Gewinn

Beiträge zum Thema Gewinn

Familie Staud mit ihrem neu gebauten Holzhaus in Schmirn

Holzbau
Holzbau Team Tirol setzt auf Qualität

TIROL. Bei der Kundenbefragung der htt15 – Holzbau Team Tirol steht nun ein Gewinner fest. Familie Staud aus Schmirn hat einen Gutschein im Wert von 100 Euro gewonnen.  Qualität aus HolzNur wer Qualität erzeugt, wird weiterhin am Markt bestehen können. Deshalb läuft bei htt15 – Holzbau Team Tirol schon seit Jahren ein kontinuierlicher Qualitäts-Entwicklungs-Prozess, bei dem alle 15 Mitgliedsbetriebe mit ihrem gesamten Team engagiert beteiligt sind. Um die Ergebnisse dieses Prozesses...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Wilfried Schober (li) und Gerti Höll übergaben den Schlüssel an Gerhard Pflugbeil.
Video

KARO Shopping
Ein neuer Hyundai i10 für einen Bischofshofener

Der Bischofshofener Gerhard Pflugbeil darf sich über den neuen Hyundai i10 von Auto Schober freuen. Er hat bei dem Gewinnspiel des Karo Shopping gewonnen. BISCHOFSHOFEN. Gerhard Pflugbeil konnte es gar nicht glauben als der Anruf kam, dass er wirklich ein Auto gewonnen hat. Der Bischofshofener hat beim "Shoppen und starten" Gewinnspiel im Karo Shopping teilgenommen und dabei den Hauptgewinn gemacht. Vorbildlicher Papa Der Hyundai i10 zur Verfügung gestellt vom Autohaus Schober wird...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Sonja Gerhardter – Lehrerin für Berufsvorbereitung und Gudrun Wieser – Klassenlehrerin freuen sich mit ihren Schülern Lukas Nitsche, Christopher Wührer und Erwin Hasic über den Scheck von Thomas Burgstaller – Leiter AMS Bischofshofen – und Büsra Kirac vom Berufsinformationszentrum.
6

Sonderschule Radstadt
Zweifacher Grund zur Freude bei den Schülern

Mit etwas Hilfe und eigenen kreativen Ideen hatten die Schüler der Sonderschule Radstadt zwei tolle Erlebnisse in der vergangenen Zeit. Zum einen konnten sie sich über einen Wettbewerbsgewinn freuen und zum anderen über ein spezielles Tablet. RADSTADT. Mit ihrem Plakat schafften es die Schüler der Berufsvorbereitenden Klasse der Sonderschule Radstadt beim Schulwettbewerb des Arbeitsmarktservice Schulwettbewerb zu gewinnen. Und die erste Klasse darf sich über ein spezielles Tablett zur...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
2

Niederösterreich
Café-Betreiber Christian Schicker ist der sicherste Biker 2020

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit dem Start der Motorradsaison 2020 suchten die ÖAMTC Fahrtechnik und HDI in Kooperation mit Michelin, Honda, iXS und dem Motorrad Magazin "Österreichs sichersten Motorradfahrer". – Gefunden wurde er in Unterhöflein im Bezirk Neunkirchen. Am 26. September wurde im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Saalfelden/Brandlhof der Gewinner gekürt. Beim spannenden Finale mussten 34 Motorradfahrer an diversen Bewerbsstationen ihre Geschicklichkeit auf dem Bike beweisen. Christian...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Südansicht des BMHS-Schulzentrums in der Zernattostraße 2 - Umbaumaßnahmen sind von außen noch nicht ersichtlich, im Inneren der Schule geht es aber richtig zur Sache.
1 2

Schulstart der berufsbildenden humanberuflichen Schulen in Spittal HLW (Höhere Lehranstalt) - FW (Fachschule) - AUF (HLW-Aufbaulehrgang)
HLW Spittal - Wir starten "GRÜN" ins neue Schuljahr

Auf einen Blick - Die Corona Ampel für den Schulbeginn am 14.9.2020 zeigt aktuell auf GRÜN. "Wird es dieses Jahr in Spittal einen halbwegs normalen Schulstart geben?", fragen sich hin zum Ferienende viele Schüler und Eltern, aber auch die fünfzig Pädagogen der größten berufsbildenden Schule im Bezirk. Die Schulpartnerschaft ist sich einig - so sehen Direktor Adolf Lackner und Elternvereinsobfrau Martina Prosser dem Schulbeginn äußerst positiv entgegen. Geht es nach den Vorgaben des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
Positive Zahlen für das Regio Tech.

