19.09.2016, 19:11 Uhr

Eichkätzchen fliegt durch Schornstein in Wohnzimmerkamin

Auf Bild 2 sehen Sie das Eichkätzchen im Kamin (Foto: Symbolfoto/Pixabay)
GARS. Am Sonntag, den 18.09.2016 um 15:39 Uhr wurde die Feuerwehr Gars am Kamp zu einer speziellen Tierrettung in die Leopoldgasse alarmiert.

Ein Eichkätzchen war in einen Hauskamin gefallen und konnte sich nicht selbstständig aus seiner misslichen Lage befreien. Die Hausbesitzer hörten aus dem Ofen ein Geräusch - schauten durch das Glas des Kamins - und bemerkten zu ihrem Erstaunen ein Eichkätzchen! Sofort wurde die Freiwillige Feuerwehr Gars informiert. Das Eichkätzchen wurde eingefangen und ins Freie gebracht.
1
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
2 Kommentareausblenden
1.348
Peter Würti aus Pinzgau | 19.09.2016 | 21:14   Melden
15.501
Petra Maldet aus Neunkirchen | 20.09.2016 | 21:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.