04.07.2016, 15:28 Uhr

Ökologische Grünraumpflege in vier Gemeinden

Die Proponenten der Gemeindekooperation: Obmann des Sulzbach-Abwasserverbandes, Bgm Herbert Stipanitz, Bgm Raimund Kolm, Bgm. Angela Baumgartner, und Obmann-Stv. Bgm Gerald Haasmüller (vrnl.) (Foto: privat)
Die Gemeinden des Sulzbach-Abwasserverbandes Spannberg, Velm-Götzendorf, Sulz im Weinviertel und Ebenthal kauften gemeinsam eine Wildkrautbürste an. Mit dieser Investition wurde auf Basis einer umweltbewussten Grünraumpflege nach den Vorgaben von Natur-im-Garten - Gemeinden auf die Bekämpfung auf öffentlichen Flächen mit Unkrautvernichtungsmittel verzichtet und nunmehr auf eine mechanische natürliche Unkrautbekämpfung gesetzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.