Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Georg Ecker, GRÜNE

NÖ Landtag
Grüne – Sonderförderung für Stromspeicher bei Feuerwehren

Sonderförderung des Landes für Stromspeicher in Kombination mit Photovoltaik zur energieautarken Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit der NÖ Feuerwehren. NÖ. Energieautarke Aufrechterhaltung der Stromversorgung in den Einsatzzentralen der Feuerwehren muss das Ziel sein – aus diesem Grund forden die GRÜNEN in der Landtagssitzung am 19. Mai 2022 eine entsprechende Sonderförderung vom Land. Und zwar für Stromspeicher in Kombination mit PV-Anlagen, damit die Einsatzzentralen autark sind....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Leistungsabzeichen
Bezirk Lilienfeld: Sieben machten "Feuerwehrmatura"

Am 13. und 14. Mai 2022 sind acht Bewerber des Bezirkes Lilienfeld zum 64. Bewerb um das NÖ Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold zur Prüfung in Tulln angetreten - sieben Bewerber erreichten das Ziel, einer darf im nächsten Jahr nochmals antreten. BEZIRK (pa). Beim Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold wird ein umfangreiches Wissen in den Disziplinen Ausbildung, Berechnen - Entscheiden – Ermitteln, Befehlsgebung, Brandschutzplan, Führungsverfahren, praktische Einsatztätigkeiten und...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
7

Bezirk Lilienfeld
Feuerwehr: Auszeichnung für 14 Lilienfelder

BEZIRK(pa). Nach mehreren coronabedingten Verschiebungen des Auszeichnungstermines, war es am 9. Mai soweit. Innenminister Gerhard Karner, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Vizepräsident des ÖBFV Armin Blutsch, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner und LBD-Stv. Martín Boyer überreichten in feierlichem Rahmen im Katastrophenhilfslager in Tulln, den 374 Feuerwehrmitgliedern, die letztes Jahr in Belgien beim Hochwasser und bei den verheerenden Waldbränden in Nordmazedonien im...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer

Bezirk Lilienfeld
Feuerwehr St. Veit: Die Jugend testete Wissen

ST. VEIT. Die Feuerwehrjugend zeigte Wissen: Vergangenes Wochenende fand der diesjährige Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirkes in St. Veit/Gölsen statt. Von der FJ St. Veit/Gölsen, nahmen sechs Jugendliche teil. Für das Wissenstestspiel in Bronze traten Freilinger Elias und Bosch Moritz an. Den Wissenstest in Silber absolvierten Freilinger Jan und Rohrer Felix. Den Wissenstest in Gold erwarben Freilinger Justin und Hartmann Maximilian. In Anschluss an die Veranstaltung, nahmen die...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
2:49

NÖ Landtag
Abgeordnete besuchen Feuerwehr- und Sicherheitszentrum

Präsident Wilfing: „Unsere hunderten Freiwilligen Feuerwehren sind das Rückgrat der Sicherheit in Niederösterreich“;  Die Landtagsabgeordneten informierten sich im Rahmen von „Landtag im Land“ über das Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln NÖ. Man kennt sie in Anzug und Krawatte, mit Stöckelschuhen und Kostümen: Die Abgeordneten des NÖ Landtags können aber auch ganz anders. Und zwar dann, wenn es darum geht, unter dem Motto "Landtag im Land" in einer Region vor Ort zu sein. Diesmal im Visier:...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
HFM Ferdinand Rotheneder, EOBI Fridrich Lampl und HFM Johann Anzberger (Ehrung für 50 Jahre Feuerwehrdienst) mit Kommandant OBI Christoph Auer
6

Türnitz, Bezirk Lilienfeld
Feuerwehr: Floriani in Lehenrotte gefeiert

Nach einer Florianimesse in der Pfarrkirche Lehenrotte feierten die beiden Feuerwehren Lehenrotte und Freiland ihren Florianitag im FF Haus Lehenrotte. Dabei wurden auch Angelobungen junger Mitglieder vorgenommen, Beförderungen, Ernennungen und Ehrungen ausgesprochen und der Spatenstich für den Zubau gemacht. TÜRNITZ (pa). Kommandant OBI Christoph Auer konnte neben den eigenen Mitgliedern auch jene der FF Freiland, eine Abordnung der FF Türnitz, die Musikkapelle Türnitz und eine große Anzahl...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
6

