Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Am Fahrzeug des Paketauslieferers entstand Sachschaden.

St. Aegyd: Paketauslieferer streifte Lkw

ST. AEGYD. Die Freiwillige Feuerwehr St. Aegyd-Markt wurde zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Ein Paketdienstfahrer, der auf der B 21 Richtung Gscheid unterwegs war, touchierte mit der Fahrerseite den Anhänger eines entgegenkommenden Lkw-Zugs. Der fahruntaugliche Kleinbus musste daher von der FF St. Aegyd von der Unfallstelle entfernt und gesichert abgestellt werden. Der ausländische Frächter konnte mit seinem Lkw samt Anhänger die Fahrt fortsetzen.Verletzt wurde zum Glück niemand.

  • 14.02.19
Leute
4 Bilder

"Heißer" erster Schneescheraball in Kernhof

KERNHOF. Die Freiwillige Feuerwehr Kernhof jubelt über einen mehr als gelungenen 1. Schneescheraball am Gscheid. Die Gäste stürmten die Veranstaltung regelreicht. Die "Flotten 4" sorgten mit passender Musik für volle Tanzflächen. "Wir möchten uns auch bei allen Sponsoren für die Zurverfügungstellung von Sachpreisen für das Schätzspiel bedanken, besonders bei Bürgermeister Karl Oysmüller", freut sich Rainer Christian Ressl.

  • 14.02.19
Lokales
Für Einsätze müssen viele Florianis Urlaub nehmen.

Lilienfelds Wehren schuften in "Grauzone"

BEZIRK LILIENFELD. Das Schneechaos der letzten Tage bewies einmal mehr die Notwendigkeit funktionierender freiwilliger Feuerwehren in den Gemeinden. Für die Silberhelme ist es jedoch nicht immer so einfach, helfend einzugreifen. Immer wieder müssen Mitglieder Urlaubstage oder Zeitausgleich opfern. Gesetzlich besteht kein Recht auf Freistellung. Die Bezirksblätter befragten Kommandanten und Firmen zu dem Problem. Gemeinden spielen mit"Ich habe zum Glück drei Gemeindemitarbeiter in meiner...

  • 21.01.19
Lokales
Die Feuerwehr half beim Anlegen der Schneeketten am Sattelschlepper.

Vier Einsätze für die St. Aegyder Wehr an einem Tag

ST. AEGYD. Ergiebige Schneefälle und Schneeverwehungen forderten die Mannschaft der FF St Aegyd Markt in den ersten Tagen des neuen Jahres. Gleich vier Einsätze in 20 Stunden mussten abgearbeitet werden. Wienerin in Schneewechte Während der monatlichen Chargensitzung, kam die erste Alarmierung. Ein Pkw hing am Gscheid in einer Schneewechte fest. Innerhalb kürzester Zeit rückte die Wehr zu diesem Einsatz aus. Der Wiener Lenker wurde aus seiner misslichen Lage geborgen und konnte seine Fahrt...

  • 08.01.19
Lokales

Feuerwehr sichert Stromversorgung in Annaberg

ANNABERG. Über Anforderung der EVN an den NÖ Landesfeuerwehrverband wurden vier Stück STROMA, also Stromaggregate mit je 150kVA, aus vier Bezirken nach Annaberg entsandt.Da aufgrund der enormen Schneelast seit gestern in einigen Bereichen von Annaberg der Strom ausgefallen ist, werden zur Überbrückung, bis die reguläre Stromversorgung wieder hergestellt ist, die Aggregate aus St. Pölten, Amstetten, Brunn am Gebirge sowie jenes des NÖ Landesfeuerwehrkommandos eingesetzt. Das NÖ...

  • 08.01.19
  •  1
Lokales
Einzug der Freiwilligen Feuerwehr Kaumberg zur Balleröffnung.
9 Bilder

Am Samstag feierte die Freiwillige Feuerwehr in Kaumberg ihren traditionellen Ball
Kaumberger Florianis luden zum Tanz

KAUMBERG. Am Wochenende feierten die Florianis das 139-jährige Bestehen der Kaumberger Freiwilligen Feuerwehr und luden zum traditionellen Feuerwehrball kurz nach Neujahr. Obwohl diesmal der eine oder andere Tisch leer blieb, freute sich Kommandant Franz Mayerhofer, dass trotz des schlechten Wetters so viele den Weg in die Kaumberger Mehrzweckhalle gefunden hatten. Wer sich durch das dichte Schneetreiben nicht abhalten ließ, bereute es nicht: Denn bei den Anwesenden drückte das Wetter nicht...

