Alles zum Thema Gewinner

Beiträge zum Thema Gewinner

Lokales
Er lernt in Purgstall: Lukas Matzenberger (rechts), erreichte den dritten Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb in Bregenz.

Austrian Skills
Gaminger rockt die Lehrzeit

Lukas Matzenberger macht bei einer Meisterschaft nach der anderen mit PURGSTALL. Anfang Oktober fand in Bregenz der Bundeslehrlingswettbewerb der Metalltechniker statt. Auch Purgstall fieberte mit, denn Lukas Matzenberger, der im Steyr Center Purgstall lernt, war mit dabei. Er ist Lehrling im vierten Lehrjahr. Ein Preis nach dem anderen Erst vor Kurzem sicherte er sich das Berufsschuldiplom. Jetzt holte sich der Nachwuchsprofi die nächste Auszeichnung: Er erreichte den dritten Platz...

  • 16.10.18
Lokales
TIWAG-Vorstandsdirektor Thomas Gasser mit den Gewinnern Reinhard Eberl, Michaela Zangerle und Christian Resinger (v.l.)
4 Bilder

Siegern des Sommer-Gewinnspiels wurde auf der Herbstmesse gratuliert
TIWAG: Drei 100%ige Gewinner

Jeder hat ihn, manche sogar als Geheimtipp, nämlich seinen Lieblingsplatz in Tirol. Die TIWAG und die Bezirksblätter haben die TirolerInnen aufgerufen, ihren Lieblingsplatz fotografisch zu präsentieren. Wichtig war, dass die Aufnahme in Tirol entsteht und die Gewinnkarte mit abgebildet wird. Als Hauptgewinn winkten dreimal ein Jahresstromverbrauch, außerdem gab es viele tolle Sachpreise. Dreimal JahresstromverbrauchÜber 300 kreative Einsendungen erreichten die Redaktion der Bezirksblätter...

  • 15.10.18
Lokales
Nicht nur der Geschmack, sondern auch das moderne Design der Marke überzeugt die Jurys weltweit.
5 Bilder

Wie aus einer kleinen Idee ein großer Gewinner wurde
Gin aus Weng als echter Überflieger

WENG. Gin zählt heute zu den feinsten Spirituosen der Welt und der beste Gin aus Österreich mit dem Namen "Der schöne Reinhard" kommt aus dem Innviertel, besser gesagt aus Weng.  Der Erfinder der Marke, Reinhard Putscher verrät, wie er denn überhaupt zu der Idee kam Gin zu produzieren: "Schon als Teenager war ich von Weinbergen und der Erzeugung begeistert. So ein Weinberg strahlt eine so gute Stimmung aus.Hier entstand so langsam der Gedanke, irgendwann mal selbst etwas zu erzeugen. Das war...

  • 12.10.18
Motor & Mobilität
66 Bilder

Jubiläum in Tumeltsham
25 Jahre Stoffi's Garage

Tumeltsham. Am sechsten Oktober feierte Stoffis Garage sein 25-jähriges Jubiläum. Bei frischen Grillhähnchen, Kaffee und Kuchen genossen rund 750 Gäste den spätsommerlichen Tag. Für das Highlight seiner Jubiläumsfeier lie´ß sich Maier Christoph "Stoffi" etwas besonderes einfallen. Bei der feierlichen Tombola am Nachmittag gab es als Hauptpreis eine Vespa GTS 300 mit Sonderlackierung zu gewinnen. Dafür wurden rund 1300 Lose verkauft. Als zweiten Preis gabe es eine Zündanlage nach Wahl zu...

  • 09.10.18
Wirtschaft
44 Bilder

Neuheiten Aktionen und viel Neues bei der Miele Center Resch Hausmesse
Bester Wetter, Kastanien und Sturm sowie jede Menge Programmhöhepunkte bildeten den Mittelpunkt der diesjährigen Miele Center Resch Hausmesse am 5. und 6. Oktober.