Bezirk Lilienfeld, Feuerwehr
Finnentest in Kernhof

ST. AEGYD (pa). Am Freitag, dem 29. 04. 2022 fand ein Finnentest im Feuerwehrhaus in Kernhof statt. Der Finnentest ist ein jährlich zu absolvierender Leistungstest für Atemschutzträger. In vollständiger Einsatzbekleidung werden folgende fünf Stationen unter Zeitlimit durchgeführt: Gehen mit und ohne KanisternStiegen steigenBewegen eines liegenden Reifens mittels HämmernUnterkriechen – Übersteigen von HindernissenC-Druckschlauch einfach rollenDer Tauglichkeitsprüfung haben sich Mitglieder der FF...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
2

Bezirk Lilienfeld
Brand einer Gartenhütte mit Todesfolge in Kaumberg

KAUMBERG (pa). Am 29. April 2022 um 19:38 Uhr wurden die Feuerwehren Kaumberg und Altenmarkt zu einem Zimmerbrand in einem Campingplatz in Kaumberg alarmiert. Die erste Lageerkundung ergab einen Brand einer Gartenhütte, eine Person wurde vermisst. Es musste davon ausgegangen werden das sich die Person noch in dem brennenden Wohnwagen befand. Der erste Atemschutztrupp der FF Kaumberg konnte schon nach kurzer Einsatzzeit die vermisste Person in der brennenden Gartenhütte finden und ins Freie...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
 „Neue Sonderinvestprämie für Österreichs Freiwillige Feuerwehren“.
1

NÖ als Vorreiter
Sonderinvestitionsprämie für Freiwillige Feuerwehren

Neue Sonderinvestprämie für Österreichs Freiwillige Feuerwehren: BM Brunner / LH Mikl-Leitner / LH-Stv. Pernkopf: Ehrenamtliche Leistung ist unbezahlbar – die Freiwilligen verdienen die beste Ausrüstung NÖ. „Ich bin beeindruckt von der Schlagkraft der Freiwilligen Feuerwehr. Der ehrenamtliche Einsatz der rund 340.000 Feuerwehrkameradinnen und -Kameraden in den fast 4.500 Feuerwehren in Österreich ist von unermesslichem Wert für die Gesellschaft. Starkregen, Waldbrände und Sturmschäden fordern...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
5

Bezirk Lilienfeld, Kaumberg, Feuerwehr
Waldbrandübung auf der Araburg

KAUMBERG. Bereits im Vorjahr gab es einen Impulsvortrag über Waldbrandbekämpfung im Rahmen des Übungsplanes der Feuerwehr Kaumberg, welcher von der Waldbrandgruppe der FF Ramsau gestaltet wurde. Nach Covid-Bedingter Verzögerung fand nun am Montag dem 25. April 2022 eine vertiefende Einweisung in die Praxis der Waldbrandbekämpfung statt. Wieder schulte das Expertenteam aus Ramsau die Kaumberger. In drei Stationen wurde die Geländebeurteilung, Grundbegriffe und das LACES-Prinzip sowie die...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Schoko-Würfel, wenn’s mal brenzlig wird: BILLA unterstützt gemeinsam mit Kund:innen die Freiwilligen Feuerwehren Österreichs.
3

BILLA Plus
Schoko-Würfel-Aktion für NÖs Freiwillige Feuerwehren

Von 25. bis 30. April können Kundinnen und Kunden in ausgewählten BILLA PLUS Märkten in Niederösterreich Feuerwehr-Sacherwürfel kaufen und gleichzeitig etwas Gutes tun Alle Einnahmen werden von BILLA aufgestockt und kommen den Freiwilligen Feuerwehren Niederösterreichs zugute. Die Übergabe erfolgt am 4. Mai – dem Florianitag NÖ (red.)  Zu rund 264.200 Einsätzen sind die heimischen Feuerwehren 2021 ausgerückt. Von Bränden bis Fahrzeugbergungen, die Feuerwehrmänner und -frauen sind sofort zur...

