05.06.2016, 19:02 Uhr

EILT: Bester Friseurnachwuchs Österreichs kommt aus Ansfelden

Friseurweltmeisterin Gudrun Leitner (1. Reihe, 4. v. l.) im Kreis ihrer Mädels und der OÖ. Delegation bei der Siegerehrung. (Foto: privat)

ANSFELDEN (nikl). Über einmal Gold und zweimal Silber kann sich die Ansfeldner Friseurweltmeisterin Gudrun Leitner bei ihren Lehrlingen freuen.

Christina Osterkorn (1. Lehrjahr) wurde in der Kategorie „Trendstyling“ Bundesmeisterin, Melanie Holzer (3. Lehrjahr) wurde in den Kategorien „Trend Cut mit Verlauf und Fönstyling“ und „Abend Make Up und mit Hochsteckfrisur“ Vizebundesmeisterin.

Oberösterreichs Friseure haben Teamwertung gewonnen

Auch die Teamwertung beim Bundeslehrlingswettbewerb der Friseure konnte die Delegation aus Oberösterreich für sich entscheiden. „Ich freu mich riesig für meine Mädels. Dieser Erfolg bestätigt uns wieder das TOP-Niveau der Ausbildung und das Engagement unserer Lehrlinge“, sagt Gudrun Leitner.

Facebook-Seite von Friseurweltmeisterin Gudrun Leitner: https://www.facebook.com/Frisurenmode.LeitnerSalonderWeltmeisterin/

Facebook-Seite der OÖ. Friseure: https://www.facebook.com/ooefriseure/?fref=ts

Landesinnung der OÖ. Friseure: https://www.wko.at/Content.Node/branchen/ooe/Friseure/Startseite-Friseure.html
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.