29.07.2016, 23:14 Uhr

Fahrbahn-Haltestellen: Vorrang für Stadtbusse

Wenn die politisch immer wieder propagierte Förderung des öffentlichen Verkehrs in Stadt und Land nicht nur ein Lippenbekenntnis bleiben soll, ist die Errichtung von Fahrbahn-Haltestellen für Stadtbusse unumgänglich.

Auch wenn dies aus der Sicht mancher Autofahrer nicht populär erscheint, sind Fahrbahn-Haltestellen eine wesentliche Maßnahme zur Beschleunigung und Attraktivierung der Stadtbusse, denn im Stau stehende Busse stellen keinen Anreiz zu vermehrter Nutzung dar.

Für einen Umstieg auf den öffentlichen Verkehr ist ein staufreies, rasches und pünktliches Vorankommen das wichtigste Kriterium - noch vor einem billigen Fahrpreis.

„fahrgast kärnten“ hofft im Sinne der Busfahrgäste auf eine Entscheidung zugunsten von Fahrbahn-Haltestellen.

Homepage von "fahrgast kärnten": --> http://www.fahrgast-kaernten.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.