Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz

Philippe Bes, Manfred Platzer

Traisental
Rotes Kreuz informiert über die Rufhilfe-Smartwatch

Auch im Alter noch mobil bleiben, Freunde Treffen oder in der Natur spazieren gehen – mit dem beruhigenden Gefühl, dass in einer Notfallsituation stets geholfen wird. Über dieses Thema informierten die Mitarbeiter der Gesundheits- und Sozialen Dienste vom Roten Kreuz Traisental. TRAISENTAL (pa). Vor kurzem fand in einer geselligen Runde im Gasthaus Holzhof Herzerl-Mitzi ein Informationsnachmittag zum Thema Sicherheit immer und überall statt. Hierbei wurde von den Mitarbeitern der Gesundheits-...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Claudia Veith Obfrau Samariterbund St. Veit/Gölsen, Gerhard Kober Bezirksstellenkommandant Rotes Kreuz Lilienfeld, Wolfgang Labenbacher Bürgermeister der Stadt Lilienfeld, Claudia Kubelka Bürgermeisterin Gemeinde Annaberg, Elisabeth Schmidt-Wonsich Vizebürgermeisterin Marktgemeinde St. Aegyd, Mario Winkler Bezirksstellenleiter Rote Kreuz St. Aegyd, Michael Sedlacek Bezirksstellenleiter Lilienfeld, Martin Hochreiter Bezirksrettungskommandant, Ferdinand Lerchbaumer Vertreter der Martgemeinde Hohenberg, Georg Völkl Stützpunktleiter Samariterbund Traisen, Major Michael Hochgerner Bezirkspolizeikommandant.

Bezirk Lilienfeld
Das Rote Kreuz Traisental zog Bilanz für 2021

Bei der alljährlichen Versammlung der Rotkreuz Bezirksstellen Lilienfeld und St. Aegyd, die im ehemaligen Gasthaus Zwei Linden in Hohenberg stattfand, begeisterten die Bezirksstellenleitungen mit einer Bilanz der Menschlichkeit. TRAISENTAL (pa). Beim Roten Kreuz Traisental engagieren sich aktuell rund 300 Mitarbeiter. "Viele Kollegen sind keine Sanitäter, sie engagieren sich in anderen Bereichen, abseits der Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit, denn das Rote Kreuz ist mehr als nur...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Ebrahimi Habibollah, Irene Pöckl, Karl Buchleitner, Ferdinand Kaiblinger, Stadtrat Christian Köberl, Gf. Bezirksparteiobfrau Sandra Böhmwalder, Kurt Müllner, Johann Eigelsreiter, Brigitta Holubar, Bundesrat Karl Bader, Falk Borsdorf - vorne Abdullah Shakzai und Mohammed Amani mit Sonja Pernold.

Bezirk Lilienfeld
Rotes Kreuz: Danke für den großartigen Einsatz

LILIENFELD. ÖVP geschäftsführeunde Bezirksparteiobfrau Sandra Böhmwalder und Bundesrat Karl Bader bedankten sich beim Roten Kreuz – Bezirksstelle Hainfeld mit einem Geschenkskorb für deren Einsatz rund um die Uhr. "Es ist nicht selbstverständlich, dass sich viele Personen, auch ehrenamtlich, nicht nur unter der Woche sondern auch an Wochenenden und Feiertagen, wie hier am 1. Mai, für andere Menschen da sind!"

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Daniela Hochreiter, Corinna Mayr, Werner Wurzinger, Wolfgang Jamöck, Alexander Berger, Tamara Huber, Martin Engleitner.

