23.04.2016, 20:33 Uhr

Eröffnungsturnier im Adamstal

Die Teilnehmer freuten sich über einen würdigen Saisonauftakt im Adamstal. (Foto: V. Grafeneder)

Mit einem Vierer-Texas-Scramble starteten die Golfer in die Saison

RAMSAU. Samstag starteten etwa 75 Mitglieder und Gäste des Golfclubs Adamstal beim Eröffnungsturnier mit einem gemütlichen Vierer-Texas-Scramble traditionell in die heurige Saison. Über den Bruttosieg konnten sich Sebastian Wittmann, Louis Böttger, Laura Kowald und Daniel Marik freuen. In der Nettoklasse spielten sich Jan Kienbichl, Jürgen Blaschek, Armin Müllauer und Dominic Laaber auf den sensationellen ersten Platz. Der zweite Platz ging an Stefan und Wolfgang Gogg, Stefan Patak und Vinzenz Kreuzeder. Den dritten Rang sicherten sich Daniel Bogataj, Michael Breinschmid, Helmuth und Wolfgang Deutsch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.