krems

Beiträge zum Thema krems

Lokales

Wochenenddienst KW 37

14. und 15. September 2019 Krems, Lengenfeld, Senftenberg, Stratzing-Droß: (Doppeldienste) Bitte rufen Sie den Notdienstarzt über die Leitstelle, Rotes Kreuz, Tel. 141 (ohne Vorwahl) Langenlois, Schönberg/Kamp: MR Dr. Peter TSCHIESCHE, 3562 Schönberg/Kamp, Tel.: 02733/8200 Gedersdorf, Grafenegg, Hadersdorf - Kammern, Rohrendorf, Straß: Dr. Wolfgang EPP, 3494 Gedersdorf-Theiß, Tel.: 02735/8500 Dürnstein, Weißenkirchen, Spitz, Mühldorf, Weinzierl/W., Aggsbach, Maria Laach: Dr....

  • 11.09.19
Lokales
Ein Stein wurde von der Brücke geworfen und traf die Windschutzscheibe des Autos von Susanne Stöhr-Eißert.

Zwei Vorfälle in Krems
Bildungsstadträtin bei Autofahrt mit Stein beworfen

Unbekannte warfen Stein von Brücke: Tullner Stadträtin Susanne Stöhr-Eißert kam mit dem Schrecken und einem zehn Zentimeter großen Loch in der Windschutzscheibe davon. TULLN / KREMS. Wie erst jetzt bekannt wurde, hatte Tullns Stadträtin Susanne Stöhr-Eißert Ende August Glück im Unglück. Gemeinsam mit dem Schwiegervater war die zweifache Mutter auf dem Fußballplatz gleich neben dem Lokal "Wellenspiel", um ihren Sohn anzufeuern. Nach dem Spiel trat die Familie die Nachhausefahrt an, der Sohn...

  • 10.09.19
Wirtschaft
130 Bilder

Altstadt Krems rollte den roten Teppich für Kunden aus
Shoppingtage Krems - 3 Tage beste Stimmung und Kauflaune

Krems an der Donau. Die Betriebe der Altstadt von Krems rollten für ihre Kunden in Zusammenarbeit mit dem neuen Stadtmarketing den roten Teppich aus und luden zu Lifestyle, Shopping, Genuss & Unterhaltung. Straßenmusiker, Leierkastenspieler, Simandl-Geschichten-Erzähler, Sportakrobatik & Taekwando-Vorführungen, Neueröffnung attraktiver Handelsgeschäfte (Steinecker-Moden auf 2000m² und Gris & Blanc im EKZ Steinertor, Mold-Schuhe auf neuem Standort  in Oberer Landstraße und größerer...

  • 09.09.19
Lokales
Vizebgmin Eva Hollerer, Bgm. Dr. Reinhard Resch, Alexandra Ambrosch, StR Werner Stöberl, Leopold Dorner, StR Günter Herz, Julia Ramharter, GR Thomas Jascha, Kinderfreunde-Obmann Arnold Spillauer mit zahlreichen jungen Gästen des Fests.

Parkfest Lerchenfeld lockte viele Besucher an

KREMS. Bei spätsommerlichem Schönwetter veranstaltete die SPÖ Lerchenfeld gemeinsam mit den Kinderfreunden Krems-Lerchenfeld wieder das alljährliche Parkfest im Stopferpark. Rund 200 Besucherinnen und Besucher kamen, um die verschiedenen Schmankerl zu probieren und das Spielangebot der Kinderfreunde in Anspruch zu nehmen. Unter den Gästen waren auch Bürgermeister Prim. Dr. Reinhard Resch, Vizebürgermeistin Eva Hollerer, Stadtrat Günter Herz und Gemeinderätin Jasmina Brdaninovic. Der...

  • 09.09.19
Wirtschaft
Regionalität spielt im ADEG Markt von Andreas Neuwirth von Beginn an eine wichtige Rolle.

