Urfahr-Umgebung

Beiträge zum Thema Urfahr-Umgebung

Köstlichkeiten aus der Region werden verlost.
Aktion 4

Gewinnspiel
Zwei Geschenkeboxen vom Weinhaus Wakolbinger gewinnen

Die BezirksRundschau verlost zwei Geschenkkartons mit regionalen Köstlichkeiten – zur Verfügung gestellt vom Weinhaus Wakolbinger. LICHTENBERG. Weihnachten rückt immer näher und die Einkaufsmöglichkeiten sind derzeit sehr eingeschränkt. Genau jetzt ist die Zeit, um regionale Händler zu unterstützen. Mit Gutscheinen aus der Region schenken Sie Ihren Liebsten Freude und die Wirtschaft in Urfahr-Umgebung wird angekurbelt. Aber auch Geschenkboxen machen sich unter dem Christbaum sehr gut. Und genau...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der Einsatz im Ortszentrum von Reichenthal gestaltet sich schwierig.
Video 19

Feuerwehreinsatz
Update: Brandursache bei Wohnhaus in Reichenthal unklar

Update, 7. Dezember, 14.05 UhrAuf Grund des Schadensausmaßes wurden am Vormittag des 7. Dezember 2021 die Erhebungen vom LKA OÖ übernommen. Dabei wurde unter anderem das Brandobjekt vom Sachverständigen der Brandverhütungsstelle für OÖ im Beisein des Ermittlungsbeamten untersucht. Es konnte festgestellt werden, dass der Brand im Dachbereich des Wohnhauses seinen Ausgang nahm. Eine eindeutige Brandursache konnte noch nicht festgestellt werden. Die weitere Begutachtung wird nach den ersten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Bezirksgeschäftsleiter Peter Haslinger, NR Bgm. Michael Hammer, Marktleiterin Manuela Haider und die stellvertretende Marktleiterin Marianne Dauerböck.

Nudeln gespendet
Rotkreuz-Markt Gallneukirchen vom Nikolaus überrascht

Die ÖVP Altenberg verteilte im Zuge der Gemeinderatswahl heimische Nudeln als regionales Geschenk an die Bürger. Rund 80 Packungen Nudeln waren Reserve. Diese wurden nun dem Sozialmarkt Gallneukirchen gespendet, damit sie einem sozialen Zweck zukommen. ALTENBERG. Altenbergs Bürgermeister NR Michael Hammer hat im Namen der ÖVP Altenberg viele Säcke Nudeln an den Rotkreuz-Markt Gallneukirchen gespendet. Gerade in der jetzigen Lockdown-Zeit besonders wertvoll, da die üblichen Sammelaktionen vor...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Von links: Gertraud Nöbauer, Johann Plakolm, Erika Königstorfer, Eva Maria Gattringer.

Erika Königstorfer
Erste Waldinger Gemeinderätin feierte ihren 80er

Noch rechtzeitig vor dem Lockdown konnte Erika Königstorfer aus Walding die Vollendung ihres 80. Lebensjahres feiern. WALDING. Erika Königstorfer war ab 1979 die erste Frau im Gemeinderat von Walding und übte diese Tätigkeit insgesamt mehr als 30 Jahre lang aus. Sie war auch Gründerin und lange Jahre Leiterin des Volksbildungswerkes Walding und von 2015 bis 2021 Obfrau des Seniorenbundes. Für ihren vielfältigen Einsatz wurde ihr vom Landeshauptmann der Titel Konsulentin verliehen. Als...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
11

In elf Gemeinden
Die SPÖ-Weihnachtsbaum-Aktion ist ein voller Erfolg

In Altenberg, Bad Leonfelden, Engerwitzdorf, Feldkirchen, Gallneukirchen, Oberneukirchen, Puchenau, Steyregg, Vorderweißenbach, Walding und Zwettl stehen SPÖ-Weihnachtsbäume. URFAHR-UMGEBUNG. „Wir freuen uns sehr, dass so viele SPÖ-Ortsparteien mitmachen, um gemeinsam Spendengelder für die OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe zu sammeln", zeigt sich Feldkirchens Bürgermeister David Allerstorfer erfreut. Da während dem Lockdown keine Weihnachtsstände möglich sind, haben die Ortsparteien so trotzdem die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
 Die Tagesbetreuungen des Diakoniewerks in Gallneukirchen und Wels sind auch im Lockdown geöffnet.

