07.03.2016, 21:03 Uhr

Bäuerinnen kümmern sich um ihr Wohlbefinden

Landesbäuerin Irene Neumann-Hartberger, Stv. Ingrid Stacher, Bezirksbäuerin Magdalena Grabler, Obmann Manfred Weinhappl, Direktor Leopold Scheiböck, Gerhard Ratsch, Gebietsbäuerin Johanna Germ, Martina Kaufmann, Eva Hagl-Leitner (Foto: privat)
Bezirksbäuerin Magdalena Grabler aus dem Bezirk Korneuburg freute sich über den sehr gut besuchten Tag der Bäuerin und durfte zahlreiche Ehrengäste – Landesbäuerin Irene Neumann-Hartberger, ihre Stellvertreterin Ingrid Stacher, Kammerobmann Dipl-HLFL Ing. Manfred Weinhappel, Rlh Korneuburg Direktor Leopold Scheiböck, Rlh Hollabrunn-Horn Obm.Stv. Gerhard Ratsch, Gebietsbäuerin
Johanna Germ in der Kaiserrast Stockerau begrüßen.
Die Diätologin Eva Hagl-Lechner mit „ Wer gesund is(s)t, stirbt schneller - oder macht Schokolade wirklich glücklich?“ und Birgit Artner mit „Burnout“ – dafür hab ich keine Zeit“ begeisterten mit ihren Vorträgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.