  • 06.01.19
Lokales
Keine Verschnaufpause für die Wiesenfelder Wehr.

Vier Sturmeinsätze an einem Tag in Wiesenfeld

WIESENFELD. Am 31. Okober wurde die FF-Wiesenfeld zu vier Einsätzen gerufen. Begonnen hat die Einsatzserie um 04:47 Uhr mit „Baum über Straße“ in Steinwandleiten (L5201 Schwarzenbachstraße). Am Einsatzort wurde der umgestürzte Baum durch die Feuerwehr mit Hilfe eines Traktors des naheliegenden Landwirtes von der Straße entfernt und die Straße gereinigt. Während den Aufräumarbeiten wurde die Straße teilweise für den Verkehr gesperrt. Nach Ende dieses Einsatzes kam die Meldung der anwesenden...

  • 02.11.18
Lokales

Lilienfeld: Auto krachte in stehendes Fahrzeug

Die Betriebsfeuerwehr Neuman Marktl wurde zu einer Fahrzeugbergung auf der B20 zwischen Marktl und Traisen gerufen. Eine Fahrzeuglenkerin kam mit Ihrem Fahrzeug aus Fahrtrichtung Lilienfeld kommend aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr frontal in ein neben der Fahrbahn parkendes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls wurden auch ein zweites parkendes Auto leicht beschädigt. Das Fahrzeug wurde von der BTF Neuman Marktl von der B20 entfernt an einem sicheren Ort abgestellt. Nachdem...

  • 31.10.18
Lokales
4 Bilder

St. Aegyd: Waldbrand am Lahnsattel

ST. AEGYD. Seit Samstag, 16 Uhr, befinden sich sieben Feuerwehren bei einem Waldbrand am Kriegskogel in Lahnsattel, Gemeinde St. Aegyd/Neuwalde. In einer Seehöhe von ca. 1080 Metern brennt auf einem Hektar eine Jungkultur, eine so genannte "Dickung". Bereist auf der Anfahrt wurde von der Einsatzleitung ein Hubschrauber des BMI angefordert um eine Erkund aus der Luft duchführen zu können und die Feuerwehren Frein an der Mürz und Mariazell nachalarmiert. Nach dieser Erkundung wurden noch...

  • 13.10.18
Lokales

Wienerbruck: Lkw stürzte in eine Wiese

WIENERBRUCK. Am Mittwoch wurde die Freiwillige Feuerewhr Wienerbruck zu einer Lkw-Bergung gerufen. Laut Angabe des Lenkers kam der Wagen aufgrund eines technischen Defektes von der Straße ab und stürzte zur Seite. Der geschockte Fahrer wurde vom Roten Kreuz ins Krankenhaus zur Beobachtung gebracht. Die Feuerwehr stellte den Lkw mit dem Rüstlöschfahrzeug und einem Traktor wieder auf die Räder.

  • 05.09.18
Leute
Fleißig am Grill: Sandra Lechner und Markus Steiner.
16 Bilder

Rotheau: Feierlaune bei unseren Silberhelmen

Trotz Schlechtwetter feierten man am Wochenende beim Fest der Freiwilligen Feuerwehr ausgiebig. ROTHEAU. (srs) "Gestern ging es schon ordentlich zu, aber auch heute passt es perfekt", freute sich Markus Steiner von der Freiwilligen Feuerwehr Rotheau, der gemeinsam mit Sandra Lechner für gut gegrillte Hühnchen sorgte. Auch Walter und Alois Fertner zeigten sich über den regen Anklang erfreut. Neben Bürgermeister Alois Kaiser, beehrten auch Vizebürgermeisterin Ilse Zeller und Wieland...

  • 02.09.18
Lokales

St. Aegyd: Mobilhacker drohte abzustürzen

ST. AEGYD. Am Freitag wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Aegyd-Markt zur Bergung eines Mobilhackers gerufen. Aufgrund der exponierten Lage des Einsatzortes (Saugraben-Forststraße nahe Hofalm) und der Notwendigkeit von mehreren Greifzügen, forderte Einsatzleiter Richard Fuchs die Feuerwehren Kernhof und Hohenberg zur Unterstützung an. Der Mobilhacker, der von der Straße abkam, drohte abzustürzen und war mit einem Traktor mit Seilwinde gesichert. Mit gesamt vier Greifzügen wurde die Maschine...