Gallneukirchen & Wels
Tagesbetreuungseinrichtungen des Diakoniewerks geöffnet

Menschen im Alter gehen Einsamkeit und andere Folgen der Corona-Situation besonders nahe. Die Tagesbetreuungsreinrichtungen des Diakoniewerks sind auch im Lockdown geöffnet und bieten Erleichterung für pflegende Angehörige. GALLNEUKIRCHEN/WELS. Um Menschen im Alter Normalität in ihrem Tagesablauf weiterhin zu ermöglichen und pflegende Angehörige zu entlasten, sind die beiden Tagesbetreuungseinrichtungen des Diakoniewerks in Gallneukirchen und Wels auch im Lockdown geöffnet. Für den Besuch...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Aktion der SPÖ
Gemeinsam gegen Gewalt an Frauen

Am 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte, endet die Aktion „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“. Die Dringlichkeit im Gewaltschutz politisch zu handeln, wird durch den traurigen Umstand bestätigt, dass in Österreich innerhalb des Aktionszeitraum bereits die 30. Frau in diesem Jahr ermordet wurde. URFAHR-UMGEBUNG. Frauenvorsitzende der SPÖ Urfahr-Umgebung Beverley Allen-Stingender dazu: „Obwohl in diesem Jahr schon so vielen Frauen ihr Leben genommen worden ist, hören wir von der Frauenministerin...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Gramastettner Bauernmarkt
3

Bauernmärkte
Lokal, regional, frisch und fair - die Bauernmärkte in Urfahr-Umgebung

Bauernmärkte sind besondere Geheimtipps in der Region. Frische Lebensmittel mit nachvollziehbarer Herkunft aus dem näheren Umkreis werden an ausgewählten Tagen, zu fairen Preisen angeboten. BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Ein Bauernmarkt oder auch Greenmarket ist ein Ort, an dem Bauern ihre Produkte direkt an den Endverbraucher verkaufen. Also in wenigen Worte: Lokal, Regional, Frisch und Fair. Über Fleisch, Eier, Käse, Obst und Gemüse bis hin zu Honig, selbstgemachten Säften und vieles mehr, geht hier...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Leserbrief von Alfred Lichtenauer
Zum Thema Politik und Medien

OTTENSCHLAG. Als dreifach Geimpfter muss ich die Coronamaßnahmen mittragen. Aus heutiger Sicht darf ich dieses Privileg nun in Oberösterreich noch bis 17. Dezember in Anspruch nehmen. Da hat man viel Zeit um die Medienlandschaft genau zu beobachten und zu verfolgen. Im Zusammenhang mit der OÖ Corona Politik wurde unser Landeshauptmann vom ORF in Zeit im Bild 2 eigeladen. Dieses Angebot wurde aber nicht genützt. Landeshauptmann und seine Stellvertreterin glänzten da durch Abwesenheit....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Hummel's Weihnachtsdose versüßt das Warten auf das Christkind.
Aktion

Vorfreude aufs Christkind
Fünf Weihnachtsdosen von Hummel's gewinnen

Was gehört neben Adventkranz, Weihnachtsbeleuchtung und Deko noch zur Vorweihnachtszeit? Natürlich Kekse und andere süße Köstlichkeiten! Deshalb verlosen wir fünf Weihnachtsdosen von der Hummel's Backmanufaktur. GRAMASTETTEN. Auf eine 100-jährige Tradition kann die Hummel's Backmanufaktur bereits zurückblicken. Die beliebten Gramastettner Krapferl werden in Handarbeit, in aufwändigen Verfahren hergestellt. Das Rezept wird seit jeher geheim gehalten. Doch nicht nur die Zutaten spielen bei der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Schwer verletzt
Auto erfasste Fußgänger am Oberneukirchner Marktplatz