Rotes Kreuz Hainfeld
Ausbildungsoffensive der Führungskräfte

HAINFELD. Sieben Mitarbeiter absolvierten kürzlich den Katastrophenhilfsdienst-Tag, wo sie den Aufbau und Inhalt der Material-Sets und Hilfseinheiten, welche im Großeinsatz zum Einsatz kommen, kennenlernten. Dieser Tag ist der mehrmoduligen Führungskräfte-Ausbildung der Ebene 2 vorgelagert, welche heuer von insgesamt 9 motivierten Jungführungskräften an der Bezirksstelle Hainfeld absolviert wird. Nach der Abschlussprüfung werden die Mitarbeiter als Kommandanten innerhalb der Bezirksstelle oder...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Zivildiener Jakob Mosbacher, Ehrenamtliche Nora Feucht, Zivildiener Andre Deimbacher, FSJ-Mitarbeiterin Jasmin Lechner.

Rotes Kreuz Hainfeld
Abschlussprüfung erfolgreich absolviert

HAINFELD. Nach gut 120 Stunden theoretischer und 160 Stunden praktischer Ausbildung im Rettungsdienst, konnten vier Mitarbeiter der Bezirksstelle die kommissionelle Abschlussprüfung meistern. Die Zivildiener Andre Deimbacher und Jakob Mosbacher und die Mitarbeiterin des Freiwilligen Sozialjahres (FSJ) Jasmin Lechner unterstützen nun tagtäglich im Dienstbetrieb, um die Rettungs- und Sanitätseinsätze für die Bevölkerung zu bewältigen. Besonders hervorzuheben ist die ehrenamtliche Mitarbeiterin...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Wespenallergien kommen am häufigsten in der Region vor.

Pollen, Wespe, Bezirk Lilienfeld
Die Allergiezeit ist wieder da

Welche Allergien am häufigsten sind, erzählt Gerald Wöchtl, Rotes Kreuz BEZIRK. Mit dem Frühling ist auch gleichzeitig die Zeit der Allergien zurück. Die BezirksBlätter haben sich darüber bei Gerald Wöchtl, Rotes Kreuz Bezirksstelle Hainfeld, informiert. Welche Allergien sind die häufigsten in unserer Region?Gerald Wöchtl: Laut Auskünften des Allergiezentrums im Kepler Universitätsklinikum Linz sind Wespen am häufigsten für derartige Vorfälle verantwortlich. Rund 300.000 Österreicher zeigen...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Tobias Rabl (Besucher)
2

Bezirk Lilienfeld
Rotkreuz-Jugend Lilienfeld lud zum Osterbasar

LILIENFELD (pa). Am Sonntag, dem 03.04.2022 fand der traditionelle Osterbasar der Rotkreuz-Jugend Lilienfeld statt. Abgehalten wurde er auf Grund der Pandemie diesmal nicht wie üblich in der Café Konditorei Felbermayer, sondern im vorösterlichen Flair in der Garage der Rotkreuz Bezirksstelle Lilienfeld. Trotz winterlichen Verhältnissen sind einige Besucherinnen und Besucher der Einladung gefolgt und konnten neben Kaffee und hausgemachten Mehlspeisen die dekorativen Bastelarbeiten begutachten...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer

Bezirk
Rotes Kreuz Traisental startet Erste-Hilfe-Auffrischungskurs

Die letzte Erste-Hilfe-Ausbildung ist etwas länger her – Haben Sie womöglich Angst davor, etwas falsch zu machen? Je geübter eine Person ist, desto selbstsicherer kann sie im Ernstfall Erste Hilfe leisten. TRAISENTAL (pa). Am Samstag, dem 14.05.2022 bietet das Rote Kreuz Lilienfeld in der Zeit von 09:00 bis 18:00 Uhr die Möglichkeit, die Erste Hilfe Kenntnisse aufzufrischen. Der 8-stündige Auffrischungskurs findet an der Rotkreuz Bezirksstelle Lilienfeld statt. Als Ersthelfer ist man ein...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer

