27.06.2016, 09:28 Uhr

46. Bezirksleistungsbewerb des Bezirkes Gmünd

46. Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb
Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb und Bezirksfeuerwehrjugendbewerb
des Bezirkes Gmünd
Ortskommandant Johannes Müllner der Freiwilligen Feuerwehr Wultschau lud die Bewerbsgruppen des Bezirkes Gmünd zu den 46. Bezirksleistungsbewerben des Bezirkes Gmünd nach Wultschau ein.
Ausgerichtet wurde der Bezirksleistungsbewerb von Bezirkskoordinator Jürgen Graner.
Als Bewerbsleiter fungierte Wolfgang Bauer mit den Hauptbewertern Martin Ableidinger und Ernst Riesenhofer und ihren Bewerterteams.
In 44 Bewerbsdurchgängen stellten sich 28 Wettkampfgruppen um ihr Können unter Beweis zu stellen.
Auch im anschließenden Parallelbewerb wo neun der Vorjahressiegergruppen im direkten Wettkampf gegeneinander antraten um ihre Spitzenleistungen zu messen, zeigten beachtliche Spitzenzeiten.
Die Siegerverkündung leitete Bewerbsleiter Wolfgang Bauer und wurde von Landesfeuerwehrrat Erich Dangl, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Harald Hofbauer, Abschnittskammandant Franz Mörzinger, Abschnittskommandant-Stellvertreter- Herbert Schagginger, Ortskommandant Johannes Müllner, Abgeordnete zum Nationalrat Martina Diesner-Wais und Abgeordnete zum NÖ Landtag Bürgermeisterin Margit Göll durchgeführt.
Somit sind auch die Gmünder Wettkampfgruppen für den Landesleistungsbewerb in Zistersdorf bestens gerüstet.

Platzierungen siehe Ergebnisslisten bfkdo-gmuend.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.