Zahlreiche Kunden und Interessierte folgten gerne der Einladung, um in familiärer Atmosphäre Neuigkeiten im Unternehmen wie u. a. neueste Kaffeemaschinen, alles über die energieeffiziente, moderne Wäschepflege, Staubsauger und Roboter, Fernseher, bis hin zu modernsten Küchengeräten kennen zu lernen. Auch der Obmann der Wirtschaftskammer Regionalstelle Deutschlandsberg Manfred Kainz  ließ es sich nicht nehmen, persönlich vorbei zu schauen. Um die Kulinarik nicht kurz kommen zu lassen, ...

  • 06.10.18
Lokales
Haben gut zusammengearbeitet: Georg Segl (Obmann TVB Zell am See), Projektleiter Hans-Peter Oberhuber, Karin Eiwan (AMS), Renate Ecker (GF Zell am See-Kaprun), Karin König-Gassner sowie Hermann Unterberger und Dietmar Hufnagl (beide Wirtschaftskammer).
6 Bilder

Regionalitätspreisträger 2018
Zell am See-Kaprun gewann in der Kategorie "Tourismus & Gastronomie"

Gegen Personalmangel: Das Mitarbeiter-Gewinnungs- und Bindungs-Programm "Team4U" ZELL AM SEE/KAPRUN (cn). Als die Tourismusregion Zell am See-Kaprun heuer im Juli ihre Mitarbeitergewinnungs-Initiative "Team4U" der Öffentlichkeit präsentiert hat, konnte sich das Team rund um Geschäftsführerin Renate Ecker und um Projektleiter Hans-Peter Oberhuber über dickes Lob von höchster Stelle freuen: Petra Nocker-Schwarzenbacher, die Obfrau der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der...

  • 04.10.18
Leute
Illuminierter Preis: Gewinnerin Heidi Kober aus Pischelsdorf mit Robert Narrnhofer (BSG Hartberg) und Friedrich Hirt (Orion Leuchten) bei der Gewinnübergabe in Hartberg.

Glückliche Gewinnerin
Losverkauf der BSG Hartberg mit lichtbringendem Gewinn

HARTBERG. Im Rahmen des diesjährigen Hartberger Oktoberfestes organisierte die Behindertenselbsthilfegruppe (BSG) Hartberg wieder einen Losverkauf zu Gunsten des BSG Hartberg. Unter den 4.000 Gewinnen waren auch Hauptpreise wie zwei Wellnesstagen, ein Fernseher, ein Wochenende mit einem Fiat sowie eine Designer Led-Stehlampe von Orion-Leuchten. Diese wurde nun von Friedrich Hirt, Verkaufsleiter der Firma Orion im Beisein von Robert Narrnhofer, interimistischer Obmann der BSG Hartberg, an die...

  • 04.10.18
Lokales
Die Gewinner mit den Bürgermeistern und den Leader-Projekt-Verantwortlichen.

Gewinnerinnen von "Kauf im Ort"-Kampagne gekürt

BISCHOFSHOFEN (aho). Vier Gewinner der Sammelpassaktion „Kauf im Ort“ aus den Gemeinden Dorfgastein, Goldegg, Kleinarl und Werfenweng wurden in Bischofshofen im Büro der Leader-Region Lebens.Wert.Pongau von den regionalen Bürgermeistern ausgezeichnet. Das Leader-Projekt „Nah und versorgt“ mit der Kampagne „Kauf im Ort“ hat zum Ziel, die lokale Bevölkerung auf die Wichtigkeit von Nahversorgung im Ort aufmerksam zu machen. 20.700 Euro wurden im Laufe der Kampagne in den teilnehmenden Gemeinden...

  • 21.09.18
Lokales
Dietmar Schuster, Roland Honeder, Stefan Schmuckenschlager, Kammerdirektor der LK NÖ Franz Raab, LH Stv. Stephan Pernkopf, Obmann der Gärtner Johannes Käfer, Ludwig Mayr, WK-Vizepräsident Christian Moser und Leopold Spitzbart
2 Bilder

Zwei Preisträger aus dem Bezirk Tulln

Blühendste Gemeinden Niederösterreichs zum 50. Mal gekürt TULLN / BEZIRK (NÖ). 68 Tage lang tourte heuer wieder eine Fachjury quer durch Niederösterreich und bewertete, welche Gemeinden mit ihren Blumenbeeten einen ganz besonderen Blickfang für die Bevölkerung zu bieten hatten. Im diesjährigen Blumenjahr alles andere als eine leichte Aufgabe. Denn Hitze und Trockenheit setzten auch den Blumen zu. „Unsere Gärtner in Niederösterreich erkennen, dass der Trend immer mehr in Richtung...

