12.06.2016, 22:23 Uhr

Gurtprüfung bei Kumgang Stockerau

Alle Prüflinge

Gurtprüfung Juni 2016

Wie schon seit Jahren Tradition, fand auch heuer wieder im Juni die Sommer – Gurtprüfung statt.
34 „Kumgangster“ stellten sich der Herausforderung einer Prüfung. Dieses Jahr fanden sowohl Prüfungen zum 10. Kup (von „weiß auf gelb“), als auch zum 1. Kup (höchster Schülergrad) statt.
Prüfer Martin Beranek benötigte 4 ½ Stunden, bis alle Prüflinge die Urkunden für den nächsten Schülergrad in Empfang nehmen konnte.

Die Schüler und ihre neuen Gradueirungen

Vorname Nachname Kup
Lukas Asanger 10.
Fabian Pistec 10.
Lorian Barbulescu 10.
Angelina Lassel 10.
Nils Niederkofler 10.
Florian Brandner 10.
Nadine Jamaili 10.
Erik Stegner 10.
Selina Mattes 9.
Jonas Friedreich 9.
Stella Wasinger 9.
Vincent Poigner 9.
Elisa Beinhofer 8.
Peter Wiesner 7.
Leon Wiesner 7.
Nicole Beinhofer 7.
Patrick Wasinger 7.
Nico Koller 6.
Jano Zugcic 6.
Emma Wasinger 6.
Lara Ehart 6.
Leon Ehart 6.
Heinrich Poigner 6.
Anselm Poigner 6.
Christopher Kreja 5.
Corinna Eigl 3.
Laura Wiesner 2.
Agathe Formanek 2.
Gerhard Reinsperger 2.
Sebastian de Piero 2.
Marcel Gnant 1.
Fabian Koller 1.
Mika Zugcic 1.
Calvin Weißkircher 1.

Somit befinden sich Marcel, Fabian und Mika, ab jetzt in der Vorbereitung für die Prüfung zum 1. Poom (Kinder/Jugend Dan) und Calvin für den 1. Dan

Die nächste Gurtprüfung findet im November 2016 statt.

Info:
Im Taekwondo gibt es ein Graduierungssystem, das sich durch die verschiedenfarbigen Gürtel definiert.
Der Anfänger trägt den weißen Gürtel, nach der ersten und zweiten Prüfung Gelb (10. und 9. Kup). Weiter geht es mit je zwei grünen (8. und 7. Kup), zwei blauen (6. und 5. Kup), zwei braunen (4. und 3. Kup) und zwei roten Gürtel (2. und 1. Kup). Die Mindestwartezeit zwischen den Prüfungen beträgt je nach Graduierung zwischen 4 Wochen und einem halben Jahr. Bei Kumgang Stockerau beträgt die Trainingszeit bis zum Schwarzen Gürtel durchschnittlich 5 Jahre. Durch diesen verlängerten Zeitraum bis zum 1. Dan, ist eine umfangreiche und solide Ausbildung gewährleistet!

Lust auf ein kostenloses Probetraining?
Anfragen unter: mail

Infos über den Verein auf userer Homepage - Kumgang Stockerau

Mehr Fotos auf Facebook
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.