Rotes Kreuz lädt zum Osterbasar

LILIENFELD. Ostern und Frühling stehen vor der Tür, daher veranstaltet die Rotkreuz-Jugend am 03.04.2022 einen Osterbasar an der Bezirksstelle Lilienfeld. Von 10:00 bis 16:00 Uhr bietet die Rotkreuz-Jugend selbst hergestellte österliche Basteleien aus Naturmaterialien und liebevoll gestaltete Palmbuschen gegen freie Spenden an. Zur Stärkung gibt es Kaffee und hausgemachtem Kuchen. Der Erlös des Basars kommt der Jugendarbeit im Roten Kreuz zu Gute. Auf zahlreichen Besuch freut sich die...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Video 7

Lilienfeld
Waldbrand in Ramsau – Feuerwehren sind im Einsatz (+ Video)

++++++++Update 20:50 Uhr 21.3.2020++++++++++ RAMSAU (pa). Am Montag dem 21. März 2022 wurden die Feuerwehren Ramsau und Hainfeld zu einem Waldbrand in Ramsau Ortsteil Unterried alarmiert. Nach einer ersten Lageerkundung wurden weitere zwei Feuerwehren nachalarmiert. Auf rund 200x300 Meter brannte der Waldboden, aufgrund des starken Windes drohte jedoch der Brand sich weiter auszudehnen. Einem aufmerksamen Wanderer am Gaisberg fiel die Rauchentwicklung auf und rief telefonisch ein...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer

Rotes Kreuz Traisental
Schillingspendenaktion im Traisental beendet

Um den Schilling nach 20 Jahren ein letztes Mal aus dem Ruhestand zurückzuholen, startete das Rote Kreuz Traisental im Dezember 2021 eine Schillingspendenaktion. TRAISENTAL (pa). Es bestand die Möglichkeit, die alte Währung nochmals aufleben zu lassen und für einen guten Zweck an das Rote Kreuz Traisental zu spenden. Insgesamt konnten 2682,64 Schilling durch die aufgestellten Spendenboxen gesammelt werden. „Ich möchte mich bei allen Spendern herzlich für ihre Unterstützung bedanken. Ein großer...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (Mitte) mit Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (3.v.r) und Präsident Josef Schmoll (2.v.l.) mit Mitarbeitern des Roten Kreuzes Niederösterreich.
3

Bilanz 2021
Rettungen rückten eine Million Mal aus

LH Mikl-Leitner, LR Königsberger-Ludwig und Präsident Schmoll zogen Rot Kreuz-Einsatzbilanz 2021 NÖ. 2021 war für das Rote Kreuz ein besonders herausforderndes Jahr. Das gaben Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Rot-Kreuz-Präsident Josef Schmoll heute bei einer Pressekonferenz im Landhaus bekannt. Sie zogen eine umfangreiche Einsatzbilanz für das Vorjahr. „Sehr oft reden wir in der politischen Arbeit, aber vor allem im Alltag von herausfordernden...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Sachbearbeiter First Responder Daniel Marik, Ramsaus Bürgermeisterin Gertraud Steinacher, Bezirksstellenleiter Werner Wurzinger

Spende
Neue Pager und Handfunkgeräte für Ramsauer First Responder

Im Namen der Gemeinde Ramsau übergab Bürgermeisterin Getraud Steinacher dem Roten Kreuz Hainfeld zwei neue Pager sowie zwei neue Handfunkgeräte für die First-Responder-Gruppe Ramsau. RAMSAU. Die technischen Anschaffungen waren notwendig um den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen und eine reibungslose Kommunikation im Notfall zu gewährleisten. Die First-Responder-Gruppe wurde vor einigen Jahren auf Initiative der Bezirksstelle Hainfeld in der Gemeinde Ramsau ins Leben gerufen, um die Zeit...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Das Rote Kreuz Mariazellerland stand mit fünf Sanitätern und einem Notarzt im Einsatz. Insgesamt war das Rote Kreuz mit drei Rettungswägen und einem Notarztfahrzeug vor Ort.
2

