31.03.2016, 19:36 Uhr

Der „Fuggi geht“ wurde nun wahr

Dir. Winfried Haider, Gerald Loidl, Präs. Günther Goach, Günther Fugger und Josef Quantschnig (v. links)
Mit einer Abschiedsfeier wurde Günther „Fuggi“ Fugger in der Arbeiterkammer Kärnten in den Ruhestand geschickt. Noch einmal wurden von seinen Mitstreitern Episoden, Anekdoten und „Schandtaten“ zur Sprache gebracht. Unter den Gratulanten und Erzählern befanden sich LH Peter Kaiser, AK-Präs. Günther Goach mit Vize Gerald Loidl, AK-Direktor Winfried Haider, LT-Präsident Rudolf Schober, AK-Präs. i. R. Josef Quantschnig, ASKÖ-Präs. Günter Leikam, Friesach-Bgm. Josef Kronlechner sowie „Kilo for Kids“-Sprecher Hans Schaunig und zahlreiche Weggefährten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
16.863
Rudolf Nagelschmied aus Feldkirchen | 02.04.2016 | 07:42   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.