  • Niederösterreich
  • Mariella Datzreiter
2

Hilfe, Ukraine, Bezirk Lilienfeld
Feuerwehr Hainfeld hilft Ukraine

Im Rahmen der Aktion „NÖ hilft“ wurde auch gestern am 12. April 2022 wieder der NÖ Katastrophenhilfsdienst beigezogen worden um möglichst rasch zu helfen. Mit anderen Fahrzeugen hat die FF Hainfeld Kartoffeln aus dem Waldviertel in ein Verteilerzentrum gebracht. HAINFELD (pa). Rund 13.000kg Kartoffeln wurden aus dem Waldviertel durch das Wechselladefahrzeug der FF Hainfeld ins Verteilerzentrum nach Gallbrunn gebracht. Von dort werden die gesammelten Erdäpfel, und andere Lebensmittel, ins...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
5

Bezirk Lilienfeld
Freiland: Wildunfall gefolgt von Auffahrunfall

Am 6. April 2022 um 05:36 Uhr heulten für die Feuerwehren Freiland, Lehenrotte und Türnitz die Sirenen, alarmiert wurde mit dem Text "Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person". TÜRNITZ/FREILAND (pa). Anhand der Ortsangabe (B20 KM 27,6) war die Örtlichkeit "ein alter Bekannter", nähe der Taverne im Einsatzgebiet Freiland. In diesem Bereich kommt es immer wieder zu Vorfällen mit Wildtieren, auch diesmal, nach einem Wildunfall kam es zu einem Auffahrunfall. Die Lenkerin eines weißen Seat fuhr...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Feuerwehrfest Wiesenfeld
Aktion 21

Bezirk Lilienfeld
Frühjahr: So viele "Festl" gibt's 2022 (mit Umfrage)

Die Vereine des Bezirks sind bereits fleißig am Planen für die kommenden Veranstaltungen. BEZIRK. Frühling ist und wir dürfen wieder – natürlich sind immer die aktuellen Maßnahmen zu beachten: bei Veranstaltungen heißt es derzeit entweder Maske oder drei G's. Was sich demnächst im Bezirk abspielt, haben die BezirksBlätter unter die Lupe genommen. Naturfreunde planen"Wir, die Naturfreunde Annaberg, planen für Freitag, den 17. Juni die Durchführung der jährlichen Sonnwendfeier. Wobei wir heuer...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
3

Bezirk Lilienfeld
"Person in Notlage": Feuerwehreinsatz in Dickenau

Am Mittwoch den 30.03.2022 um 10:42 Uhr wurden die Feuerwehren Türnitz und Lehenrotte zu einer "Person in Notlage" nach Dickenau alarmiert, eine Person wurde bei einem Forstunfall verletzt. TÜRNITZ (pa). Am Einsatzort angekommen durfte, aufgrund des engen Tales, nur einzeln und vorsichtig vorgerückt werden. Nach einer Lageerkundung konnte Einsatzleiter ABI Christoph Pfeffer jedoch "Entwarnung" geben, die verletzte Person, ein rund 70-jähriger Türnitzer, hatte sich bei Forstarbeiten am Fuß...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer

Bezirk Lilienfeld, Feuer
Mit Waldbränden ist nicht zu spaßen

Waldbrände sind derzeit keine Seltenheit in Österreich. Dabei können kleine Aktionen einer Katastrophe vorbeugen. BEZIRK. Die anhaltende Trockenheit erhöht das Risiko von Bränden – erst vergangene Woche kam es zum Waldbrand in der Ramsau. Am 18. März ist die Waldbrandverordnung 2022 der Bezirkshauptmannschaft Lilienfeld in Kraft getreten. Im gesamten Bezirk sind daher das Rauchen sowie jegliches Feuerentzünden im Wald und in dessen Gefährdungsbereich verboten. Diese Bereiche sind überall dort,...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
hinten: Bürgermeister Michael Wurmetzberger, Leiter des Verwaltungsdienstes Rudolf Engleitner, 2. Kommandantstellvertreter Harald Hermann.
vorne: 1. Kommandantstellvertreter Walter Halbwax, Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes Michael Staudigl, Kommandant Anton Weiss.

FF Kaumberg
Berichte über ein sehr einsatzreiches Feuerwehrjahr

Bei der 142. Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kaumberg standen Neuwahlen am Programm. KAUMBERG (pa). Es wurde die Wahl des 2. Kommandant-Stellvertreters durchgeführt. Vor dem Wahlgang berichtete das Kommando über das abgelaufene Feuerwehr-Jahr. Das Jahr 2021 stand ganz im Zeichen der Covid-Pandemie - dennoch war es bei der Feurwehr ganz und gar nicht ruhig. Das Einsatzbuch beinhaltet 69 Einsätze, davon 57 technische - eine erhebliche Herausforderung für unsere Mannschaft. Auch...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Video 7

Lilienfeld
Waldbrand in Ramsau – Feuerwehren sind im Einsatz (+ Video)