Ein Stück Niederösterreich bei ADEG Neuwirth in Furth

KREMS. Andreas Neuwirth ist ADEG Kaufmann aus Leidenschaft. In seinem ADEG Markt in Furth stellt er die regionale Herkunft der Produkte besonders in den Fokus. Rund 35 Lieferanten aus der näheren Umgebung bereichern das Sortiment bei dem Niederösterreicher mit heimischen und saisonalen Lebensmittel. Bereits seit 25 Jahren ist Andreas Neuwirth selbstständiger ADEG Kaufmann. Seit Beginn liegt ihm die Herkunft seiner Produkte besonders am Herzen. Auf rund 650 Quadratmetern bietet der...

  • 09.09.19
Lokales
2 Bilder

25 Jahre Europäisches Naturschutzdiplom Wachau

DÜRNSTEIN. Der Kampf um die einzigartige Kulturlandschaft in der Wachau begann vor ca. 40 Jahren. Ein geplantes Donaukraftwerk ließ damals die Gemüter hochgehen. Aufgrund des unerbittlichen Engagements der Bevölkerung konnte der Bau verhindert werden. Der nächste Meilenstein wurde 1994 erreicht: Der Europarat zeichnete das Donautal zwischen Melk und Krems aufgrund seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt sowie der naturnahen Kulturlandschaft mit dem „Europäischen Naturschutzdiplom“ aus....

  • 09.09.19
Sport
Dr. Franz Pruckner, Stefan Röglsperger, LR Petra Bohuslav, Doris Wendler, Veranstalter Michael Buchleitner, Elena Schönberger, Stefan Schauer, Christoph Riedl

Wachaumarathon startet am 28.9.

Der 22. Internationale WACHAUmarathon geht in diesem Jahr am 28. und 29. September in Szene. Die Veranstalter dürfen sich über einen Anstieg bei den Teilnehmerzahlen freuen Rund drei Wochen vor Start befindet sich der weinmalige® Traditionslauf in einer der schönsten Landschaften des Landes wieder im Aufwärtstrend was die Anmeldezahlen betrifft. „Das Plus von rund 500 Läuferinnen und Läufern zum jetzigen Zeitpunkt, gut 10 Tage vor Ende der Online-Anmeldefrist, ist für uns ein Indiz, dass...

  • 09.09.19
Lokales
Geballte Kulturkompetenz: Bereichsleiterin Doris Denk, Kulturamtsleiter Gregor Kremser, Sabine Laz und Bürgermeister Reinhard Resch vor Stadtbücherei, museumkrems, Archiv und Kulturamt.

kremskultur: Nächste Schritte in der Neustrukturierung

Neue Aufgaben und neue Köpfe in der Kulturverwaltung KREMS. Vor eineinhalb Jahren wurde das Kulturamt der Stadt Krems neu aufgestellt. Mit den seither gesammelten Erfahrungen und personellen Veränderungen geht es nun in die nächste Runde. Die städtische Kulturarbeit, die unter der Marke kremskultur zusammengefasst ist, führt den Prozess der Neustrukturierung fort. „Wir wollen erfolgreichen Weg weitergehen und den Kulturbereich mit personellen und organisatorischen Veränderungen auf eine...

  • 09.09.19
Lokales
3 Bilder

Bürgerinitiative Kamp ging in Grafenegg auf die Straße

KAMP. Die Bürger des Ortes Kamps zeigten mit einer Demo am 6. und 7.9. aktiv auf, dass sie gegen das geplante Kiesgruben-Projekt vor ihrem Ort und gegen die Vernichtung von Grund und Boden, Staubbelastung und Lärm sind. Sie sind unmittelbar als Anrainer der geplanten Kiesgrube betroffen und haben von Beginn an ihren Unmut dagegen kund getan. "Die Kiesgruben würden in einem bestehendem Trinkwasserversorgungsgebiet liegen  und direkt an ein Natura 2000 Gebiet entlang des Kamp Flusses...

