16.04.2016, 08:30 Uhr

Raritätenbörse im Botanischen Garten Wien

Vorfreude auf den Einlass
Wien: Botanischer Garten der Universität Wien | Endlich war es wieder soweit!
Ungeduldig wartete eine Vielzahl von interessierten Menschen darauf, dass sich das Tor öffnete. Sogleich schwärmten die Besucher zu ihren Lieblings-Ständen aus. Jeder wollte "seine" Rarität erhaschen. Manche hatten witzige Hinweistafeln angebracht, zum Beispiel bei den fleisch fressenden Pflanzen.
Auch wir fanden Einiges, was sogleich einen Platz in unserem Garten bekam.
Wollen wir hoffen, dass das Wetter gut bleibt, damit alle Pflänzchen blühen und gedeihen.
1
1
1
1
1 1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.