++++++++Update 20:50 Uhr 21.3.2020++++++++++ RAMSAU (pa). Am Montag dem 21. März 2022 wurden die Feuerwehren Ramsau und Hainfeld zu einem Waldbrand in Ramsau Ortsteil Unterried alarmiert. Nach einer ersten Lageerkundung wurden weitere zwei Feuerwehren nachalarmiert. Auf rund 200x300 Meter brannte der Waldboden, aufgrund des starken Windes drohte jedoch der Brand sich weiter auszudehnen. Einem aufmerksamen Wanderer am Gaisberg fiel die Rauchentwicklung auf und rief telefonisch ein...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
9

Feuerwehr, Brandserie
Lilienfeld: Mehrere Brände zur gleichen Zeit

"Geschäftsbrand B3 in Lilienfeld" mit dem Zusatz "Billa" hieß es vergangenen Sonntag.  LILIENFELD (pa). Acht Feuerwehren mit 20 Fahrzeugen und insgesamt 96 Mitglieder rückten daraufhin innerhalb weniger Minuten zu Einsatz aus. Noch während dieses Einsatzes gab es im Ortsbereich Lilienfeld noch weitere fünf Brandereignisse. Bei der ersten Lageerkundung beim Brand in/an der Billa Lilienfeld wurde ein Brand im Bereich der Lüftungsanlage festgestellt. Unter Einsatz von mehreren Atemschutztrupps...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Andreas Zöchner, Mathias Lintner und Harald Hermann.

Bezirk Lilienfeld hilft
Feuerwehren: Schutzkleidung für die Ukraine

Auch in der Region Lilienfeld ist man nicht untätig – die Feuerwehren schicken Unterstützung. KAUMBERG/BEZIRK LILIENFELD. Ein Teil der alten Schutzkleidung der FF Kaumberg geht beispielsweise mit anderen Aussrüstungsspenden vieler anderer Feuerwehren als Hilfslieferung in die Ukraine.

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
BI Manfred Hagauer, FM Katrina Simkovic, FM Christopher Maier, Ehrenmitglied Leopold Leitner, PFM Evelyne Kotrba und OBI Grabenweger Christian.
2

St. Aegyd
128. Mitgliederversammlung der Betriebsfeuerwehr Roth-Technik

Am Freitag, den 11.03.2022 blickte die BTF Roth-Technik bei der 128. Mitgliederversammlung gemeinsam auf das abgelaufene Berichtsjahr 2021 zurück. LILIENFELD (pa). Kommandant OBI Christian Grabenweger durfte zahlreiche Ehrengäste aus der Politik und dem Feuerwehrwesen begrüßen, darunter Vizebürgermeisterin Elisabeth Schmidt-Wonisch und geschäftsführenden Gemeinderat Manfred Meissinger. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken wurde auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt. Die zahlreichen...

  • Lilienfeld
  • Franziska Pfeiffer
Bernhard Heinreichsberger,
Video 7

Krieg in der Ukraine
NÖ hilft - Nehammer "Wir werden nicht aufhören zu helfen!"

Initiative "Niederösterreich hilft": Bundeskanzler Nehammer vor Ort in Tulln. Seine Botschat: "Wir werden nicht aufhören zu helfen!" TULLN / NÖ. "Es ist im wahrsten Sinne des Wortes überwältigend, wenn man sieht, mit welcher großen Hilfsbereitschaft die Österreicherinnen und Österreicher und im speziellen Fall die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher den Menschen in der Ukraine helfen", sagt Bundeskanzler Karl Nehammer bei seinem heutigen Besuch in Tulln. Die Aktion "Niederösterreich...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner, LH-Stv. Stephan Pernkopf und LH Mikl-Leitner via Video
2

Bilanz 2021
NÖs Kameraden wurden zu 75.000 Einsätzen gerufen

Freiwillige Feuerwehren in Niederösterreich blicken auf „Ausnahmejahr 2021“ zurück LH Mikl-Leitner/LH-Stv. Pernkopf: Dank für große Einsatzbereitschaft NÖ. Über 75.000 Gesamteinsätze (ein Plus von 11.800), davon 7.969 Brandeinsätze und 53.128 technische Einsätze sowie 9.817 Verkehrsunfälle: Das Jahr 2021 war für die fast 100.000 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in Niederösterreich ein sehr einsatzreiches. Die per Livestream zugeschaltete Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.