05.08.2016, 21:44 Uhr

Bründlfest in der Kamegger Wallfahrtskapelle

(Foto: Anton Mück)
Am 15. August wird zu Maria Himmelfahrt nach alter Tradition in der Maria-Bründl Wallfahrtskirche in Kamegg das Bründlfest gefeiert. Schon seit Wochen wird die Kapelle von der Dorfgemeinschaft für den Besucheransturm dieses Festtages vorbereitet.
Während der Heiligen Messe um 10 Uhr werden die von Kamegger Frauen gebundenen Kräuter geweiht und anschließend an die Besucher abgegeben. Eine kleine Agape beschließt das Dorffest.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.