fahrzeugbergung aus Straßengraben

Auf Grund der sehr winterlichen Schneeverhältnissen auf den Straßen wurde die FF Tarsdorf am Samstag Nachmittag zu einer Fahrzeugbergung in den Weilhartsforst gerufen. Eine Fahrzeuglenkerin verlor die Kontrolle über ihren PKW und blieb am Straßengraben hängen. Die Feuerwehr zog das Fahrzeug mittels Einbauseilwinde des Tanklöschfahrzeuges aus der missglückten Lage. Am PKW entstand nur leichter Sachschaden, so konnte die Fahrt zur Werkstatt auf eigener Achse durchgeführt werden.

  • 05.01.19
  •  1
Lokales
14 Bilder

FF Mauerkirchen: Einsatzserie in der Weihnachtszeit
FF Mauerkirchen: Einsatzserie in der Weihnachtszeit

Alles andere als ruhig verlief die Weihnachtszeit für die Einsatzmannschaft der FF Mauerkirchen. Von 17. bis 25. Dezember mussten die KameradInnen der FF Mauerkirchen zu mehreren Einsätzen ausrücken. Nachfolgend eine kurze Darstellung der einzelnen Schauplätze: Am 17. Dezember 2018 gegen 14:00 Uhr wurde die FF Mauerkirchen telefonisch über einen Ölaustritt im Bereich Bernhoferstraße informiert. Da sich bereits drei Mitglieder im Feuerwehrhaus befanden konnte unmittelbar mit dem KRFA-L...

  • 26.12.18
Lokales
Drei Feuerwehren gelang es, den Brand zu löschen.

Brand in St. Johann am Walde
Drei Katzen bei Zimmerbrand verendet

ST. JOHANN/WALDE. Am 21. Dezember brach gegen 14.30 Uhr in der Stube im Erdgeschoß eines Wohnhauses in St. Johann am Walde aus. Nachdem die Löschversuche der älteren Hausbesitzerin mit Decken und auch jene ihres Nachbarn mit einem Feuerlöscher scheiterten, gelang es drei Feuerwehren den Brand zu löschen. Beim Brand wurden keine Personen verletzt, es verendeten jedoch drei Katzen. Es entstand ein hoher Sachschaden und das Haus ist derzeit unbewohnbar. Die Ursache des Brandes ist noch...

  • 22.12.18
Lokales
4 Bilder

Hühnerstall abgebrannt
Feuer auf einem Bauernhof in Schwand im Innkreis

SCHWAND. In einem Hühnerstall in Schwand im Innkreis ist gestern, am 3. Dezember, gegen 17.30 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Entdeckt hatte den Brand ein Nachbar, der sofort zum Stall rannte und die Feuerwehr verständigte. Acht Wehren eilten zu Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen auf andere Objekte verhindern. Glücklicherweise wurden keine Tiere und Menschen verletzt.  Nun wird die Brandursache ermittelt. Wie hoch der Schaden genau ist, steht derzeit noch nicht fest. Heute wären...

  • 04.12.18
Lokales
22 Bilder

Atemschutz Leistungsprüfung 2018

Am 17.11. u. 25.11. fand im Feuerwehrhaus der FF Braunau die jährliche Abnahme der Atemschutzleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold statt. Diese Prüfung trägt wesentlich zur Ausbildung der Atemschutzgerätetzräger bei. Es gilt nicht nur, verschieden Aufgaben in einer vorgegebenen Zeit zu absolvieren, sonder auch, das das Gerät in einem einwandfreien Zustand ist, was in einem Einsatzfall von enormer Wichtigkeit für den Eigenschutz des Trägers ist. Am 17. 11. stellten sich 15 Trupps in...

  • 25.11.18
Lokales
Eine 30-jährige touchierte eine Gartenmauer und wurde in ihrem PKW eingeklemmt.

Frau touchiert Gartenmauer

BRAUNAU. Eine 30-jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr am 22. November gegen 17.30 Uhr mit ihrem PKW auf der B147 von Uttendorf Richtung Burgkirchen. In der Gemeinde Burgkirchen setzte sie in einer langgezogenen Linkskurve zu einem Überholmanöver an. Aufgrund eines entgegenkommenden Fahrzeuges musste sie ausweichen und kam von der Fahrbahn ab. Sie schleuderte mit ihrem PKW eine Böschung hinab, überschlug sich und touchierte eine Gartenmauer.  Eine zufällig vorbeikommende Polizeistreife aus...

  • 23.11.18
Lokales
SPÖ-LAbg. Bgm. Erich Rippl: „Ehrenamtsbonus beim Bildungskonto soll junge Feuerwehrleute beim Erwerb des C-Führerscheins unterstützen.“

SPÖ will C-Führerschein für Feuerwehrleute aus dem Bildungskonto fördern

OÖ, BEZIRK. Derzeit ist es nach feuerwehrinterner Zusatzausbildung möglich, mit dem Führerschein der Klasse B ein Einsatzfahrzeug mit bis zu 5,5 Tonnen (t) Höchstgewicht zu lenken. Allerdings haben eine Reihe von benötigten schweren Einsatzfahrzeugen oft wesentlich mehr als 7,5 t Höchstgewicht. „Viele Feuerwehren haben nicht mehr genug Kameradinnen und Kameraden, die über einen C-Führerschein verfügen. Gleichzeitig sind gerade neu angeschaffte Feuerwehrfahrzeuge oftmals schwerer als die...