  • 20.09.18
Leute
Manfred Spies, Glücksengerl Barbara, Josef Rottensteiner, Hans Czettel
2 Bilder

Ein Gourmet-Gutschein für Josef Rottensteiner

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Der Ausklang der traditionellen musikalisch-kulinarischen Sommertour der Musiker Hans Czettel und Manfred Spies erklang - auch das ist schon liebgewordene Tradition - im Loos Haus am Kreuzberg hoch über Payerbach. Dabei zog Glücksengerl Barbara auch den Gewinner des Gourmet-Gutscheins. Der Ternitzer Ex-Stadtrat Josef Rottensteiner freute sich über den Gutschein, den er in einem der an der musikalisch-kulinarischen Sommertour teilnehmenden Betriebe in köstliche Kalorien...

  • 19.09.18
Lokales
2 Bilder

Moscheeverein lieferte bestes Gemüserezept

BEZIRK. Zum Gewinner des Heimat-Sharing Wettbewerbs „Rezepte aus der Internationalen Gemüseküche“ wählte die Jury ein Rezept des türkischen Moscheevereins Waldneukirchen, das unter dem Namen Imam Bayıldı, auf Deutsch „Der Imam fiel in Ohnmacht“ bekannt ist. Dazu erklärt Esra Sahin, die das Rezept für den Verein eingereicht hat: „Imam Bayıldı ist ein bekanntes vegetarisches Gemüsegericht aus gefüllten, geschmorten Auberginen. Der Legende nach soll der Imam, als er das Gericht zum ersten Mal...

  • 18.09.18
Lokales
Alois Rupprechter übergab den Gutschein an Andreas Weber (v. l.)
2 Bilder

Sommerlotto-Finale: Gewinner freut sich auf Genuss

PERTISAU (dkh). Zum letzten Mal wurde vergangene Woche ein Gewinner beim BEZIRKSBLÄTTER-Sommerlotto gezogen. Andreas Weber aus Jenbach darf sich nun über einen 200-Euro-Gutschein des Langlaufstüberls/Hotel Karlwirt in Pertisau freuen. Alois Rupprechter vom Langlaufstüberl übergab den Gutschein. Dieser kann nun für ein feines Dinner im Karlwirt oder im Langlaufstüberl oder aber auch für das selbstgebrauchte "Achenseebier" verwendet werden. Der Gewinner Andreas Weber freut sich schon darauf,...

  • 12.09.18
Lokales
Ein Quicktipp brachte einem Mostviertler einen Gewinn von über 45 Millionen Euro ein.

Euromillionen-Gewinn: Mostviertler hat nun ein "bissl was auf der Kante"

Es ist der sechsthöchste Euro-Millionen-Gewinn in Österreich und er gehört einer Person aus dem Westen NÖs. MOSTVIERTEL. Montag, 3. September, kurz vor 19 Uhr: Ein Mostviertler betritt seine Stamm-Lottoannahmestelle und nimmt sich einen Quicktipp mit sieben Tipps. Eine Reihenfolge davon, genauer gesagt die fünfte, lautete 5, 14, 28, 30 und 47 sowie die Sternenzahlen 4 und 11. 28 Stunden später wurde er Millionär. Exakt 45.447.459 Euro gewann der Mostviertler mit diesem Tipp. Gewinn in den...

