13.05.2016, 11:23 Uhr

70 Jahre: Aus Liebe zum Menschen

Rotes Kreuz Zistersdorf feiert 70 Jahre mit zahlreichen Ehrengästen

ZISTERSDORF (mb). Karl Binder gründete 1946 die BZ-Stelle in Zistersdorf. Heute hat der Rettungsdienst im Bereich Gesundheit und Soziale Dienste rund 200 Mitarbeiter. 300 Ersthelfer werden jährlich geschult, darunter viele Zivildiener, die ehrenamtlich dabei bleiben. Bgm. Wolfgang Peischl bedankt sich für diese Leistung mit: "jeder Mensch kann helfen, wenn er nur will". Der Präsident des NÖ Roten Kreuzes, Willi Sauer, freut sich, Teil der "Rot-Kreuz-Familie zu sein", die durch Henry Dunant gegründet wurde. Unter den Gästen waren auch BZ-Hauptmann Martin Steinhauser und Dechant Pater Karl Seethaler. Geschäftsführer Bernhard Seidl, der professionell und herzlich moderierte, überreichte Ehrungen u.a. an: Karin Ganneshofer , Gerald Stadler, Alfred Hammer, Astrid Stepanek und Franz Sator. Nach dem Festakt klang der Abend mit Weinen der Winzerfamilie Steineder aus. Fotos unter www.meinbezirk.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.