14.03.2016, 11:55 Uhr

Viele Besucher und Neuheiten beim Eisenstädter Autofrühling 2016

Autos, Autos, Autos soweit das Auge reicht gab's beim Eisenstädter Autofrühling 2016 (Foto: Hannes Gsellmann)
EISENSTADT. Autos, Autos, Autos soweit das Auge reicht gab's auch heuer wieder beim Eisenstädter Autofrühling vom 11. bis 13. März zu sehen. Insgesamt zehn Autohäuser aus der Landeshauptstadt öffneten – organisiert vom Eventmanager und Agenturchef der ARGE der Eisenstädter Autohändler, Josef Weidinger – ihre Pforten, um die neuesten Modelle aus der Autobranche zu präsentieren.

Großer Besucheransturm

Wie schon im letzten Jahr war der Besucheransturm auf die zehn teilnehmenden Autohäuser (Autohaus Bierbaum, Autohaus Denzel, Autohaus Horvath, Autohaus Koinegg, Autohaus Buchreiter, Autohaus Weintritt, Autohaus Nemeth, Autohaus Kamper, Autohaus Jagis und Autohaus Wiesenthal & Ott), die insgesamt 300 Mitarbeiter beschäftigen, gewaltig. Dafür sorgten neben tollen Aktionen der zehn Autohäuser auch ein Gewinnspiel, bei dem es u.a. Service- & Reparaturgutscheine im Gesamtwert von 3.000,- Euro zu gewinnen gab.

Positives Resümee

Die Autohäuser sowie Organisator Josef Weidinger ziehen ein positives Resümee:
„Die Eisenstädter TOP-Autohäuser und deren Kooperationspartner haben heuer wieder sehr eindrucksvoll ihre Leistungsstärke und Leistungsvielfalt unter Beweis gestellt und die Besucher und Kunden haben dies durch ihren zahlreichen Besuch honoriert“, so Weidinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.