  • 01.09.18
Leute
Auf Händen getragen wurde August Staudinger von seinen Freunden Fabian Böhm, Theresa Stöckl, Benjamin Rauchenberger, Katharina Schubert und Niklas Mosbacher.
10 Bilder

Fetzige Partynacht bei unseren Silberhelmen

Der gemütliche Partyklassiker im Bezirk war an drei Tagen gut besucht und sorgte für viel Stimmung. Schrambach. (srs) Vergangenes Wochenende lud die Freiwillige Feuerwehr Schrambach zu ihrem großen Fest und sorgte dabei nicht nur bei August Staudinger und Niklas Mosbacher für heitere Stunden. Auch Feuerwehrkollegen befreundeter Wehren, wie etwa Alfred Schwab und Manfred Kozmich sowie Rene Gramm, verbrachten amüsante Stunden. "Das Einzigartige an diesem Fest ist seine chillige und gemütliche...

  • 26.08.18
Leute
Fesche Mädelsrunde:  Sabrina, Lena, Marie-Sophie, Johanna und Anna zogen die viele Blicke auf sich.
24 Bilder

Hainfelder Waldfest: Bunter Partyspaß in heimischen Wäldern

Traumwetter und Ambiente machten das klassische Waldfest der Freiwilligen Feuerwehr zum Hit. HAINFELD. (srs) "Das Einzigartige an diesem Fest ist, dass man Leute trifft, die man schon lange Zeit nicht gesehen hat.", freute sich Hermann Starhuber, der mit seinem ehemaligen Schulkollegen Norbert Greiher beim traditionellen Waldfest der Freiwilligen Feuerwehr Hainfeld auf alte Zeiten anstieß. In den Wäldern des Vollbergs haben sich neben Sophie Wimmer aus Wilhelmsburg und Freundin Tamara Jandl aus...

  • 06.08.18
Lokales
Landeswarnzentrale besucht: Redakteurin Karin Zeiler mit Helmut Fleischmann, Ernest Jamy und Stefan Kreuzer.
6 Bilder

Regen und Gewitter: So wird das Wetter in NÖ

Blick hinter die Kulisse: Lokalaugenschein der Bezirksblätter in der Landeswarnzentrale in Tulln. TULLN / NÖ. "In den letzten zwei Stunden hat es doch stärker zu regnen begonnen, die derzeitigen Pegelstände sind aber nicht besorgniserregend", erklärt Stefan Kreuzer, stv. Leiter des Katastrophenschutzdienstes des Landes NÖ. Regen anstatt Sonne – Grund genug für die Bezirksblätter einen Blick hinter die Kulissen und somit in die NÖ Landeswarnzentrale zu machen. Hier im ersten Stock der...

  • 28.06.18
  •  1
Lokales
3 Bilder

Ramsau: Auto steckte in Büschen fest

RAMSAU. Die Freiwillige Feuerwehren Ramsau  und Hainfeld wurden zu einer Fahrzeugbergung in das Unterdörfl gerufen. Ein Fahrer kam aus unbekannter Ursache von der Straße ab und krachte in eine Hecke. Der Fahrer blieb dabei unverletzt. Da das Fahrzeug auf den abgerissenen Ästen der Hecke aufsaß und nur leicht beschädigt war, entschieden die Florianis, eine schonende Bergung mit Hilfe der FF Hainfeld durchzuführen. Das Fahrzeug wurde geborgen und gesichert abgestellt. Nach rund einer Stunde...

  • 07.06.18
Lokales
3 Bilder

Rotes Kreuz, Bergrettung und Suchhundestaffel trainierten gemeinsam

ST. AEGYD. Die Freiwillige Feuerwehr Kernhof übte gemeinsam mit der Feuerwehr St.Aegyd/Markt, Bergrettung St. Aegyd und Hohenberg, Roten Kreuz Traisental und Suchhunde mit Hundeführer vom Rotem Kreuz. Schwierige Vorgaben Die Unfallannahme lautete: Ein Wanderer entdeckte einen Brand in einem Waldstück, alarmierte die Einsatzkräfte und eilte unverzüglich zur Unglücksstelle. Als dieser dort ankam um erste Löschversuche durchzuführen, entdeckte er, dass eine Person unter Baumstämmen...

  • 01.06.18
Lokales

Ramsau: Florianis bewahrten Traktor vor Absturz

Am Wochenende wurde die Freiwillige Feuerwehr Ramsau zu einer Traktorbergung in den Schneidbach gerufen. Ein Traktorlenker kam von der Straße ab und konnte den Traktor selbst nicht mehr befreien. Der Traktor drohte abzurutschen Die FF-Ramsau zog den Traktor wieder auf die Straße wobei das Fahrzeug mittels Greifzug gegen das Abrutschen und Umkippen gesichert wurde. Nach ca. 45 Minuten konnte wieder eingerückt werden.

