19.05.2016, 07:30 Uhr

Abkühlung in den Freibädern

Die Freibäder im Bezirk Hollabrunn sorgen für Abkühlung und Erholung, aber auch für Spiel und Spaß.Fotos:jrh

Die Badesaison hat bereits in einigen Freibädern des Bezirkes begonnen oder startet in diesen Tagen.

BEZIRK (jrh). In den nächsten Tagen eröffnen die Freibäder im Bezirk Hollabrunn wieder ihre Pforten oder haben schon geöffnet. Das Angebot dabei ist sehr umfangreich, wobei dem Badegast Wasserrutschen und geheizte Schwimmbecken geboten werden.

Erlebnisbad der Stadt Retz

Die Stadtgemeinde Retz öffnet ihr herrliches Freibad am 21. Mai (wetterbedingt). Das Retzer Stadtbad verfügt über solarbeheizte Schwimm- und Erlebnisbecken, Kinderbecken sowie über Wasserrutsche, Strömungskanal und Wasserpilz. Für Sport- und Freizeitvergnügen stehen Beach-Volleyballplatz und Tischtennis zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgt ein Badbuffet. Bewährt hat sich die Wasseraufbereitung nach Grander, wobei es auch einen Trinkbrunnen mit Granderwasser gibt. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr (in der Badesaison), samstags, sonn- und feiertags von 9 bis 19 Uhr. Im Zeitraum von 1. Juli bis 15. August täglich von 9 bis 19 Uhr, Montag 10–19 Uhr und Dienstag, Donnerstag von 9 bis 20 Uhr. Informationen und Badtelefon 02942/2476.

Badespaß in Haugsdorf

Das Parkbad Haugsdorf hat ab 23. Mai geöffnet. Die Ausstattung des Erlebnisbades in Haugsdorf: solargeheiztes Freibad mit 35 m langer Wasserrutsche, Wasserpilz, Kinderbecken, Liegewiese mit Beach-Volleyball-Platz, 2 Tennisplätze, Badbuffet mit Terrasse. Öffnungszeiten: wochentags von 11.00–19.00 Uhr, Sa., So. und Feiertag von 10.00–19.00 Uhr. Infos unter Tel. 02944/2502.

Freibad Seefeld-Kadolz

Eine perfekte „Insel der Erholung“, Entspannung und Erfrischung ist das Freibad der Marktgemeinde Seefeld-Kadolz. Mit der längsten Wasserrutsche im Pulkautal, solargeheiztem Schwimmbecken für Schwimmer, Nichtschwimmer und einem Erlebnisbecken, ausgestattet mit Massagedüsen, werden alle Wünsche wahr. Weiters gibt es Minigolf, Tennis, Kinderspielplatz sowie Campingmöglichkeit und eine „Pit-Pat“-Anlage. Das Sportstüberl sorgt für die nötigen Erfrischungen und neu für die Badegäste, ein Café und Snacks-Automat.

Waldbad Hardegg

Erfrischung und Erholung findet man im herrlichen Waldbad der Stadtgemeinde Hardegg. Auch hier werden ein solargeheiztes Schwimmbecken und sogar ein eigenes Babybecken geboten. Eine Wasserrutsche, Tischtennis und Beachvolleyball sorgen für sportliche Aktivitäten. Eine große Liegewiese bietet Erholung. Das Waldbad Hardegg ist ab 26. Mai 2016 geöffnet. Öffnungszeiten (bei Schönwetter): im Mai und Juni an Samstagen und Sonn- und Feiertagen von 10 bis 19 Uhr. In den Ferien steht das Bad täglich von 10 bis 19 Uhr den Besuchern zur Verfügung.

Hollabrunn

HOLLABRUNN (jrh). Das Freibad Hollabrunn wurde am 1. Mai bei freiem Eintritt und erfrischenden Wassertemperatur eröffnet und freut sich je nach Witterung bei Badewetter täglich von 9:00 bis 19:00 Uhr (Mittwoch von 9:00 bis 20:00 Uhr auf Ihren Besuch. Bei einer Wasserfläche von 663 m² (solarvorgewärmtes Beckenwasser), bestehend aus einem Sportbecken mit 1 m-Sprungbrett, einem 300 m² großen Erlebnisbecken mit Wasserrutsche, Wasserpilz und Massagebucht sowie einem 63 m² großen Nirosta Doppel-Kinderbecken mit Mini-Wasserrutsche bleiben keine Wünsche mehr offen.
Immer bemüht für ausgezeichnete Wasserqualität, hohes Maß an Sicherheit, sowie für Action und Erholung zu sorgen, wurde am 1. Mai die Sommersaison 2016 eröffnet. Für Sport und Action im Hollabrunner Stadtbad ist auch heuer wieder gesorgt, mit einer Beachvolleyball- sowie Beachsoccer- Anlage, Tischtennis und dem Abenteuer- Wasserspielplatz für die kleinsten Badebesucher. Weiters gibt es Sonnenschirme zum Verleih und Familienkabanen zu vermieten.
Von Anfang Mai bis Mitte September bietet das Familien-Erlebnisbad Hollabrunn Freizeitvergnügen für Jung und Alt. Großes Augenmerk richten die Hollabrunner Bademeister auf hohen Erholungswert und die Sicherheit der Badegäste, damit „Badespaß“ auch „Badespaß“ bleiben kann.
Informationen: Familien-Erlebnisbad Hollabrunn, Badhausgasse 17, 2020 Hollabrunn, Tel. Tel. 02952 3335-315, Stadtgemeinde Hollabrunn, 2020 Hollabrunn, hauptplatz 1, Tel. 02952/2102.

Ziersdorf

Das Freibad in Ziersdorf verfügt über ein Sportbecken mit drei Schwimmbahnen, ein Erlebnisbecken mit großem Wasserpilz und Sprühbogen sowie über eine 30 Meter lange Wasserrutsche. Weiters gibt es ein Kinderbecken mit Sonnensegel. Eine schattige Liegewiese und ein Badbuffet sorgen für die Zufriedenheit der Badegäste. Geöffnet: Mo. bis So., 10-19 Uhr. Infos Tel. 02956/3163 oder 2204.

Pulkau

In herrlicher Umgebung inmitten eines schattigen Waldgebietes liegt das Freibad der Stadt Pulkau. Auch hier wird dem Badegast einiges geboten. Vorgewärmtes Wasser (Solar), eine Kinderrutsche sowie Beach-Volleyballplatz und Tischtennis stehen bereits zur Verfügung. Geöffnet täglich von 10 bis 19 Uhr, Di. und Do. bis 20 Uhr. Informationen unter Tel. 02946/2276.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.