28.07.2016, 09:24 Uhr

Kommentar: Neues System ist längst überfällig

Die Stadt Wels kommt mit weniger Gemeinderäten aus als Ebensee, ebenso hat auch der Tiroler Landtag weniger Mandatare als der Ort im Salzkammergut. Dass bei Gemeinden ab 4500 Einwohnern die Anzahl der Gemeinderäte unverhältnismäßig hoch ist, ist offenkundig. Zudem wird es für die Politik ohnehin immer schwieriger, Gemeinderäte zu finden. Und selbst wenn finanziell die Verkleinerung der Gremien kein großer Wurf ist: Auch kleine Ersparnisse helfen den Budgets. Außerdem könnte man so die verbleibenden Gemeinderäte für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit besser entlohnen. Minderheitenrechte lassen sich übrigens auch in kleinen Gremien gut verankern. Ein Ansatz wäre zum Beispiel, das Informationsrecht nicht erst ab zwei, sondern schon ab einem Mandatar pro Fraktion einzuführen.

Hauptartikel: OÖ – Land der großen Gemeinderäte
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.