  • 09.09.19
Lokales
Landtagsabgeordneter Josef Edlinger und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister mit Nadine Kaufmann und Annalena Kraushofer

Bezirk Krems: 688 Taferlklassler starten ins neue Schuljahr

Teschl-Hofmeister/Josef Edlinger: „Viel Erfolg den Schulanfängerinnen und Schulanfängern“ KREMS. Seit knapp einer Woche hat das neue Kindergarten- und Schuljahr begonnen. Für über 194.000 Schülerinnen und Schüler startet damit wieder der „Ernst des Lebens“. Für 17.629 Taferlklassler beginnt auch ein neuer Lebensabschnitt. „Allen 194.000 Schülerinnen und Schülern, vor allem den 17.629 Taferlklasslern, wünsche ich viel Freude und Erfolg im neuen Schuljahr. Auch 54.000 Kinder starten in ein...

  • 09.09.19
Lokales

Nach dem Wachauer Volksfest 2019 ist vor dem Wachauer Volksfest 2021

KREMS. Ein fulminanter Erfolg war – wie berichtet – das WACHAUER VOLKSFEST 2019: Das elftägige schönste und größte Fest im ganzen Land ging mit Superlativen zu Ende. Gut 120.000 Besucher stürmten den Kremser Stadtpark, um die Angebote und Attraktionen der 101 Partnerbetriebe zu genießen. Neue Fahrgeschäfte aus halb Europa und eine weiter verfeinerte und verbreiterte Gastronomie ließen die Besucherherzen höherschlagen. Nach dem Wachauer Volksfest 2019 ist vor dem Wachauer Volksfest 2021: Das...

  • 09.09.19
Lokales
3 Bilder

Mit Video: Kellerbesitzer verwöhnten Gäste beim Kellergassenfest Thallern

Video zum Thallerner Kellergassenfest KREMS-THALLERN. Die offizielle Eröffnung des Kellergassenfestes Thallern nahm heuer die Thallerner Gemeinderätin Hannelore Rohrhofer vor. Anwesend war auch Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, der Grußworte seitens der Stadt Krems sprach. Unter den weiteren Ehrengästen der Eröffnung waren Weinkönigin Diana Müller, Vizebürgermeisterin Eva Hollerer und die Stadträte Prof. Helmut Mayer, Werner Stöberl und Günter Herz. Wegen starken Regens wurde die Eröffnung...

  • 09.09.19
Leute
"Das Schuhgeschäft Mold eröffnete im ehemaligen K1-Store mit einem großartigen Angebot", so Leiterin Sanela Mold.
31 Bilder

Krems rollte den roten Teppich für die 1. Shoppingtage aus

KREMS. Es herrscht eine besondere Atmoshäre an allen drei Tagen der 1. Shoppingtage in Krems. Stadtmarketingleiter Alfred Pech stellte ein kunterbuntes Programm mit Late Night Shopping, Bands organisiert von Jan Scheer, kulinarische Stationen und vieles mehr um die Altstadt von ihrer Zuckerseite zu präsentieren. Die Shoppingtage waren auch der Anlass für Bürgermeister Reinhard Resch die ehemalige Bahnhofsgarage in Altstadtgarage umzutaufen und Gratis-Parken an diesen tagen anzubieten. In...

  • 06.09.19
Lokales

NEOS informieren im Hofbräu am Steinertor

KREMS. Niki Scherak und Herbert Kolinsky von den NEOS sind auf Tour und freuen sich auf die Gelegenheit zum Austausch. „Uns ist wichtig, dass wir über Anliegen konstruktiv sprechen. Wir stellen nicht den Anspruch, alles und jedes besser zu wissen, aber wir wollen die besten Lösungen für unser Land gemeinsam und unaufgeregt mit unseren Unterstützern umsetzen. Wir wollen ein Neues Österreich - ehrlich, transparent und zukunftsorientiert!“ Niki Scherak und Herbert Kolinsky sind in Krems, am 17....

  • 06.09.19
Lokales
Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger und Vizebürgermeister Mag. Jochen Pulker mit der Stadterhebungsurkunde aus dem Jahr 1989.