Verkehrsunfall
Am Josefsberg kam es zur schweren Frontal-Kollision

Auf der B20 am Josefsberg nahe Mariazell ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. MITTERBACH. Der Transporter eines Zustellunternehmens kam bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden PKW. Während ein Ehepaar aus St. Pölten, das sich im PKW befand, leicht verletzt wurde, zog sich der Lenker des Transporters schwere Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule zu. Ein zufällig vorbeikommendes Rettungsteam des...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Beim Roten Kreuz leistet man einen wertvollen Beitrag zum österreichischen Gesundheits- und Sozialwesen und hilft Menschen in Not.
2

Traisental
Rettungssanitäter-Kurs beim Roten Kreuz startet im Frühjahr

Das Aufgabenfeld der Freiwilligen im Rettungsdienst ist breit und abwechslungsreich – vom Krankentransport bis zu Rettungseinsätzen bei Unfällen. Jetzt will das Rote Kreuz im Bezirk Lilienfeld sein Team mit motivierten, freiwilligen Kräften verstärken. TRAISENTAL. Daher starten am 20. April 2022 die Rot Kreuz Bezirksstellen Traisental und Hainfeld einen gemeinsamen Rettungssanitäter-Kurs. Die Ausbildung umfasst unter anderem die Betreuung von Patienten während des Transportes, die Hilfestellung...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Der Fahrer eines Pkws kollidierte mit einem Lkw.
4

Unfall
PKW und LKW stießen im Betriebsgebiet Hainfeld aneinander

Die Freiwillige Feuerwehr Hainfeld wurde zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gerufen. Der Fahrer eines Pkws kollidierte mit einem Lkw auf der L119 im Betriebsgebiet Hainfeld. HAINFELD. Schon während der Erkundung und in Absprache mit dem Rettungsteam des Roten Kreuzes war schnell klar, dass die Person mittels hydraulischer Rettungssatz aus dem Wrack gerettet werden muss. Parallel zu den Sicherungsmaßnahmen wurde ein Bereitstellungsplatz und das nötige Werkzeug dafür...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Bezirksstellenleiter Michael Sedlacek, die Bergretter Gernot Filzwieser, Roland Widmayer und Georg Wutzl, Alpinpolizist Franz Wallner, Bezirksstellenleiter-Stv. Helmut Kurz und Sanitäter Günther Wagner.

Annaberg
Beim Skitourengehen und Ski fahren ist Vorsicht gefragt

Skitourengehen erfreut sich in unserer Region immer größerer Beliebtheit. Es gibt im Gebirge allerdings wichtige Regeln, die unbedingt beachtet werden müssen, um Unfälle zu vermeiden. Genauso wie beim Ski fahren. ANNABERG/LACKENHOF. "Das Um und Auf ist die Tourenplanung im Vorfeld. Man muss sich mit der Route befassen und den Wetterbericht sowie den Lawinenlagebericht beachten. Das eigene Können muss richtig eingeschätzt werden und wenn man in der Gruppe unterwegs ist, sollte man die Stärken...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Das Rote Kreuz Traisental bedankt sich herzlich bei der Bevölkerung für die großzügigen Spenden und den freiwilligen Helfern für ihren fleißigen Einsatz.

Tradition
Rotkreuz-Bezirksstelle Lilienfeld überbringt Friedenslicht

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist für viele Menschen eine liebgewordene Weihnachtstradition geworden. LILIENFELD. Daher machten sich auch dieses Jahr zu Heilig Abend die Mitarbeiter, Kinder und Jugendlichen der Rotkreuz Bezirksstelle Lilienfeld auf den gemeinsamen Weg, um den Bewohnern von Lilienfeld das Friedenslicht persönlich zu überbringen. Zusätzlich konnte das Friedenslicht auch direkt an der Bezirksstelle Lilienfeld abgeholt werden.

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Beim Roten Kreuz Lilienfeld hat ein Reanimationstraining stattgefunden.

