Bad Ischl

Beiträge zum Thema Bad Ischl

Lokales
Die jungen Florianis aus Perneck schafften die Prüfung problemlos.

Ausbildung absolviert
Zwei neue Atemschutzträger bei der FW Perneck

Bei der Feuerwache Perneck freut man sich über zwei neue Atemschutzträger, welche im Ernstfall zum Atemschutzeinsatz herangezogen werden. BAD ISCHL. Damit die jungen Kameraden optimal auf den Ernstfall vorbereitet sind, wurde eine 18-Stunden lange, interne Schulung abgehalten. Danach folgte eine theoretische, sowie praktische Prüfung auf Herz und Nieren. Die beiden Kameraden, Markus Schiendorfer und Markus Großpointner, bestanden diese problemlos. Ein herzliches Dankeschön gilt in diesem...

  • 09.12.19
Lokales
Der Nestroyringträger 2020, Michael Köhlmeier, bei seiner Lesung in Bad Ischl im Rahmen des Lyrikfestivals Silbentanz.

Jury hat entschieden
Michael Köhlmeier erhält den Nestroyring der Stadt Bad Ischl 2020

Wie Bürgermeister Hannes Heide am 7. Dezember bekannt gab, erhält der österreichische Schriftsteller Michael Köhlmeier den Nestroyring der Stadt Bad Ischl 2020. BAD ISCHL. Nach Erwin Steinhauer, Karlheinz Hackl, Peter Turrini, Karl Markovics, Nicholas Ofczarek, Michael Niavarani, Erni Mangold und zuletzt Herbert Föttinger erhält Köhlmeier den Ring, der vom Bad Ischler Goldschmied Gerold Schodterer jeweils individuell auf die Persönlichkeit der Auszuzeichnenden angefertigt wird. Dem 2018...

  • 09.12.19
Sport
Stehend v.l.n.r.: Max Kienesberger, Moni Kienesberger, Janik Kain, Eric Schöne, Luis Hollinger (, Mara Hollinger, Tobias Langegger, Stefan Schlager
Kniend v.l.n.r.: Fabian Zoni, Alexander Kain, Maximilian Kain, Mattheo Kienesberger, Tobias Schlager, liegend: Goalie Moritz Kienesberger

Sportunion Bad Ischl
U10 der Floorball-Artisten trumpft bei österreichischer Meisterschaft auf

Seit letztem Jahr gibt es in Bad Ischl eine höchst motivierte, gemischte Floorball-Kindermannschaft. Diesen Herbst und Winter nahmen die jungen Spieler erstmals bei der österreichischen U10-Staatsmeisterschaft teil. Nach zwei Spieltagen in Zell am See und Linz lagen die Ischler hinter den Traditionsvereinen KAC und VSV aus Klagenfurt und Villach auf dem sensationellen dritten Platz. ZELL AM SEE. Vor zwei Wochen fand in Zell am See das erste Meisterschaftsturnier statt, wo das starke Team aus...

  • 09.12.19
Lokales
Viele helfende Hände machen den Weihnachtsmarkt im Bezirksaltenheim Maxquellgasse zu etwas ganz Besonderem.

Advent in Bad Ischl
Weihnachtsmarkt „Kloa Advent“ im Bezirksaltenheim Maxquellgasse

Auch heuer fand wieder auf Initiative der Mitarbeiter im Bezirksaltenheim Maxquellgasse ein Weihnachtsmarkt unter dem Thema „Kloa Advent“ statt. BAD ISCHL. Dabei wurde an vielen schön gestalteten Ständen Selbstgebasteltes und Selbstgemachtes angeboten. Punsch, Kaffee und Kuchen wartete selbstverständlich auch auf die zahlreichen Besucher. Ein herzliches Dankeschön gebührt allen Beteiligten am Kloa Advent in der Maxquellgasse: Den Organisatorinnen Evelyn Schiendorfer und Manuela Kussberger,...

  • 09.12.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Einkaufsspaß auch am 8. Dezember in Bad Ischl.

Sonntags geöffnet
Bad Ischler Originale auch am 8. Dezember für Kunden da

BAD ISCHL. Der Großteil der heimischen Händler von den "Bad Ischler Originalen" haben sich dazu entschlossen, ihre Geschäfte auch am 8. Dezember zu öffnen. "Das Marienfest bedeutet für uns in Bad Ischl ein über jahrhunderte gepflegtes Brauchtum und ist auch für unsere Kunden und Gäste in der nun neuen Europäischen Kulturhauptstadt 2024 wichtig", so Marcus Tulach, Obmann der Bad Ischler Originale. Für die Tourismusstadt Bad Ischl mit den jährlich hunderttausenden Besuchern will man mit einer...

