08.03.2016, 08:00 Uhr

Top-Winzer stellten DAC 2015 vor

Wo Weinviertel DAC draufsteht, ist würzig-pfeffriger Grüner Veltliner drin!

(jrh). Wo Weinviertel DAC draufsteht, ist würzig-pfeffriger Grüner Veltliner drin! Auf der beliebten „Weinviertel DAC-Tour“ können Genießer jetzt selbst verkosten, warum die Weinviertler Winzer allen Grund haben, den Jahrgang 2015 in strahlender Laune zu präsentieren. Start der beliebten Weinviertler DAC-Jahrgangsverkostung war am 1. März in der Wiener Hofburg.
Unter den vielen Winzern und Ausstellern waren jene aus dem Bezirk Hollabrunn bestens vertreten. Alle aufzuzählen würde hier den Rahmen sprengen, aber einige der Top-Winzer und Top-Betriebe seien erwähnt. Ihren Weinviertel DAC präsentierten Andreas Pröll (Radlbrunn), er ist der Neffe unseres Landeshauptmannes, Petra Prechtl (Zellerndorf), Leopold Wurst vom NÖ Landesweingut in Retz, Nadine Schüller (Zellerndorf), Andreas Urban (Wullersdorf), Markus Laurer und Elfriede Heinzl (beide Deinzendorf), das Weingut Hofbauer (Retzbach), Johannes Autrieth (Hadres) und Wolfgang Seher aus Platt. Zwei Vorzeigebetriebe, Bäckerei Blei und die Weinviertler Fleischerei Hofmann, präsentierten ihre Waren. Unter den Besuchern auch Hannes Weitschacher vom Weinviertel-Tourismus.
Fotos: Herbert Schleich
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.