11.05.2016, 10:28 Uhr

"Steig ein": Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

TEILNAHMEBEDINGUNGEN STEIG EIN!

Dieses für den Teilnehmer unentgeltliche Gewinnspiel wird von der Bezirksblätter Niederösterreich GmbH, Porschestraße 23a 3100 St. Pölten, (BBNÖ) veranstaltet. BBNÖ kann das Gewinnspiel jederzeit abbrechen oder widerrufen. Weiters können Teilnehmer von der weiteren Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden, die den Vorgaben dieser Teilnahmebedingungen zuwiderhandeln oder sich durch Manipulation versuchen, Vorteile zu verschaffen.

Informationen zm Preis finden Sie unter www.meinbezirk.at/steigein. Der Gewinn ist ein Suzuki Swift.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet, ihren Lebensmittelpunkt/Hauptwohnsitz in Niederösterreich und weiters die vollständig ausgefüllte und mit den beantworteten Fragen ergänzte Gewinnkarte entweder eingescannt per eMail an steigein@bezirksblaetter.at oder per Post oder direkt in eine der BBNÖ-Geschäftsstellen bis 10.7.2016, 24:00 Uhr, (Einsendeschluss) einlangend eingebracht haben. Spätere einlangende Einsendungen werden nicht mehr berücksichtigt. Jede Person darf nur mit einer Gewinnkarte am Gewinnspiel teilnehmen.

Die Ermittlung des Gewinners auf den zu vergebenden Preis erfolgt durch Verlosung unter all jenen rechtzeitig eingelangten Einsendungen, bei denen sämtliche Gewinnfragen korrekt beantwortet wurden. Der Gewinner wird ausschließlich über die bekannt gegebene E-Mail-Adresse oder Telefonnummer am Kupon vom Gewinn verständigt. Die Verständigung erfolgt nach dem Einsendeschluss. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Gewinn.

Preise, welche nicht zugestellt werden können oder vom Gewinner nicht innerhalb der in der Verständigung über den Gewinn angegebenen Zeitspanne von drei Monaten eingelöst werden, verfallen.

Der Gewinner kann aus Sach- oder Rechtsmängeln hinsichtlich der Preise keine Gewährleistungs-, Garantieansprüche oder Schadenersatzansprüche gegenüber der BBNÖ geltend machen. Soweit der BBNÖ hinsichtlich der Preise selbst Gewährleistungs-, Garantieansprüche oder Schadenersatzansprüche gegen einen Dritten zustehen, werden diese an den Gewinner abgetreten.

Der Gewinn wird standardmäßig mit einem Reifensatz und nicht vollgetankt übergeben. Die Haftpflichtversicherung, mit der Anmeldung sowie dem Betrieb des Fahrzeuges einhergehende Steuern und Abgaben, Erhaltungskosten sowie alle sonst mit dem Betrieb des Fahrzeuges einhergehenden oder im Zusammenhang mit dem Fahrzeug und dessen Wartung und Haltung anfallenden Aufwendungen sind im Gewinn nicht enthalten und vom Gewinner zu tragen.

Preise können nicht in bar abgelöst werden. Mitarbeiter der Bezirksblätter Niederösterreich GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.