25.03.2016, 11:14 Uhr

Volleyball-Turnier mit viel Fairness

Die Sport & Kreativ Mittelschule Korneuburg veranstaltete zum zweiten Mal ein Volleyball Quatro-Mixed-Turnier.

STADT KORNEUBURG. Alle Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen waren aufgefordert, Mannschaften zu stellen. Die Austragung stieß wieder auf großes Interesse und so nahmen in diesem Jahr 17 Teams am Wettkampf teil.
Von den Sportlehrern gut vorbereitet, lieferten sich die einzelnen Mannschaften packende Ballwechsel. Mädchen wie Jungen zeigten vollen Einsatz und kämpften um jeden Ball. Im Finale standen einander zwei Teams der vierten Klassen gegenüber. Den Zusehern wurde ein von hohem Engagement, schnellen und langen Ballwechseln und großen Emotionen geprägtes Endspiel geboten. Erst in der Verlängerung konnte die Mannschaft der 4.b. das Finale für sich entscheiden.
Das Turnier zeichnete sich durch großen Einsatz, Disziplin im Spielverhalten und Fairness dem Gegner gegenüber aus und wird nunmehr fix in den internen Sportveranstaltungskalender aufgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.