  • 05.12.19
Lokales
Dieser Mann wird verdächtigt, mit einer gestohlenen Bankomatkarte in Bad Ischl "shoppen" gewesen zu sein.

Polizei bittet um Hinweise
Unbekannter nutzte in Bad Ischl gestohlene Bankomatkarte

BAD ISCHL. Ein bislang unbekannter Täter wird verdächtigt, am 20. November zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr in einem Lebensmittelmarkt in Bad Ischl die Geldbörse einer 66-Jährigen  aus deren Handtasche gestohlen zu haben. Im Anschluss daran soll er mit der widerrechtlich erlangten Karte zweimal an Bankomaten in Bad Ischl Bargeldbehebungen durchgeführt haben. Zudem soll er ebenfalls mit der Bankomatkarte in einem Juweliergeschäft in Bad Ischl eine Markenuhr erworben haben und versucht haben weitere...

  • 05.12.19
Leute
Die Jugendlichen des WSV Bad Ischl wurden beim Training vom Nikolaus überrascht.

Strahlende Gesichter in Ischl
Nikolaus besucht WSV-Kids beim Hallentraining

BAD ISCHL. Beim Hallentraining des WSV Sparkasse Bad Ischl besuchte der Nikolaus die fleißig trainierenden Kinder und brachte ihnen eine kleine Überraschung mit. Die Kinder freuten sich schon über den ersten Schnee und fiebern dem Beginn der Skisaison entgegen. Da Dachstein West Gosau am 13. Dezember den Liftbetrieb aufnimmt, hat der WSV Bad Ischl am 14. Dezember das erste Schneetraining in der Gosau. Alle Interessierten können sich noch unter der Telefonnummer 0660 1110625 anmelden oder...

  • 05.12.19
Sport
Seminar mit u.a. Heinz Palme an der BHAK/BHAK Bad Ischl.

Bundesländerübergreifend
Fußball HAK und Praxisschule Bad Ischl organisieren Sportmanagementseminar

Die HAK und Praxisschule Bad Ischl organisierte in der vergangenen Woche ein bundesweites Sportmanagementseminar im Eurothermenresort Bad Ischl. Aktuell gibt es in Österreich zwölf Handelsakademien, die einheitlich den Schwerpunkt Sport- und Eventmanagement unterrichten. BAD ISCHL. Jährlich im November findet zwischen den Schulen ein Arbeitstreffen statt um die Inhalte zu aktualisieren und auf den neuesten Stand zu bringen. Zudem werden die unterrichtenden Lehrer bei diesen Seminaren von...

  • 04.12.19
Lokales
Gemeinsam wurde die 15-jährige Erfolgsgeschichte gefeiert.

Jubiläum in Bad Ischl
Youz-Jugendzentrum feiert 15-jähriges Bestehen

Am 30. November fanden sich Vertreter der Gemeinde, der Serviceclubs, ehemalige Mitarbeiter und weitere Ehrengäste im Youz Jugendzentrum ein, um gemeinsam "15 Jahre Youz" zu feiern. BAD ISCHL. Die Feier wurde vom Obmann des Jugend- und Kulturvereins Georg Hrovat eröffnet, der auf die lange und gute Zusammenarbeit mit den Vorstandsmitgliedern sowie Sponsoren hingewiesen hat. Desweitern bedankte sich Hrovat bei seinen Mitarbeiterinnen für ihre ausgezeichnete Arbeit, überreichte Blumensträuße...

  • 03.12.19
Wirtschaft
Die 5 HL a und 5 HL b beim Besuch des Arcotel Nike in Linz.

Exkursion nach Linz
Ischler Tourismusschüler auf den Spuren des OÖ-Tourismus

Interessante Inputs zu drei Segmenten des Tourismus in Oberösterreich holten sich die Maturanten der Tourismusschulen Bad Ischl bei einer Exkursion nach Linz. LINZ. „Oberösterreich – das echte Österreich“, das ist die Vision der aktuellen Tourismusstrategie der LTO, die bis 2022 u.a. eine Steigerung der direkten und indirekten Wertschöpfung um 15 Prozent vorsieht. Nachdem der Geschäftsführer der LTO Andreas Winkelhofer persönlich die jungen Gäste aus dem Salzkammergut begrüßt hatte, boten...

