22.06.2016, 10:04 Uhr

Friedberger-Wein ist Gold wert

Probieren Sie den Frizzberger in der Buschenschänke Friedberger in Bisamberg – Johannes Friedberger schenkt Ihnen gerne ein Gläschen ein. (Foto: Joseph Krpelan)

Frizzberger erhält zum vierten Mal in Folge Goldmedaille beim Internationalen BioWeinpreis

BISAMBERG. Der Bio-Frizzante aus dem Hause Friedberger hat mit 90 Punkten nicht nur die Goldmedaille geholt, sondern auch den dritten Platz aller beim Internationalen BioWeinpreis eingereichten österreichischen Schaumweine erreicht. Er besticht durch seinen besonders aromatischen Duft und seine spritzige Leichtigkeit. Das bereitet ein unglaubliches Trinkvergnügen.
Gerade jetzt, zu Sommerbeginn, erfrischt ein Gläschen Frizzberger bei einem gemütlichen Heurigenabend bei der Buschenschänke Friedberger – oder genießen Sie ihn einfach auf der eigenen Terrasse!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.