Ein Autofahrer dürfte einen Fußgänger beim Überqueren der Straße übersehen haben. Der Fußgänger erlitt schwere Kopfverletzungen. OBERNEUKIRCHEN. Am Montagnachmittag lenkte ein 57-Jähriger aus Urfahr-Umgebung seinen Pkw über den Marktplatz in Oberneukirchen. Gleichzeitig überquerte ein 78-jähriger Fußgänger aus Sicht des Fahrers von links kommend die Straße. Vermutlich aufgrund der schlechten Sichtverhältnisse übersah der Autofahrer den Fußgänger und erfasste diesen mit der rechten vorderen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Ruhet in Frieden.
27

Standesmeldungen
Aktuelle Todesfälle im Bezirk Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMGEBUNG. Der Verlust eines Familienangehörigen, Vereinsmitgliedes oder eines lieben Bekannten ist wohl die schmerzlichste Erfahrung, die das Leben für einen bereithält. Sie wollen einen geliebten Menschen mit einem Nachruf in der Öffentlichkeit würdigen? Dann melden Sie sich unter urfahr.red@bezirksrundschau.com. Die BezirksRundschau steht Ihnen mit offenen Ohren zur Verfügung. Kalenderwoche 48 AlberndorfWilhelm Stadler, Spenglermeister im Ruhestand, Spattendorf 18, ist im Alter von 84...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der Gasthof Post in Hellmonsödt lädt zu einem besonderen 4-Gänge-Menü ein.
Aktion

Ein Menü steht Kopf
Dinner für 4 Personen bei Spezial-Abend im Gasthof Post gewinnen

Seit 22. November befindet sich Oberösterreich im Lockdown. Am 17. Dezember könnte dieser enden. Gastronomie und Handel dürften dann wieder aufsperren. HELLMONSÖDT. Der Gasthof Post in Hellmonsödt drängt schon auf die ersten Öffnungsschritte nach dem Lockdown und plant für 20. Dezember etwas Besonderes. "Total verdreht – ein Menü steht Kopf!" Unter diesem Motto haben die Gäste vier Gänge Zeit, um alles wieder gerade zu biegen. Egal ob als Weihnachtstrubel-Auszeit-Dinner,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Bei ausreichender Schneelage ist eine Skitour, beispielsweise von Linz auf die GIS in Lichtenberg, ein besonderes Highlight.

Um dem Lockdown-Blues entgegenzuwirken
Ideen für die kalte Jahreszeit

An der frischen Luft bewegen, Gutes tun oder Post ans Christkind schreiben: Was im Lockdown möglich ist. Die weiße Pracht ausnutzen: In Urfahr-Umgebung hat man zahlreiche Möglichkeiten, sich im Schnee auszutoben. Skifahren ist sowohl in Kirchschlag als auch am Sternstein möglich. Bei ausreichender Schneelage gibt es jede Menge Loipen für Langläufer. Oder wie wäre es mit einer Skitour auf die GIS in Lichtenberg? Einen Brief ans Christkind schreiben: Im Foyer des Gemeindeamts in Lichtenberg wurde...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Im Impfbus kann man sich den Stich unkompliziert abholen.
2

Aktuelle Termine
Breites Impfangebot im Bezirk Urfahr-Umgebung

In Urfahr-Umgebung bestehen derzeit viele Möglichkeiten, sich unkompliziert die Corona-Schutzimpfung abzuholen. URFAHR-UMGEBUNG. Unter anderem legt der Impfbus des Landes OÖ in den kommenden Tagen zwei Mal Halt im Bezirk ein. Am Sonntag, 12. Dezember, von 13 bis 16.30 Uhr wird bereits zum dritten Mal das Impfen ohne Anmeldung am Vorplatz des Feldkirchner Schul- und Kulturzentrums angeboten. „Bei der Aktion am 19. November haben sich mehr als 200 Personen impfen lassen. Wir wollen in Feldkirchen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
2