  • 02.12.19
Lokales
Sabine Stieger

Sabine Stieger
Ehemalige Eurovision Song Contest-Teilnehmerin zu Gast bei Ischler Jazzfreunden

Sabine Stieger unterhält großartig: Mit einem netten Gesicht, einer gewaltigen Stimme und einem lieb-frechen Wesen zieht sie das Publikum in ihren Bann. BAD ISCHL. Die Ex-Leadsängerin der „Global Kryner“ – bekannt geworden durch Eurovision Song Contest 2005 in Kiew – gastierte am 28. November bei den Jazzfreunden Bad Ischl. In ihren Songs mit Jazzphrasen und eingängigen Melodien bezog sie sich in heimischem Dialekt auf die österreichische Seele. Zwei ausgewählte Musiker, die ebenso wie sie...

  • 02.12.19
Lokales
Weihnachtswunschbaum vor den Bürgermeisterbüro im Ischler Stadtamt.

Wünsche erfüllen
Erneut Weihnachtswunschbaum in Bad Ischl

Auch in diesem Jahr gibt es in Bad Ischl wieder einen Weihnachtswunschbaum für sozial benachteiligte Menschen in unserer Stadt. BAD ISCHL. Der Baum ist vor dem Bürgermeisterbüro am Stadtamt Bad Ischl bis 23. Dezember aufgestellt und bietet allen die Möglichkeit, einen Wunschzettel auszufüllen – für sich oder für jemanden, der Unterstützung brauchen kann. So funktionierts: Wenn man eine Person mit geringem Einkommen kennt oder selbst betroffen ist, kann man in das Stadtamt kommen und...

  • 02.12.19
Lokales
Bürgerkapelle Bad Ischl
2 Bilder

Interview mit Robert Oberfrank
Nikolauskonzert ermöglicht wieder Hilfe in der Region

Zahlreiche Projekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche konnten so bereits verwirklicht werden. BAD ISCHL. Das Nikolauskonzert des Rotary Clubs ist mittlerweile fixer Bestandteil des vorweihnachtlichen Angebots in Bad Ischl. Bereits zum zehnten Mal findet dieses in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus statt - heuer am Freitag, 6. Dezember. Der Organisator des Konzerts, Robert Oberfrank vom Rotary Club Bad Ischl, erzählt wie es zu dieser Idee kam und was die Besucher diesmal erwartet. ...

  • 02.12.19
  •  1
Politik

Hannes Heide
"Europas Kulturstätten vor Wetterextremen schützen"

Das Geld für Präventionsmaßnahmen fehlt bei kleinen Gemeinden SALZKAMMERGUT. Extreme Wetterereignisse treten immer häufiger auf und legen an Intensität zu und das in ganz Europa. Die Bilder der schweren Regenfälle und der Überflutung in Venedig haben zuletzt die ganze Welt erschüttert. Die historische Altstadt wurde vom schwersten Hochwasser seit Jahrzehnten enorm geschädigt. Für die UNESCO-Weltkulturstätte bedeutet das eine enorme finanzielle Belastung. Auch in Österreich haben Lawinen,...

  • 27.11.19
Lokales
Walter Andreaus leitete das bezirksübergreifende Seminar „Erfolgreiche Projektentwicklung & Projektmanagement“ in Bad Ischl.

Integration
ReKi Gmunden veranstaltete Weiterbildung für Gemeindebedienstete & Politiker

Am 15. November fand in Bad Ischl ein bezirksübergreifendes Seminar zum Thema "Erfolgreiche Projektentwicklung und Projektmanagement" im Rahmen der Weiterbildungsangebote der Integrationsstelle des Landes OÖ statt. SALZKAMMERGUT. Die Gemeinde ist die Drehscheibe des Zusammenlebens – denn Integration passiert vor Ort. Für die erfolgreiche Integrationspolitik braucht es nicht nur den guten Willen, sondern auch fachliche Kompetenz der Personen die sich mit diesem Thema beschäftigen. Damit...

  • 27.11.19
Lokales
Trinkhalle in Bad Ischl
18 Bilder

Salzkammergut Bad Ischl Trinkhalle
Zum Christkindlmarkt der Ischler Handwerker

Durchs wunderschöne Österreich, Salzkammergut , Bildergalerie. Abfahrt ist der Bahnhof in Traunkirchen . Wir fahren mit der Salzkammergutbahn nach Bad Ischl  in die Kaiserstadt zum Christkindlmarkt.  Vom Bahnhof sind wir in zehn Minuten in der Trinkhalle beim Christkindlmarkt der Ischler Handwerker! Dreizehn Aussteller sind zu bewundern!     Sie zeigen uns wunderschönen Adventschmuck, Ischler Lebkuchen, Baumkuchen, Speck und Würste, Keramik, Trachtenbekleidung und Bücher über das...

