Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Flucht von Unfallstelle
Alkolenker prallte gegen Baum

Der Bruder des flüchtigen Lenkers wurde bei dem Unfall verletzt. SCHALCHEN. Ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Braunau war am 25. Juli gegen 20 Uhr mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Quad auf einer Forststraße im "Holzwiesental" in Schalchen Richtung Erb unterwegs. Auf dem Sozius befand sich sein 33-jähriger Bruder. In einer Linkskurve verlor der 30-Jährige laut Meldung der Polizei die Kontrolle über das Fahrzeug. Er kam rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum....

  • Braunau
  • Barbara Ebner
  9

Alkolenker flüchtete
Polizei fand beschädigtes Auto – vom Lenker fehlte jede Spur

Die Freundin des Lenkers kam später zur Unfallstelle und klärte die Beamten über den Unfallhergang auf. Eine Suchaktion wurde daraufhin abgebrochen. MOOSDORF. Am 25. Juli gegen 3.15 Uhr wurde eine Polizeistreife zu einem Verkehrsunfall auf der B156 in Moosdorf gerufen. Beim Eintreffen am Unfallort fanden die Polizisten ein total beschädigtes Auto vor, vom Lenker fehlte allerdings jede Spur. Die Polizei und mehrere Feuerwehren mit zirka 50 Mann durchsuchten ein Waldstück nach dem...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Uttendorf
Alkolenker kollidiert mit Polizeiwagen und flüchtet

UTTENDORF. Eine Polizeistreife  fuhr am 23. Februar 2020 kurz vor 3 Uhr von Mauerkirchen kommend auf der B142 in Richtung Kreuzung mit der B147. Im Gemeindegebiet von Uttendorf bog die Streife nach links in die Gewerbestraße ab. In diesem Moment fuhr ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Braunau mit seinem Auto von der Gewerbestraße Richtung B142. Dabei prallte er in die linke Fahrzeugseite des Streifenwagens. Der Mann blieb jedoch nicht an der Unfallstelle stehen, sondern flüchtete nach...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
  3

Fahrerflucht
Katze bei Unfall schwer verletzt

Auf der B147 Richtung Braunau wurde kurz vor dem Bahnübergang in Ach (Gemeinde Munderfing) am Samstag um 21.30 Uhr ein schwer verletzter, weißer Kater gefunden. MUNDERFING. Ein Bein hing völlig verdreht weg, was auf einen Autounfall mit Fahrerflucht schließen lässt. Der arme Kerl ist im Schockzustand mitten auf der Bundesstraße sitzen geblieben. Nur durch die rasche Reaktion der Insassen des nächsten Fahrzeugs konnte noch Schlimmeres verhindert werden. Diese sicherten sofort den Unfallort ab...

  • Braunau
  • Sandra Kaiser
Ein BMW-Fahrer hat gestern Abend ein Mofa frontal erwischt – der 17-jährige Mofafahrer konnte sich in letzter Sekunde retten.

Fahrerflucht in Braunau
17-jähriger Mofafahrer verletzt: BMW-Lenker flüchtete

Unglaubliches Glück hatte gestern Abend ein 17-jähriger Mofafahrer in Braunau. Ein BMW-Fahrer hatte die Kontrolle über sein Auto verloren, kam auf die Gegenfahrbahn und rammte das Mofa frontal. Der Bursche konnte unmittelbar vor dem Crash von Mofa springen. Der BMW-Fahrer flüchtete. Die Polizei bittet um Hinweise.  BRAUNAU. Ein 17-Jähriger Mofafahrer aus dem Bezirk Braunau fuhr gestern, am 13. Dezember, um 20 Uhr auf der Raitfeldstraße in Braunau in Richtung Messe. Kurz bevor die...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Mattighofen

MATTIGHOFEN. Am 17. November 2019 um 19.35 Uhr ereignete sich in Mattighofen, auf der L503 am Siedelberg, ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht, berichtet die Polizei. Der unbekannte Lenker fuhr auf der L503 von Wagenham kommend in Richtung Mattighofen. Kurz vor der Kreuzung nach Sollern kam er rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Leitpflock, eine Leitbake und rammte einen an der Kreuzung wartenden Pkw eines 48-Jährigen aus dem Bezirk Braunau. Dieser wurde von der Straße in den Graben...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Hinweise an die Polizei in Braunau am Inn, Tel.: 0 59133 4200, erbeten.