  • 12.11.18
Lokales
Völlig ausgebrannt ist die Halle des Fox-Marktes in Kirchdorf am Inn.
14 Bilder

Großbrand im FOX-Markt
Völlig ausgebrannt ist ein Einkaufsmarkt in Kirchdorf (D)

KIRCHDORF AM INN. Großeinsatz für die Feuerwehren unserer bayerischen Nachbarn gestern Abend, 7. November.  Nach Ladenschluss, gegen 19 Uhr, ist das Gebäude des Fox-Marktes im Kirchdorfer Gewerbegebiet in Brand geraten. Die Halle ist völlig ausgebrannt – der Schaden dürfte rund eine Million Euro betragen. Zum Glück wurde niemand verletzt. Zur Bandursache gibt es derzeit noch keine konkreten Angaben. Hinweise auf eine Brandstiftung würden, laut Polizei, allerdings nicht...

  • 08.11.18
Lokales
8 Bilder

FF Mauerkirchen: Mannschaftsstark bei der Branddienst-Leistungsprüfung

Die mannschaftlich stärkste Leistung des Abschnittes Mauerkirchen legte die FF Mauerkirchen bei der Abnahme der Branddienst-Leistungsprüfung am Samstag, 27. Oktober 2018 an den Tag. Drei Gruppen, mit jeweils neun Mitgliedern stellten sich dieser neuen selektiven Leistungsprüfung. Aus folgenden drei Szenarien mussten die Gruppenkommandanten ziehen, die jeweiligen Lagen beurteilen und der Mannschaft die entsprechenden Entwicklungs – und Angriffsbefehle erteilen. Szenario 1: Heckenbrand mit...

  • 29.10.18
Lokales
4 Bilder

Grundlehrgang 2018

Unter der Leitung von HAW Grabner Mario und seinem Ausbilder-Team wurde der Truppführer Lehrgang im Bezirk Braunau abgehalten. Dieser besteht aus zwei Teilen: Teil 1: Der Einstiegstest: Am Freitag dem 24.08.2018 und Freitag dem 31.08.2018 fand für den Bezirk Braunau im Feuerwehrhaus Mauerkirchen und im Feuerwehrhaus Mattighofen der Einstiegstest zum Grundlehrgang 2018 statt. Von den gemeldeten 168 Kameraden legten 157 den Test ab. Der Test beinhaltet den gesamten Kenntnisstand (Theorie und...

  • 22.10.18
Lokales
10 Bilder

FF Mauerkirchen: Heissausbildung absolviert

Bei Temperaturen bis zu 450 Grad Celsius und unter starker Sichtbehinderung durch Rauch nahmen 15 Atemschutzträger der FF Mauerkirchen am Dienstag, 9. Oktober 2018 an einer Übung an einem Brandsimulationscontainer der FF Burghausen (Bayern) teil. Die sieben Trupps der FF Mauerkirchen bewiesen ihre Einsatzfähigkeit in einem gasbefeuerten und rechnergesteuerten Brandsimulationscontainer. Zunächst galt es eine brennende Stiege zu löschen und in das Innere des Containers vorzudringen. Zwei...

  • 09.10.18
Lokales
4 Bilder

Wohnhausbrand in Braunau
Nachbarn eilten mit Leiter zu Hilfe

BRAUNAU. Am 8. Oktober 2018, gegen 15 Uhr, brach in einem Einfamilienhaus in Braunau im Esszimmer des Erdgeschosses ein Brand aus. Eine Holzstellage, welche direkt neben dem eingeheizten Kachelofen aufgestellt war, hatte dort Feuer gefangen und geriet in Vollbrand. Der Brand wurde vom 23-jährigen Bewohner, der sich gemeinsam mit seiner 24-jährigen Lebensgefährtin im ersten Stock aufhielt, bemerkt. Zeitgleich wurden die Nachbarn durch die Rauchentwicklung und Rufe des Bewohners auf den Brand...

  • 09.10.18
Lokales
30 Bilder

FF Mauerkirchhen: Bronze, Silber und Gold bei der Sanitäts-Leistungsprüfung

Am Samstag, den 6. Oktober 2018 bot die Freiwillige Feuerwehr Mauerkirchen bei der Sanitäts-Leistungsprüfung in St. Nikolai-Mössna (Bereich Liezen) eine mannschaftlich besonders starke Leistung. 19 Mitglieder aufgeteilt auf 7 Trupps kämpften um das Sanitäts-Leistungsabzeichen in den Stufen Bronze bis Gold. Da eine solche Leistungsprüfung derzeit noch nicht in Oberösterreich gemacht werden kann, durften die Kameraden der FF Mauerkirchen die Prüfung in der benachbarten Steiermark...

  • 08.10.18
Leute

Übung: Eingeschlossene Schüler vor dem Feuer gerettet

ALTHEIM. Annahme einer Feuerwehrübung im Schulzentrum Altheim war ein Brand in der Neuen Mittelschule. Eine Klasse im zweiten Stock war eingeschlossen. Die Freiwillige Feuerwehr Altheim bekämpfte die Rauchschwaden und die FF Braunau rettete die Schüler mit der Drehleiter.

  • 01.10.18