  • 11.09.18
Sport
M. Göll, R. Fürnsinn, K. Rosenmayer, U. Zemansky, M. Lenz, H. Friedrich, R. Hirschmann, M. Diesner-Wais mit dem Fußballnachwuchs.
2 Bilder

Jungkicker des SC Sparkasse Litschau sind unsere "Wödmasta 2026"

Volkspartei und Bezirksblätter übergaben neue Bälle an den Bezirkssieger LITSCHAU. Über 500 Eltern, Trainer und Fans haben ihre liebsten Jugendmannschaften im Zuge der Aktion "Wödmasta 2026" nominiert. Die U12 des FC Kapelln durfte sich als Landessieger über ein Dressen-Set freuen. Doch auch der Nachwuchs im Bezirk Gmünd geht nicht leer aus: Unser Bezirkssieger ist die U9 des SC Sparkasse Litschau, ins Rennen ging die Mannschaft noch als U8. Zusammen mit den Bezirksblättern haben...

  • 10.09.18
Leute
Tina Veinfurter teilte den Gewinn mit der ganzen Familie.
20 Bilder

Die 25 geilsten Dinge in der Römerstadt

Beim Gewinnspiel "Die 25 geilsten Dinge" schnappte sich Tina Veinfurter den römischen Tag. PETRONELL (Nim). "Ich hätte nie gedacht, dass ich gewinne, aber ich freue mich riesig", strahlt Tina Veinfurter. Gemeinsam mit ihrer Familie erlebten sie eine Zeitreise ins römsiche Reich. "Das Verkleiden und Münzen prägen hat mir am besten gefallen", grinsen Finn und Livia Veinfurter. Die Führung brachte viele Erkenntnisse zu den Römern. "Während der Führung konnte man sich gut in das zivile Leben der...

  • 09.09.18
Wirtschaft
BDO Murtal-Chefs: Jürgen Stranimaier und Jürgen Kollegger. Foto: Pichler

Regionalitätspreis: Tipps vom Titelverteidiger

BDO Murtal hat im Vorjahr den Regionalitätspreis der WOCHE gewonnen. MURTAL/MURAU. "Einfach die Chance nutzen und authentisch bleiben." Ganz simpel ist der Tipp der beiden Geschäftsführer Jürgen Stranimaier und Jürgen Kollegger von BDO Murtal. Sie müssen es wissen: Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in Judenburg hat im Vorjahr den Regionalitätspreis der Murtaler Zeitung/WOCHE Murtal gewonnen. Suche Wir suchen auch heuer in allen steirischen Bezirken jene...

  • 06.09.18
Lokales
Die Übergabe des Ford Super Texta

Clubchef überreicht Ford Super Texta

ROTTENBACH. Einen restaurierten Ford Super Texta, Baujahr 1964, gewann bei der Verlosung anlässlich des Oldtimertreffens Clubmitglied des Oldtimer-Clubs Rottenbach Josef Bauer, Schlossermeister aus St. Martin im Innkreis. Clubchef Josef Schiller übergab den Preis an den glücklichen Gewinnwer.

  • 06.09.18
Lokales
Claudia und Elmar Koller: Ihnen schaut in der Mitte ein interessierter Löwe über die Schultern.
11 Bilder

Paar heiratete im Tierpark Haag unter Löwen

Das Mostviertel erlebte die wohl ungewöhnlichste Hochzeit des Jahres. HAAG. An diesem Tag waren nicht die Tiere des Tierparks Haag der Blickfang der Besucher, denn sogar Tiger, Luchs und Co schauten dem Brautpaar und der Trachtenkapelle Emmersdorf nach, die an deren Gehegen vorbei zu den Löwen zogen. Denn an diesem Tag wurde geheiratet. Claudia und Elmar Koller gewannen eines der "25 geilsten Dinge, die man in Niederösterreich erlebt haben muss". Der Vorjahresgewinn – eine Hochzeit unter Löwen...

  • 29.08.18
Lokales
Markus Wopfner, Geschäftsleiter Innenstadtverein bei der Übergabe des BMW i3 an die Gewinnerin Lisa Prodinger

Gewinnspiel ging in die nächste Runde

INNENSTADT. Der Innenstadtverein verlost anlässlich seines 40-jährigen Bestehens ein Elektro Fahrzeug der Premium Klasse. Alle zwei Monate wird ein/e GewinnerIn gezogen, der/die das Fahrzeug für jeweils sechs Wochen benützen darf. Nachdem das Gewinnspiel "Shoppen-Sammeln-Gewinnen" mit insgesamt sieben GewinnerInnen erfolgreich beendet wurde, sind nun die Mitarbeiter- und die InhaberInnen der teilnehmenden Unternehmen an der Reihe. Am Montag konnte Lisa Prodinger von Miller United Optics in der...

