12.07.2016, 11:48 Uhr

Ein Veranstaltungsort mit Weitblick

Die "Waldhansln" begeisterten beim ersten Abendkonzert im neu eröffneten "Kuh-Park" in Waiern (Foto: KK)

Im "Kuh-Park" genossen die Besucher tolle Musik und eine grandiose Aussicht.

WAIERN. Musik auf höchstem Niveau muss nicht steif, sondern kann durchaus locker, humorvoll und kinderfreundlich sein – das haben die "Waldhansln" bei ihrem Abendkonzert im voll besetzten Atrium des Wairer "Kuh-Parks" bewiesen.

Zwitschernde Vögel und tanzende Kinder

Das Ensemble aus jungen österreichischen Vollblutmusikern hat das breite Spektrum seines Programms präsentiert: von alpenländischer Volksmusik über Klezmer, Wienerlied, Folk und Jazz. Dass in der „Kirche unter freiem Himmel“ nicht nur das Publikum begeistert war, sondern die anwesenden Kleinkinder dazu tanzten und die Vögel in den Bäumen mitzwitscherten, gibt die Stimmung eines berührenden Sommerabends wider.
Das Atrium des "Kuh-Parks" mit dem weiten Blick auf das Feldkirchner Becken und die Karawanken im Licht der Abendsonne hat sich als besonderer kultureller Veranstaltungsort in Feldkirchen zum ersten Mal vorgestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.