  • 18.04.18
Lokales
Der Kleinwagen wurde von der Wiese gezogen.

Türnitzerin krachte mit Pkw gegen Baum

TÜRNITZ. Die Türnitzer Feuerwehr wurde zu einer Fahrzeugbergung nach Dickenau gerufen.  Ein junge Türnitzer Autolenkerin kam mit ihrem Peugeot von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Heck an einem Baum, an dem das Fahrzeug glücklicherweise zum Stillstand kam, bevor es im Bach landen konnte. Die Lenkerin wurde mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus Lilienfeld eingeliefert. Das Fahrzeug wurde von der FF Türnitz aus der Wiese gezogen.

  • 29.03.18
Lokales
Die Türnitzer Wehr bei der Übung.

Türnitzer Wehr übte für den Ernstfall

TÜRNITZ. Durch einen schweren Tankwagenunfall am oberen Teil der Traisen floss Öl in das Gewässer. So lautete die Übungsannahme der Türnitzer Florianis. Sie errichteten Ölsperren und fünf Sauger im Bereich ESV und Kläranlage. 50 Meter flussabwärts war bald eine zweite Sperre aufgebaut. So konnte der Großteil des Öls aufgefangen und mit Bindemitteln abgeschöpft werden. Eine erfolgreiche Übung für den Fall der Fälle.

  • 29.03.18
Lokales
Die Bergung im Waldstück gestaltete sich schwierig.

Ramsau: Traktor rutschte in Waldstück

Am Montag wurde die Freuwillge Feuerwehr Ramsau gemeinsam mit den Hainfelder Kameraden zu einer Traktorbergung in der Ramsau, Richtung Höhenberg, gerufen. Ein Traktorfahrer kam von der Straße ab und rutschte anschließend in den Wald ab. Der Fahrer konnte sich noch vor dem Abrutschen aus den Traktor retten, es wurde somit niemand verletzt. Der Traktor wurde gemeinsam mit der FF Hainfeld geborgen. Die Bergung stellte sich aufgrund der steilen Umgebung als sehr schwierig heraus. Nach rund 2,5...

  • 27.03.18
Lokales
Die Planungen für die Landesfeuerwehrleistungsbewerbe 2019 laufen bereits an.

Traisen: Planungen für Landesfeuerwehrleistungsbewerbe 2019 laufen an

TRAISEN. Der Stab der Bewerbsleitung mit Bezirks- und Abschnittskommanden und dem Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Traisen trafen sich im FF-Haus Traisen, um die wichtigsten Entscheidungen für die Landesfeuerwehrleistungsbewerbe 2019 in Traisen vorzubereiten. Großprojekt Von 28. bis 30. Juni 2019 werden rund 10.000 Feuerwehrmitglieder, vor allem aus Niederösterreich aber aus den anderen Bundesländern und den Anrainerstaaten, in den Bewerben "NÖ Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und...

  • 26.03.18
Lokales
Der Brand konnte rasch gelöscht werden.

Traktorbrand in Rainfeld

RAINFELD. Am Donnerstag wurden die Feuerwehren aus Rainfeld, St. Veit, Wiesenfeld und der Rohrbach zu einem Fahrzeugbrand nach Rainfeld gerufen. Ein Traktor stand in Flammen. Die Florianis aus Wiesenfeld und Rohrbach konnten unverrichteter Dinge wieder heimwärts fahren während die Kameraden aus Rainfeld und St. Veit das Fahrzeug löschten.

  • 09.03.18
Lokales
Die erfolgreichen Teilnehmer des Bezirks Lilienfeld.

Sechs neue Träger des Funkleistungsabzeichens

BEZIRK LILIENFELD. Am Samstag fand in der Niederösterreichischen Landesfeuerwehrschule in Tulln der 19. Bewerb um das NÖ Funkleistungsabzeichen statt. Dieses Jahr stellten sich Sabrina Resch, Andreas Resch und Manfred Heindl von der Freiwilligen Feuerwehr Rainfeld sowie Stefan Kaiblinger und Harald Maier aus Rohrbach dieser Herausforderung. Alle fünf Teilnehmer schafften das Ziel und erwarben somit das NÖ Funkleistungsabzeichen. Auch Rene Zodl von der FF Freiland, der 2017 das Ziel nicht...

  • 04.03.18