Hinweise erbeten
Autofahrer beging Fahrerflucht

Eine L17-Lenkerin aus dem Bezirk Braunau am Inn fuhr am 26. Oktober 2019, gegen 12:45 Uhr, mit einem Pkw auf der B148 in Sankt Peter am Hart aus Richtung Altheim kommend in Richtung Braunau am Inn. ST. PETER AM HART. Wie die Polizei berichtet, fuhr hinter ihr ein 77-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn mit seinem Pkw. In etwa auf Höhe Straßenkilometer 27 überholte ein entgegenkommender Pkw-Lenker ein vor ihm fahrendes Fahrzeug. Die L17-Lenkerin konnte noch rechtzeitig ausweichen und ihr...

  • Braunau
  • Martina Weymayer

Fahrerflucht in Lengau
Autofahrer flüchtete vor Polizeibeamten

LENGAU. Ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 16. Mai 2019, gegen 13:40 Uhr, mit dem Auto auf der L508, im Gemeindegebiet von Lengau, Richtung Friedburg. Wie die Polizei berichtet, überholte der Mann im Bereich der Ortschaft Obererb einen Pkw und einen Lkw-Zug und dürfte dabei einen  entgegenkommenden Pkw übersehen haben. Der 42-Jährige verriss seinen Wagen unmittelbar vor dem Lkw-Zug nach rechts, um einen Frontalcrash mit dem Gegenverkehr zu verhindern. Der Pkw begann zu schleudern...

  • Braunau
  • Martina Weymayer
Die Fahrerflucht des Mannes löste eine umfangreiche Suchaktion aus.

Großeinsatz
Pensionist flüchtete von Unfallstelle

BEZIRK BRAUNAU. Ein 74-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn fuhr am 30. Dezember gegen zwei Uhr nachts mit seinem Pkw auf der Hagenau Straße Richtung Mining. In der Ortschaft Bogenhofen verlor er aufgrund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse die Kontrolle über den Pkw und kam rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der 74-Jährige montierte die hintere Kennzeichentafel ab und ließ den Pkw unversperrt in der Unfallendlage zurück. Das Fahrzeug ragte mit...

  • Braunau
  • Elisabeth Klein

Unfall mit Moped – Pkw-Lenker flüchtet

Die Polizei sucht einen Fahrerflüchtigen: Eine 15-Jährige aus dem Bezirk Braunau am Inn fuhr am 3. November gegen 20.30 Uhr mit ihrem Moped auf der L501 in Ach-Hochburg in Richtung Ach. Dort kam ihr ein Pkw entgegen. Da der Lenker des Pkw laut Angaben der Mopedlenkerin die Kurve massiv schnitt, wich sie aus und stieß gegen eine gegenüberliegende Stützmauer. Der Pkw-Lenker fuhr ohne anzuhalten in Richtung Deutschland weiter. Die 15-Jährige erlitt beim Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten...

  • Braunau
  • Armin Fluch

Die Polizei sucht Zeugen
Radfahrer angefahren – Unfalllenker begeht Fahrerflucht

BRAUNAU. Die Polizei bittet Zeugen sich zu melden. Gestern, am 31. Oktober, gegen 16:30 Uhr ist in Braunau, Auf der Haiden, ein 52-jähriger Radfahrer von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Unfalllenker beging daraufhin Fahrerflucht.  Der Radfahrer war von der Industriezeile kommend Richtung Sportplatz unterwegs. Der Unfalllenker fuhr in die entgegengesetzte Richtung. Kurz vor Bahnunterführung touchierte das Auto den Radfahrer.  Der 52-Jährige stützte und verletzte sich dabei....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Lochen: Autofahrer flüchtet nach Verkehrsunfall mit E-Bike

LOCHEN AM SEE. Eine 65-jährige Frau aus dem Bezirk Braunau war am 6. August 2018 gegen 8.10 Uhr mit ihrem E-Bike auf einer Gemeindestraße in Lochen am See unterwegs. Sie fuhr von Tannberg kommend in Richtung Ortszentrum von Lochen. Auf Höhe der Kreuzung Gunzing/Kranzing dürfte es zu einer Kollision ihres Fahrrads mit einem anderen Fahrzeug gekommen sein. Die 65-Jährige kam zu Sturz und wurde dabei verletzt. Der andere Unfalllenker setzte laut Polizeimeldung seine Fahrt ohne anzuhalten in...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Polizei konnte den Fahrerflüchtigen aus dem Bezirk Braunau am 15. Juli 2018, zwei Tage nach dem Unfall, ausforschen.