  • 27.08.18
Lokales
Im Vorjahr fand das Kainacher Dorffest statt, heuer musste es leider abgesagt werden.

Dorffest-Preise sind in der Gemeinde Kainach abzuholen

Kein Dorffest in Kainach wegen des Schlechtwetters. Die Preisverlosung fand aber statt. Durch die Kaltfront mit Regen und Wind konnte das Kainacher Dorffest diesmal nicht abgehalten werden. Die Verlosung fand aber trotzdem statt. Folgende Gewinner waren bei der Ziehung nicht anwesend. Die Preise können während der Dienstzeiten in der Gemeinde abgeholt werden, Infos unter Tel.: 03148/236. GELB: 376 (Hauptpreis), 394, 264, 105, 079, 198, 157, 290, 130, 210, 093, 362, 112, 341, 086, 190, 095,...

  • 27.08.18
Freizeit
2 Bilder

Fotoausstellung im Zeughaus: GewinnerInnen wurden gekürt

Mit viel Kreativität überzeugten die Teilnehmer beim Fotowettbewerb des Tiroler Landesmuseum. Die Fotografien werden im Rahmen der Ausstellung "Frischluft? Freiheit! Fahrrad!" im Zeughaus bis zum 6. Jänner 2019 ausgestellt. TIROL. Der Wettbewerb und die Teilnahme lief unter dem Hashtag #fahrradzeughaus ab. In den sozialen Medien machte man sich auf die Suche nach den besten Fotos, die mit dem Motto der Ausstellung in Verbindung standen.  Bekanntgabe der GewinnerInnen Im Eingangsbereich des...

  • 24.08.18
Leute
Cornelia und Andreas Amsüß freuen sich über ihren Preis – eine Ballonfahrt
3 Bilder

Glückliche Gewinner in Rehberg

KREMS. Bei herrlichen Wetterbedingungen ging am 15. August die 9. Rehberger Entenrallye  über die Bühne gegangen.Die schnellste Ente im Kremsfluss gehörte heuer Kerstin Bischof aus Langenlois. Sie freute sich über den Hauptpreis, einen E Scooter. Platz 2 ging an Gabi Schicklgruber aus Imbach. Ihre Ente gewann ein Apple iPhone 8. "Bronze" für die drittschnellste Ente ging an Eva und Pepi Stiegler. Jeweils zwei Enten im Vorderfeld konnten Vbgm. Eva Hollerer und Jutta Judmann landen. Ein...

  • 24.08.18
Wirtschaft
Oliver Heuberger hat den Gutschein dem glücklichen Sommerlotto-Spieler Rudolf Weissensteiner aus Telfs kürzlich überreicht.
3 Bilder

Sommerlotto 2018: Der erste Gewinner

Rudolf Weissensteiner aus Telfs hat mit der Nummer 5 auf die richtige Zahl getippt und damit einen Gutschein im Wert von 200 Euro beim Reifenzentrum Achleitner in Pfaffenhofen gewonnen. Oliver Heuberger von Achleitner hat den Gutschein dem glücklichen Sommerlotto-Spieler kürzlich überreicht. Wir wünschen dem Gewinner viel Freude damit.

  • 21.08.18
Leute
2 Bilder

Ein süßer und kühler Gewinn

BRAUNAU. Passend zur hochsommerlichen Witterung genossen Michaela Huemer und ihre Freunde einen Eisüberraschungs-Teller für zehn Personen. Diese Köstlichkeit – gespendet vom Eiscafé Baccili – gewann Huemer als besonders fleißige Teilnehmerin bei der ersten "ARamba-Gastro-Roas" des Tourismusverbandes Braunau. Danke für's Mitspielen! Hinweis: Die zweite ARamba-Baunauer-Gastro-Roas unter dem Motto "regionale Küche" findet im Zeitraum von 17. bis 30. September 2018 statt. Fotos:...

  • 20.08.18