Spenden
Schüler packten Geschenke für Schuhschachtel-Aktion

Schon seit vielen Jahren beteiligt sich die Fachschule Bergheim an der Aktion „Weihnachtsfreude aus der Schuhschachtel“. FELDKIRCHEN. Fleißig wurden mitgebrachtes Spielzeug und unterschiedlichste Kleidung sortiert und gemeinsam mit Schreibwaren, Toilettartikel und Süßigkeiten in Schachteln verpackt. Die Jugendlichen sind mit großem Eifer dabei, weil sie wissen, dass sie mit diesen Geschenken den armen Kindern in Rumänien große Freude bereiten. Im Verlauf der Zeit wurden ca. 2.400 gefüllte...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der Erlös vom Strassenfest in der Pferdebahnpromenade in Engerwitzdorf wurde an den Sterntalerhof gespendet.

Erlös vom Straßenfest
1.272 Euro an den Sterntalerhof übergeben



Im September fand bei Bürgermeister Herbert Fürst in der Pferdebahnpromenade wieder ein tolles Straßenfest zusammen mit den Bewohnern vom Buchenweg und der Strauchgasse statt. ENGERWITZDORF. Unter dem Motto „Bella Italia“ gab es Nudelgerichte aus Sizilien und an Getränken hat es natürlich ebenfalls nicht gefehlt. Erstmalig hat man jedoch heuer den Entschluss gefasst, den Erlös für einen wohltätigen Zweck zu spenden. 

Durch die perfekte Organisation und tolle Unterstützung der Nachbarschaft,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Vorne von links: Dorthea Dorfbauer und Sepp Wall-Strasser
Hinten von links: Gerhard Breitenberger und Daniela Palk

Tradition
Diakoniewerk schenkt der Gemeinde Gallneukirchen Adventkranz

Es ist bereits Tradition, dass das Evangelische Diakoniewerk Gallneukirchen, vertreten durch Vorstand Daniela Palk und durch die Geschäftsführung, Dorthea Dorfbauer und Gerhard Breitenberger, der Stadtgemeinde Gallneukirchen in der Vorweihnachtszeit einen Adventkranz überreicht. GALLNEUKIRCHEN. Der Kranz soll ein Zeichen der freundschaftlichen Verbundenheit sein. Das besondere daran: der Kranz hat 24 Kerzen und setzt damit die Tradition fort, die der Evangelische Pfarrer Johann Hinrich Wichern...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Schokolade zum Anbeißen ...
16

Mythos Schokolade - Was steckt dahinter
Power Meal - Schoko Wissen mit Appetit auf mehr!

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne himmlische Genüsse?♫♫♫„Schade Schokolade, ich muss der zartesten Versuchung widerstehen. Schade Schokolade, zu süß, zu fett, zu viele Kalorien, … ♫♫♫ Macht Schokolade glücklich, kann sie unsere Stimmung heben? Was steckt hinter diesem Mythos?Schokolade ist  das Mood Food schlechthin. Diesem Leckerbissen wird ein großer Einfluss auf die Stimmung nachgesagt. Es ist zwar ein Lebensmittel, aber in erster Linie ein kalorienreiches Genussmittel mit hoher...