Pkw streift Motorrad – Fahrerflüchtige zwei Tage später geschnappt

MARIA SCHMOLLN. Schon am 13. Juli 2018 ereignete sich auf der Landesstraße L 503 im Bereich Aicheck (Gemeinde Maria Schmolln) ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Dabei streifte, heißt es in einer Polizeimeldung, ein 33-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Braunau den Seitenspiegel sowie den Arm eines entgegenkommenden 26-jährigen Motorradfahrers. Er war offenbar zu weit auf der Gegenfahrbahn unterwegs. Der ebenfalls aus dem Bezirk Braunau stammende Motorradfahrer schlitterte daraufhin in den...

  • Braunau
  • Michelle Bichler

Fahrerflucht nach Mopedunfall

MAUERKIRCHEN. Am 17. Mai um 18.30 Uhr fuhr eine 15-jährige Schülerin mit ihrem Moped in Mauerkirchen. Unterwegs auf der B142 in Richtung Moosbach, überholte sie schließlich ein dunkler BMW. Der Pkw-Lenker hielt dabei einen zu geringen seitlichen Abstand und streifte das Moped der Schülerin. Die 15-Jährige kam laut Polizeibericht durch die Kollision zu Sturz und wurde leicht verletzt. Der Lenker des dunklen BMW verringerte die Fahrgeschwindigkeit, blieb aber nicht stehen und bog nach zirka...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Auto touchierte Jugendlichen – Suche nach Fahrerflüchtigem

ALTHEIM. Ein 14-jähriger Schüler aus Altheim war am 16. Mai gegen 16.10 Uhr am Nachhauseweg von der Schule im Ortsgebiet von Altheim unterwegs. Er ging auf der Schulstraße in Richtung St. Laurenz. Am Schutzweg neben dem Pfarrhof hat sich der Bursche bereits in der Mitte der Fahrbahn befunden, als ihn plötzlich ein von rechts kommender Pkw am Fuß streifte. Der Bursch kam laut Polizei durch die Streifkollision zu Sturz. Das Auto setzte seine Fahrt ohne anzuhalten Richtung Stern fort. Der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Fahrerflucht – zwölfjähriger Bursch verletzt

ALTHEIM. Ein zwölfjähriger Schüler aus Altheim fuhr am 11. April 2018 um 7.05 Uhr mit seinem Fahrrad in Altheim auf der Mühlheimerstrasse aus Richtung Mühlheim kommend in Fahrtrichtung Stadtzentrum von Altheim. Auf Höhe des Hauses Mühlheimerstrasse 28 wurde er laut Polizeibericht von einem unbekannten Fahrzeuglenker überholt, welcher mit der rechten Fahrzeugseite die Lenkstange des Fahrrades touchierte. Durch diese Streifkollision kam der Bub zu Sturz und erlitt dabei Verletzungen. Er wurde...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Ein durchgeführter Alkotest ergab beim Pkw-Lenker einen Wert von 1,78 Promille.

Mofalenkerin übersehen: flüchtiger Alkolenker nach Unfall von Polizei rasch ausgeforscht

LENGAU. Ein Pkw-Lenker aus Lengau fuhr am 10. März 2018, gegen 20.30 Uhr, auf der Kobernaußer Straße, L508, Richtung Schneegattern. Laut Polizeimeldung bog er kurz nach der Ortschaft Untererb, Gemeinde Lengau, nach links in einen Güterweg ein. Dabei dürfte er eine Mofalenkerin übersehen haben. Diese konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und stieß rechts seitlich gegen den Pkw. Trotz der verletzten Schülerin fuhr der Autolenker weiter. Ein Freund der Jugendlichen und ein Anrainer, der...

  • Braunau
  • Martina Weymayer

Beim Driften erwischt: Junger Lenker flüchtete

Der 18-jährige wurde von der Polizei gefasst und verlor seinen Probeführerschein. BRAUNAU. Polizisten wurden gestern Abend auf einen Pkw-Lenker aufmerksam, welcher in Braunau in einem Kreisverkehr driftend eine Runde zog. Die Beamten hielten an der Einfahrt zum Kreisverkehr mit dem Streifenwagen an. Nachdem der Lenker diesen bemerkte, hielt er abrupt an fuhr aus dem Kreisverkehr. Die Polizisten nahmen mit Folgetonhorn und Blaulicht die Verfolgung des Pkw auf. Der Lenker, ein 18-Jähriger aus...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Die Polizeiinspektion Braunau am Inn sucht weitere Zeugen des Unfalls.