Training
Rotes Kreuz perfektioniert die Wiederbelebung in Lilienfeld

14 Sanitäter des Roten Kreuzes Traisental konnten bei einem Training ihre Fertigkeiten in der Wiederbelebung perfektionieren. Dabei wurden drei Stationen beübt. LILIENFELD. Beim Training wurden die Abläufe für optimale Versorgung reflektiert, Kommunikation im Team erprobt und manuelle Handfertigkeiten gefestigt. Um Sanitäter bestmöglich auf viele Situationen vorzubereiten, gibt es auch eine Simulation im Rettungstransportwagen. Hier gab es einen Schwerpunkt auf die Versorgung des...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Der nächste Blutspendetermin steht an.

Neuer Termin
Leben retten in Lilienfeld dank Blutspende leicht gemacht

Sowohl beim Roten Kreuz Lilienfeld als auch im Kultursaal Hainfeld besteht in nächster Zeit die Gelegenheit zur Blutspende. BEZIRK LILIENFELD. Nur wer sich fit und gesund fühlt, sollte zu einer Blutspendenaktion kommen. Ebenfalls muss bei jeder Blutspende ein amtlicher Lichtbildausweis vorgezeigt werden. Die nächste Blutspendenaktion findet am 15. Dezember zwischen 15-19:30 Uhr an der Bezirksstelle Lilienfeld des Roten Kreuzes statt. Am Dienstag, 21. Dezember besteht die Möglichkeit von...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Neven Hoppel, Martina Spilka, Prokurist Roland Mitterbauer, Wolfgang Rabl, Silvia Sturmlechner, Mario Winkler

Hubwagen
IsoPlus Hohenberg übergab Spende an das Rote Kreuz Traisental

Die Retter in Rot bekamen von der Hohenberger Firma einen neuen Hochhubwagen. TRAISENTAL. „Ohne solch vielfältige Privat- und Firmenspenden wäre unser Engagement, welches wir jeden an den Tag legen, nicht möglich“, sagt Martina Spilka, Fachbereichsleiterin des Teams Gesundheit und soziale Dienste. Mario Winkler (Bezirksstellenleiter des Roten Kreuz St.Aegyd) bedankte sich im Namen des Roten Kreuz Traisental bei der Firma IsoPlus Hohenberg für die Spende eines neuen Hochhubwagens. Im Bereich...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Präsident General Josef Schmoll (Rotes Kreuz)

Rotes Kreuz
Sicherheitsuhr – per Knopfdruck Notfall melden

Sozial-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Rot Kreuz Präsident General Josef Schmoll präsentieren die neue Kampagne des Roten Kreuzes zur „Rufhilfe“. NÖ. „In meiner Notsituation hat mir das Gerät gute Dienste geleistet“, schreibt Herta A, in einem Dankesbrief an das Rote Kreuz. Sie hatte Gleichgewichtsprobleme und "als es dann passierte ging alles in Sekundenschnelle und ich lag am Rücken“ erinnert sie sich. Viele von Ihnen können sich sicher noch an diesen Satz erinnern: „Kitt, Kitt,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Herbert Nussbaumer (Kundenbetreuer der Sparkasse Lilienfeld), Daniela Biberle (Filialleiterin der Sparkasse Lilienfeld), Michael Sedlacek (Bezirksstellenleiter des Roten Kreuzes Lilienfeld), Martina Spilka (Fachbereichsleiterin Gesundheits- und Soziale Dienste)

Weltspartag
Sparkasse übergibt dem Roten Kreuz Lilienfeld einen Spendencheck

Am 31. Oktober wird nicht nur Halloween gefeiert, es ist auch Weltspartag! Anlässlich dazu, hat die Sparkasse eine Spende an das Rote Kreuz Lilienfeld übergeben. LILIENFELD. Der Spendenscheck beinhaltet einen Wert von 500 Euro. Mit dieser Summe soll die wichtige, ehrenamtliche Tätigkeit des Roten Kreuzes gewürdigt werden. Mit dabei bei der Übergabe waren Herbert Nussbaumer (Kundenbetreuer der Sparkasse Lilienfeld), Daniela Biberle (Filialleiterin der Sparkasse Lilienfeld), Michael Sedlacek...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.