25.04.2016, 00:00 Uhr

Hoheiten beehren die Bio-Heuregion

Ribisel-Königin Maria Tham, König Markus Huber und Karpfenkönigin Eveline Karner.
SEEHAM (schw). Zum österreichisch-bayrischen Königinnentreffen mit internationaler Beteiligung kamen die Vertreterinnen ihrer jeweiligen Region nach Seeham. "Wir feiern das 20-jährige Jubiläum der Bio-Heuregion mit einem Blütenfest", erzählte Obmann Franz Keil, der mit seinem Team auf dem Dorfplatz ein Fest organisiert hatte. Für die Königinnen und Prinzessinnen, darunter Heukönigin Maria Mühlbacher, standen eine Besichtigung der Heumilchkäserei Elixhausen, Besuche im ORF-Fernsehgarten, in der Salzburger Altstadt sowie in der Bio-Bier-Brauerei Gusswerk in Hof auf dem Programm. Begrüßt wurden die Hoheiten von Bürgermeister Peter Altendorfer. Ein Kräutertauschmarkt und ein Bio-Bauernmarkt sowie besondere Schmankerl für Körper, Geist und Seele rundeten das Fest ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.