Zeugenaufruf: 14-Jährige auf Schutzweg von Pkw erfasst

Bereits am 20. September 2017 wurde eine 14–jährige Schülerin aus Braunau bei der Überquerung eine Schutzwegs – auf der Simbacher Landesstraße L 502 – von einem Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. BRAUNAU (red). Der Vorfall ereignete sich gegen 18.40 Uhr. Ihre Schwester und eine Freundin befanden sich einige Meter vor ihr. Der Pkw war in Richtung „Alte Brücke/Grenze" unterwegs, bevor er die Schülerin erfasste. „Ich habe nicht geschaut“ Der Pkw–Lenker stieg aus seinem Fahrzeug aus und...

  • Braunau
  • Klaus Niedermair

Alkolenker schlief nach Verkehrsunfall in fremdem Haus ein

TARSDORF. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde eine Polizeistreife zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Tarsdorf beordert. Die Polizisten konnten im Zuge der Erhebungen die Adresse des Fahrerflüchtigen ausforschen – konnten ihn dort allerdings nicht antreffen und auch am Handy nicht erreichen. Um 2.30 Uhr verständigten Hausbewohner aus Tarsdorf die Polizei und teilten mit, dass sie einen ihnen unbekannten Mann bei ihnen im Esszimmer auf der Essbank schlafend vorgefunden haben. Die...

  • Braunau
  • Ingo Till
Der 26-Jährige, der an den Rollstuhl angewiesen ist, wurde durch den Zusammenstoß mit einem Auto in eine Wiese geschleudert.

Rollstuhlfahrer nach Festlbesuch von Auto niedergefahren

Die Polizei sucht nach dem Autofahrer, der am Samstag, früh einen Rollstuhlfahrer erfasste und einfach davon fuhr. MAUERKIRCHEN. Wie die Polizei mitteilt, passierte der Unfall am Samstag, 29. Juli 2017 um 4:30 Uhr früh. Der 26-Jährige aus dem Bezirk Braunau, der unfallbedingt an den Rollstuhl gefesselt ist, machte sich auf den Heimweg nach einem Sommernachtsfest in Mauerkirchen. Dabei war er auf der Albrechtsberger Gemeindestraße Richtung B 147 auf der rechten Fahrbahnseite unterwegs....

  • Braunau
  • Kathrin Schwendinger
Eine örtliche Fahndung nach dem Unfalllenker verlief leider negativ.

Polizei sucht: Unbekannter Lenker beging Fahrerflucht

Weil eine Autolenkerin aus Altheim abbiegen wollte, kam es zum Unfall. Nun wird nach einem Beteiligten gefahndet. BRAUNAU (red). Gegen 9.40 Uhr war eine Pkw-Lenkerin aus Altheim mit ihrem Pkw auf der B 148 in Richtung Braunau unterwegs und wollte im sogenannten Harterwald, Gemeinde Weng, rechts zu einem Weg zufahren. Unbekannter Unfalllenker fuhr einfach weiter Dies dürften zwei nachkommende Fahrzeuglenker zu spät wahrgenommen haben, sodass diese der Spurenlage folgend stark abbremsen...

  • Braunau
  • Klaus Niedermair
Nach der Flucht vor der Polizei und dem positiven Urintest erhält der junge Braunauer viel Post der Behörden.

Braunau am Inn: Autolenker wollte vor der Polizei flüchten

Ein junger Autolenker aus Braunau am Inn entzog sich der Kontrolle durch eine Polzeistreife. Die Folgen holten den Autolenker ein. BRAUNAU (red). Am 23. Juni 2017 gegen 21.45 Uhr lenkte ein junger Braunauer den den Pkw seines Bruders auf der L501, Simbacher Landesstraße im Ortsgebiet Braunau am Inn stadtauswärts. 120 km/h in einer 50er-Zohne Dabei überholte er mit einer gemessenen Geschwindigkeit von 120 km/h bei erlaubten 50 km/h mehrere Fahrzeuge, missachtete die Anhaltung der Polizei und...

  • Braunau
  • Klaus Niedermair

Traktorfahrer beging Fahrerflucht

Weil ein Traktor eher mittig der Fahrbahn fuhr, wich ein Lkw-Fahrer von der Straße ab. Er stand bereits an der Kippe und drohte zu stürzen, konnte aber noch rechtzeitig gerettet werden. Vom Traktorfahrer fehlt bislang jede Spur. AUERBACH. Ein 63-Jähriger Salzburger war gestern Früh mit seinem Lkw in Auerbach Richtung Pischelsdorf unterwegs. In einer Kurve kam ihm plötzlich ein Traktor samt Mähwerk entgegen, der eher mittig der Fahrbahn fuhr. Der Lkw-Fahrer versuchte daher auszuweichen und...

  • Braunau
  • Lisa Penz
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.