Gföhl feiert „30 Jahre Stadt“

Vor 30 Jahren wurde Gföhl zur Stadt erhoben. Dieses Jubiläum wird mit einem Stadtfest von 13. bis 15. September würdig gefeiert. GFÖHL. Eröffnet wird das Fest mit einer Festrede, die Landesrat Ludwig Schleritzko hält, Kindergarten- und Schulkinder umrahmen die Feier mit ihren Darbietungen. Im Anschluss sorgen „The Dreamers“ für Stimmung. Um 21 Uhr startet die Gruppe „Dance4Fun“ mit einer Line Dance Vorführung mit Publikumsbeteiligung. Am Samstag findet auf dem Hauptplatz ein...

  • 06.09.19
Lokales

Mauterner Bäuerinnen wählten neuen Gebietsvorstand

MAUTERN. Im Zuge der Generalversammlung am 3.9. wurde im Gebiet Mautern ein neuer Gebietsvorstand gewählt. Johanna Fink aus Krustetten tritt in die Fußstapfen der langejährigen Gebietsbäuerin Anna Aschauer aus Unterbergern, welche Johanna als neue Gebietsbäuerin Stellvertreterin noch weiter unterstützen möchte. Wiedergewählt wurden Regina Rehrl-Fischer aus Rossatzbach als Kassierin und Hedwig Hirnschall aus Rossatz als Schriftführerin. Die Tätigkeiten der Pressereferentin hat Anna-Theresa...

  • 06.09.19
Lokales

Gartenbauschule veranstaltet ein Fest für Riesengemüse

LANGENLOIS. Die Gartenbauschule Langenlois veranstaltet am Parkplatzgelände vor dem Schloss Haindorf ein Riesenkürbis- und Riesengemüsefest. In Zusammenarbeit mit den Austrian Giant Pumpkin Crowers werden Kürbisse und Riesengemüse nach internationalen Regeln gewogen und vermessen. Mit Unterstützung von Ursin Haus und Kultur Langenlois wird dies ein einzigartiges Fest. Termin: Samstag, 28. September 2019 Kürbisse mit 400 Kilo oder vielleicht mehr? Sonnenblumen mit 40 cm Durchmesser oder...

  • 06.09.19
Lokales
Das Kiwanis-Team zu Gast im Rathaus:Herbert Pallan, Tina Weiss, Karl Reiter, Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, Markus Grafeneder, Inge Zauchinger, Herbert Malek, Judith Bauer und Franz Zauchinger (von links).

Kiwanis-Vorstand im Rathaus begrüßt

Bürgermeister Reinhard Resch informierte sich über aktuelle Vorhaben KREMS. Der Antrittsbesuch des neuen Vorstands des Kremser Kiwanis-Klub beim Stadtchef hat lange Tradition. Im Gespräch mit Bürgermeister Dr. Reinhard Resch und Stadtmarketing-Manager Alfred Pech tauschte man sich über Ideen und künftige Projekte aus. Der neu gewählte Präsident Karl Reiter erläuterte die Pläne für das Clubjahr 2019/20, darunter etliche neue Charity-Aktivitäten, wie zum Beispiel das erste Kiwanis...

  • 06.09.19
Lokales
StR Werner Stöberl, Silvia Immervoll (Ausstellungsorganisation), Elke Salzmann (Vereinsobfrau, Galerieführerin), Künstlerin Mona Auer-Abdel-Kader, StR Prof. Helmut Mayer (Eröffnungsredner), GR Mag. Klaus Bergmaier, Herbert "Der Holländer" Katinger (Galerist),

Moderne Kunst
Mona Auer-Abdel-Kader stellt in der Galerie Klein Amsterdam aus

KREMS. Mona Auer-Abdel-Kader zeigt ihre Werke unter dem Motto "Creative Mindful Seeing" ain der Galerie Klein Amsterdam, der wahrscheinlich kleinsten Galerie Österreichs in der Wasendorfer Straße in Krems-Lerchenfeld. Eröffnet wurde die Ausstellung diesmal von Stadtrat Prof. Helmut Mayer im Beisein von Stadtrat Werner Stöberl und Bildungsgemeinderat Mag. Klaus Bergmaier. Mona Auer-Abdel-Kader ist ägyptisch-österreichischer Abstammung und wurde von klein auf durch Malerei, Architektur und...