  • 26.11.19
  •  16
  •  10
Wirtschaft

Weihnachtsgeschäft 2019
Starke Zeit für Handel im Salzkammergut

Der Handel im Salzkammergut ist für das Weihnachtsgeschäft 2019 bestens gerüstet. SALZKAMMERGUT (km). Weihnachten ist für den Handel die wichtigste Zeit, daher sind die Erwartungen hoch. "Das Weihnachtsgeschäft läuft bei uns bereits seit zwei Wochen gut", freut sich Karl Kaltenbrunner von Intersport Kaltenbrunner mit den Standorten Gmunden, Braunau, Ried, Wels, Landeck und St. Johann in Tirol. Die Kunden suchen jetzt vor allem hoch qualitative Produkte im Outdoor-Bereich, Winterski oder auch...

  • 26.11.19
Lokales
Salzlagerhalle in Ebensee
2 Bilder

Winter steht vor der Tür
Straßenmeistereien im Salzkammergut sind gut vorbereitet

Straßenmeisterein von Bad Ischl und Gmunden sind vorbildlich auf die Herausforderungen des Winters vorbereitet. Blue Sky-Wetterdienst prognostiziert milde Monate. SALZKAMMERGUT. Obwohl die Langzeit-Wetterprognose von Blue Sky keinen Rekordwinter vorhersagt (siehe Zur Sache-Kasten unten), ist man im Salzkammergut bereits jetzt gut aufgestellt. „Der Winterdienst zählt zu den wichtigsten Aufgaben der Straßenmeistereien. Vor allem in den topografisch schwierigen Lagen können die...

  • 26.11.19
Lokales
Wolfgangseer Advent
6 Bilder

Christkindlmärkte im Überblick
Perfekte Weihnachtsstimmung

SALZKAMMERGUT. Endlich ist die Weihnachtszeit wieder da. Die Christkindlmärkte im Salzkammergut bieten den Besuchern ein vielfältiges Rahmenprogramm. So kann man perfekt in die Adventzeit eintauchen und sich – mit etwas Wetterglück – auch vom Winterwonder-Land verzaubern lassen. Die Klassiker sind natürlich auch heuer wieder der Wolfgangseer Advent, der Christkindlmarkt der Ischler Handwerker und der Adventmarkt in der Gmundner Innenstadt. Aber auch die Gosauer Bergweihnacht ist auf jeden Fall...

  • 26.11.19
Lokales
Die Terre-des-Femmes-Fahne wurde auch heuer wieder in Bad Ischl gehisst, um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen.

Fahne gehisst
Bad Ischler setzen Zeichen gegen Gewalt an Frauen

SALZKAMMERGUT. Laut polizeilicher Kriminalstatistik wurden 2018 in Österreich 41 Frauen ermordet.  Von den etwa 18.500 Gewaltopfern in Österreich waren 84 Prozent Frauen und Mädchen. 91 Prozent der Täter waren männlich (Quelle: Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie (2019: Tätigkeitsbericht 2019). Beim überwiegenden Teil der Frauenmorde bestand ein Beziehungs- oder familiäres Verhältnis. "Wir setzen ein Zeichen", so Christina Angerer-Schilcher von der Frauenberatungsstelle Bad...

  • 26.11.19
Lokales
SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende und Stadträtin von Bad Ischl Ines Schiller.

Hilfe vor Ort
SPÖ Frauen fordern Frauenhaus für den Bezirk Gmunden

Anlässlich des internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November und im Rahmen der Aktion „16 Tage gegen Gewalt an Frauen„ macht die SPÖ-Frauenvorsitzende des Bezirks Gmunden, Ines Schiller, auf die Situation in der Region aufmerksam, welche die Einrichtung eines Frauenhauses für den Bezirk dringlich notwendig macht. BAD ISCHL. „Im Jahr 2018 wurden in unserem Bundesland 1.175 Betretungsverbote ausgesprochen, allein 64 davon im Bezirk Gmunden. Gewalt findet oft im Verborgenen...

  • 25.11.19
Lokales
Die HLW-Schülerinnen beim Workshop mit Omar Khir Alanam.
2 Bilder

Vortrag im Ischler Pfarrheim
Omar Khir Alanam spricht über seine bewegte Vergangenheit

Sehr aufmerksam verfolgte das Publikum kürzlich im Bad Ischler Pfarrheim den Erzählungen des gebürtige Syrers Omar Khir Alanam, der auf Einladung von Stadträtin Ines Schiller nach Bad Ischl gekommen war. BAD ISCHL. Um nicht zum Militärdienst eingezogen zu werden, flüchtete er 2011 vor dem Assad-Regime zunächst in den Libanon und dann in die Türkei. Mit einem Schlauchboot gelangte er nach Griechenland, mit einem Schlepper durchquerte er Serbien und erreichte schließlich Österreich. Obwohl er...

  • 25.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.