  • Urfahr-Umgebung
  • Petra Mayr
Beverly Allen-Stingeder

„Diese Hände schlagen nicht“
SPÖ-Frauen starteten Petition gegen "Femizide"

Kein Tag vergeht, ohne dass einer Frau in Österreich Gewalt angetan wird. Gewalt, die verhindert werden muss. Mit österreichweiten Aktionen „Diese Hände schlagen nicht“ fordern die SPÖ-Frauen die Bundesregierung auf, zu handeln. URFAHR-UMGEBUNG. „Krisenzeiten und Isolation erhöhen die Gefahr. Der Schutz von Frauen muss rasch verbessert werden“, so Beverley Allen-Stingeder, Frauenvorsitzende der SPÖ Urfahr Umgebung. Im Jahr 2020 wurden den Gewaltschutzzentren 11.495 Betretungs- und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Fußballtraining trotz Lockdown
Kleine Kicker üben jetzt im Wohnzimmer

Die Fußballschule OÖ bietet immer donnerstags kostenloses Online-Training für die jüngsten Kicker an. URFAHR-UMGEBUNG. „Kinder brauchen Sport für ihre psychische und körperliche Gesundheit,“ weiß Thomas Leopoldseder, Obmann der Fußballschule OÖ. Weshalb er alle fußballbegeisterten Kids und deren Eltern nun wieder zum kostenlosen Training einlädt. „Ab sofort können Kinder von sechs bis 14 Jahren damit wieder ihrem Lieblingssport nachgehen und haben eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Familie Reingruber verkauft regionale Bäume.

Regionale Betriebe
Christbaum-Einkauf ist auch heuer möglich

Der Kauf beim Christbaumbauern in der unmittelbaren Umgebung bringt zahlreiche Vorteile. VORDERWEISSENBACH. Auch Weihnachten wird heuer anders als gewohnt. Und doch wird es etwas Vertrautes geben: den Christbaum. Damit die Freude an ihm lange währt, sollte man sich einen Weihnachtsbaum aus der Region ins Haus holen. "Durch die kurzen Transportwege sind die Bäume ganz frisch. Sie werden erst kurz vor dem Verkauf geschlägert. Somit halten auch die Nadeln länger", sagt Walter Reingruber aus...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Rund 80 Einsatzkräfte waren bei der Suche beteiligt.
4

Mann abgängig
Wohnungsöffnung entwickelte sich zu Suchgroßeinsatz

Aus einer Türöffnung entwickelte sich Mittwochnachmittag in Schweinbach ein Großeinsatz der Einsatzkräfte. Familienangehörige, Arbeitskollegen und Nachbarn vermissten seit Montag einen 58-jährigen Mann aus Schweinbach. ENGERWITZDORF. Da sich ein 58-jähriger Mann am Montag auf Grund von gesundheitlichen Problemen von der Arbeit abgemeldet hatte, bis Mittwochnachmittag nicht erreichbar war und von niemanden angetroffen wurde, hat die verständigte Polizei eine Wohnungsöffnung durch die Feuerwehr...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Von Koppel ausgebrochen
Zwei Pferde bei Kollision mit Pkw getötet

Ein Mann und zwei Feuerwehrleute wurden am 1. Dezember verletzt. Für zwei Pferde kam jede Hilfe zu spät. VORDERWEISSENBACH. Ein 50-jähriger Urfahraner war am 1. Dezember gegen 22.20 Uhr mit seinem Auto auf der B38, Böhmerwald Landesstraße, Richtung Bad Leonfelden unterwegs. Als er gerade im Gemeindegebiet von Vorderweißenbach fuhr, rannten plötzlich mehrere Pferde auf der Fahrbahn. Diese waren zuvor aus der Koppel eines 40-Jährigen entlaufen. Der Fahrzeuglenker konnte nicht mehr ausweichen und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 11. Dezember 2021 um 14:30
  • Pfarrkirche
  • Altenberg

Adventbesinnung in Altenberg

ALTENBERG. Das KBW-Team Altenberg lädt an den beiden Samstagen, 11. und 18. Dezember, von 14.30 bis 18 Uhr zur Adventbesinnung in die Pfarrkirche Altenberg ein. Texte und Bilder werden in einer 10-minütigen Schleife mit Beamer und Lautsprecher abgespielt. Teelichter können angezündet und in vorhandene Behälter auf den Altarstufen der Seitenaltäre gestellt werden. Zum Aufwärmen zu Hause gibt es Teesäckchen zum Mitnehmen bei den Kirchentüren.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.