29.08.2016, 11:25 Uhr

Alkohol am Steuer: Verkehrsunfall zwischen Breitenbrunn und Kaisersteinbruch

BREITENBRUNN. Ein 41-jähriger Mann aus dem Bezirk Bruck/Leitha wurde am 27 August bei einem Verkehrsunfall zwischen Breitenbrunn und Kaisersteinbruch verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Er war erheblich alkoholisiert.

Pkw überschlug sich

Der Lenker fuhr alleine mit seinem Pkw auf der Landesstraße 311 von Breitenbrunn kommend in Richtung Kaisersteinbruch. Nach einer Linkskurve kam er im Gemeindegebiet von Kaisersteinbruch rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen eine Böschung und überschlug sich. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Ein Führerscheinentzugsverfahren wurde eingeleitet.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.