18.07.2016, 10:39 Uhr

Sicherer Badeurlaub

Entspannt am Strand: Für sicheres Baden sollte man Warnhinweise beachten. (Foto: goodluz/Fotolia.com)

Sommer, Sonne, Strand und Meer - oft braucht es nicht mehr für einen perfekten Sommerurlaub.

Einfache Tipps garantieren uns Badespaß. Schwimmen in gekennzeichneten Zonen ist bei einem Strandurlaub sehr empfehlenswert. Die Warnhinweise und Schilder sollten unbedingt beachtet werden. Passiert trotz aller Vorsicht ein Badeunfall, gilt es Ruhe zu bewahren und um Hilfe zu rufen. Sehen Sie eine Person im Meer, die Hilfe benötigt, holen Sie sich Unterstützung.
Wer vor dem Sprung ins salzige Nass duscht, etwas Abstand zu Meeresbewohnern hält und sich ausreichend vor Sonnenbrand schützt, erhöht die Chance für einen stress- und unfallfreien Urlaub am Meer.

Mehr zum Thema sicherer Badeurlaub lesen Sie hier.

Das hat Sie interessiert?


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.