  • 06.09.19
Sport
41 Bilder

Jugendhandball Krems / Langenlois
Handballer feiern ihre Jugend

Vergangenen Samstag fand am Festgelände des Wachauer Volksfestes eine Mannschaftspräsentation der besonderen Art statt. Denn in diesem Rahmen wurden rund 300 Handballerinnen und Handballer im Alter von 6 bis 18 Jahren samt deren Mannschaften im Festzelt des Wachauer Volksfestes vorgestellt. Bevor Jugendreferent Christopher Hummel alle Mädchen und Burschen der Spielgemeinschaft „ERBER UHK Krems und USV Langenlois Handball“ ins Rampenlicht des Festzeltes bat, stand für die Spielerinnen und...

  • 06.09.19
Lokales
Die Kinder der Jauerling gemeinden lernen viel von der Natur.

Naturparkbewohner arbeiten am Naturparkkkonzept mit

Naturpark-Zukunftswerksatt am Do, den 26 September in Mühldorf, Gasthof Weißes Rössl, von 16:00 bis 21:00 JAUERLING. Seit Anfang des Jahres hat der Naturpark Jauerling-Wachau einen Dialog mit den Naturparkbewohnern gestartet, um ein Naturparkkonzept zu erstellen. Dieses wird eine Vision, Ziele und Maßnahmen für die Zukunft des Naturparks definieren. Im Naturpark haben dieses Jahr im Jänner, März und im Juni Workshops in allen sieben Naturparkgemeinden von Aggsbach Markt, Emmersdorf, Maria...

  • 05.09.19
Lokales
Dank an die Unterstützer: Harald Schindlegger (Lions-Club), Ferienspiel Mitarbeiter Manuel Rohrhofer, Geschäftsführerin Verein Impulse Krems Manuela Leoni, Mag. Ernesto Helldorff (Lions-Club), Karl Reiter, Markus Grafeneder und Roman Ziegler (Kiwanis-Club)

Mehr als 2.000 Kinder nahmen teil
Kremser Ferienspiel: Dank an Unterstützer

KREMS. Unter dem Motto „Hexenkraut & Zaubertrank“ stellte der Verein Impulse wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Kremser Kids zusammen. Mit Hilfe der Serviceclubs Lions, Rotary und Kiwanis wurde die Betreuung für Kinder mit Beeinträchtigungen kostenlos angeboten. Mehr als 2.000 Kremser Kinder nutzten das Ferienspiel und konnten sich bei vielfältigen Workshops als Zauberlehrling, Waldwichtel oder Weinberghexe probieren oder besuchten die...

  • 03.09.19
Lokales
7 Bilder

waldviertelpur - ein Fest zum Staunen und Genießen

Von 11. bis 13.9. präsentieren Waldviertler Betriebe ihre Produkte mit Musik und Spezialitäten am Wiener Rathausplatz. WIEN/WALDVIERTEL. Drei Tage lang wird der Wiener Rathausplatz wieder so grün, geschmackvoll und lebensfroh wie das Waldviertel. Zum 16. Mal bringt waldviertelpur Lebensfreude, Geschmack, Handwerk und Gesundheit mitten nach Wien. 100 Aussteller in rund 60 Ständen versetzen den Wiener Rathausplatz in Festlaune. Die Waldviertler haben für all die Argumente, die für einen...

  • 03.09.19
Lokales
Martin Hesz vor Portrait Nina Blum
3 Bilder

Vernissage: Martin Hesz in Krems

Martin Hesz eröffnete gestern in Krems seine Ausstellung „ Anders“ Part 3 Aus einem vergessenen Lichtkoffer entstand 2008 die Idee zu „Anders”. Bei einem Fotoshooting mit Natalie Alison musste Martin Hesz kurzer Hand mit dem vorhandenen Licht, einer kleinen Lampe und einem Reflektor auskommen. Aus dem einstigen „Versehen“ ist mittlerweile eine eigene Marke entstanden. Die erste Ausstellung „Anders, Part 1“ schlug 2009 in der Szene ein wie eine Bombe. War es zuerst noch schwierig an die...

  • 02.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.