16.05.2016, 17:14 Uhr

Brunn am Wald: Goldener Igel für Karikaturengarten

Von links: Landesrätin Dr. Petra Bohuslav, Vizebürgermeister Reinhard Steindl, Jörg Miggitsch, der damalige LH-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka
„Schaugärten sind persönliche Inspirationsoasen und öffentliche Wohlfühloasen des Landes Niederösterreich und begeistern Landsleute und Touristen gleichermaßen“, so der damalige Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka und Landesrätin Dr. Petra Bohuslav anlässlich der Verleihung „Goldener Igel“ in Tulln.

Jährlich werden damit jene Schaugärten ausgezeichnet, die einerseits in Qualität und Umfang überzeugen und andererseits die Kriterien von „Natur im Garten“ erfüllen.

Das bedeutet, dass keine Pestizide, keine chemisch-synthetische Düngemittel und kein Torf während einer Saison eingesetzt werden.

Der Karikaturengarten Brunn am Wald erfüllte im Jahr 2015 wieder alle Kriterien als bemerkenswerter und schon gut besuchter Schaugarten sowie dessen ökologische Pflege und wurde neuerlich mit dem „Goldenen Igel“ ausgezeichnet.

Auch als „Qualitätspartner Waldviertel 2016“ wurde der Karikaturengarten zertifiziert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.