15.03.2016, 15:40 Uhr

Mittelschule Deutsch-Wagram sagt: Frieden teilen

Die drei Gewinnerinnen Bettina Halper, Mia Bergen und Julia Wittmann mit Direktorin Daniela Dittrich (links), den Klassenlehrern, den „Lions“ Herbert Simkovics und DI Studlar, sowie Bgm. Fritz Quirgst bei der Siegerehrung. (Foto: privat)
DEUTSCH-WAGRAM. Kürzlich fand die Siegerehrung der Plakataktion des Lionsclubs, die gemeinsam mit der 3a, 3b und 4b Klasse der NMS Deutsch-Wagram durchgeführt wurde, statt. Diese Aktion wird seit mehreren Jahren von den „Lions“ in vielen Ländern weltweit durchgeführt.
Bürgermeister Fritz Quirgst wies in seiner kurzen Einführungsrede darauf hin, dass die 70-jährige Friedensperiode in der wir in Österreich derzeit leben, für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit ist und auch darauf, dass gerade in der NMS das Thema des Wettbewerbes „Frieden teilen“ durch die Einführung einer Brückenklasse für die schulpflichtigen, unbegleiteten minderjährigen Asylwerber vorbildlich gelebt werde.
Jedes teilnehmende Kind bekam vom Lionsclub eine Urkunde überreicht und als Sieger gingen in der 4b-Klasse Bettina Halper, in der 3a Mia Bergen, - die auch Gesamtsiegerin wurde und in der 3b Klasse Julia Wittmann hervor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.