12.05.2016, 11:52 Uhr

Union und Judo feiern großes Jubiläumsfest in Bad Pirawarth

BAD PIRAWARTH. Anlässlich des 10-Jahres-Jubiläums des Union Judo Club Bad Pirawarth und dem 20-jährigem Bestehen der Sportunion Bad Pirawarth-Kollnbrunn wird groß gefeiert. Unter dem Motto „wir bewegen Menschen“ hat die Sportunion Bad Pirawarth-Kollnbrunn in den vergangenen zwanzig Jahren versucht, möglichst viele Menschen in der Gemeinde zur Teilnahme an den Angeboten zu motivieren. Dank der tüchtigen Trainerinnen wird das derzeitiges Programm - auch überregional - sehr gut angenommen. Außer Judo sind dies die folgenden Kurse in sieben Gruppen.

• „Kinder in Bewegung“ - Julia Grames
• Workout mit Pilates - Simone Pamminger
• Bodyworkout - Bettina Gaismayer
• Sumba-Fitnessparty - Simone Pamminger
• swing - Simone Pamminger
• jump4fun am Trampolin - Simone Pamminger

Das Besondere ist, dass mit einem gering gehaltenen Mitgliedsbeitrag jeder Kurs besucht werden kann. Etliche ehrenamtliche Vorstandsmitglieder bemühen sich mit vollem Einsatz um die Organisation.

10 Jahre Judo

Seit 2006 gibt es die Sektion Judo, die sich unter Gründer Roman Brunovsky bestens entwickelt hat. Er holt fast im Monatsrhythmus internationale Erfolge und ist damit Vorbild für die rund 40 Kinder und 20 Erwachsenen. Sieben gut ausgebildete Trainer gestalten für jede Trainingsgruppe 2 Einheiten pro Woche und betreuen die Sportler auf den Wettkämpfen und Trainingslagern an vielen Wochenenden im Jahr. Die Bilanz kann sich sehen lassen: 2016 wurde der UJC Bad Pirawarth 7.bester Verein bei der Landesmeisterschaft in der Vereinswertung und hat im 2015-er Jahr 51 Medaillen und weitere gute Platzierung auf regionalen und internationalen Wettkämpfen nach Bad Pirawarth gebracht. Neben den sportlichen Leistungen ist aber auch das Vereinsleben hochgehalten und so wurde zum Beispiel voller Eifer im Vorjahr beim Faschingsumzug ein japanischer Wagen gestaltet.

28. Mai

Eindrücke in Bildern und einen Jahresrückblick, sowie Vorführungen von Kinderturnen, Judo, Sumba und jump4fun, und natürlich köstliche Schmankerln, eine Vinothek und vieles mehr gibt es am 28. Mai ab 16 Uhr im Prof.Knesl-Park in Bad Pirawarth. Die Obfrau der Sportunion Marianne Wanderer und der Sektionsleiter Roman Brunovsky hoffen auf zahlreichen Besuch aus der Region!

Programm


16:00 Beginn
17:00 Offizielle Eröffnung
anschließend Vorführungen von Kinderturnen, Judo, Sumba, jump4fun.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.