Regio Tech Hochfilzen
Regio Tech mit 77.440 € Gewinn im Vorjahr

PILLERSEETAL. Das Regio Tech verweist für das Jahr 2019 auf einen Gewinn von 77.440 €, wie Bgm. Walter Astner im Gemeinderat berichtete. Es erfolgte eine Rückzahlung des Gesellschafterdarlehens an die Mitgliedsgemeinden und an den TVB Pillerseetal (je 5.000 €).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Reifenübergabe in der Kreisel-Filiale Güssing (von links): Klaus Küberl (Semperit), Gewinnerin Jennifer Pfeiffer, Erwin Tamerler (Filialleiter Gummi Kreisel), Hermann Hladky (Geschäftsführer Gummi Kreisel).

Bei Fa. Kreisel in Güssing
Kohfidischerin erhielt neues Reifen-Set als Dank

100 Menschen, die in der Corona-Zeit Besonderes leisten, belohnte der Reifenhersteller Semperit mit insgesamt 100 Garnituren neuen Reifen. Auch Jennifer Pfeiffer aus Kohfidisch war unter den Gewinnerinnen. Als Ordinationsassistentin in einer Arztpraxis versorgt sie jeden Tag Patienten mit Medikamenten und ärztlicher Hilfe. "Trotz der Ansteckungsgefahr verrichte ich meine Arbeit mit Liebe", erzählte Pfeiffer, als sie im Reifengeschäft Gummi Kreisel in Güssing von Filialleiter Erwin Tamerler...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Kundenbetreuer Bernd Panholzer (.) mit dem strahlenden Ehepaar Nathalie und Florian Schauer.

Neunkirchen
Frischvermählten war das Glück hold

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nathalie und Florian Schauer aus Neunkirchen freuen sich über einen Reisegutschein. Die Sparkasse Neunkirchen hat die halbjährlichen Gewinner ihres "Hochzeitsgewinnspiels" gezogen. Die Glücklichen sind die frisch Vermählten Nathalie und Florian Schauer aus Neunkirchen. Verlost wurde ein Hotelgutschein für zwei Nächte inklusive Frühstück in einem Spitzenhotel nach Wahl. Der Reisegutschein wurde in der Filiale Neunkirchen Bahnstraße von Kundenbetreuer Bernd Panholzer an...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Pischelsdorf
Donau Chemie verzeichnet leichten Umsatz- und starken Gewinnanstieg

PISCHELSDORF (nöwpd/mm). Die Donau Chemie-Gruppe, die in Pischelsdorf im Bezirk Tulln einen ihrer Hauptstandorte betreibt, hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018/2019 einen Gesamtumsatz von 377,5 Millionen Euro erwirtschaftet. Das ist ein leichter Anstieg um drei Millionen Euro oder 0,8 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Jahres davor. Signifikant verbessert hat sich das Ergebnis vor Steuern, das um 8,4 Millionen Euro oder fast ein Drittel auf knapp 34 Millionen Euro geklettert ist....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Ursula Hemetsberger (Radverkehrskoordinatorin Land Salzburg), Stadträtin Martina Berthold, Landesrat Stefan Schnöll und Peter Weiss (Radverkehrskoordinator Stadt Salzburg) freuen sich über jeden Kilometer auf dem Rad.

Mobilität
Salzburg radelt wieder für eine gesündere Umwelt

Auch 2020 werden wieder Radkilometer in Salzburg gesammelt, mit dabei waren auch schon einige Pongauer. Die Aktion läuft noch bis Ende September also rauf auf den Drahtesel. PONGAU. "Radeln und gewinnen" ist auch dieses Jahr die Devise der Aktion „Salzburg radelt". Ganz nach diesem Motto konnten sich fleißige Radler aus dem Pongau – die bei dem "#anradl-Gewinnspiel" teilnehmen – bereits über Fahrradschlösser, Radcomputer, Radkarten, Sonnenbrillen und viele weitere Preise freuen. Nur die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Gewinn für kitzVenture.

Kitzbüheler Unternehmen: Geschäftserfolg
Gewinn für kitzVenture im ersten Halbjahr

kitzVenture schließt erstes Halbjahr mit 1,4 Mio. € Geschäftsgewinn ab. KITZBÜHEL (red.). Die kitzVenture GmbH hat das erste Halbjahr mit einem Gewinn von 1,4 Mio. € vor Steuern abgeschlossen. Wie bereits berichtet können sich auch zahlreiche private Anleger freuen, deren Investitionen nach Erreichen der Gewinnschwelle hochverzinst ausbezahlt wurden. Neben der vereinbarten 9,75 Prozent p. a. gab es auch noch einen freiwilligen Bonus in Form von Zinseszinsen, wie GF Patrick Landrock...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Gewinner des Winterferienpasses, Daniel Leitenbauer mit seinem Vater bei der Übergabe des Gewinns und Mag. Franziska Leitner, Mitarbeiterin der LAG Kraftspendedörfer Joglland

Joglland entdecken
Der Sommer Freizeit- und Ferienpass

Erkunden-Abgeben-Gewinnen! 
Mit dem Joglland Freizeit- und Ferienpass die eigene Region erleben und dabei auch noch schöne Preise gewinnen. Der „Joglland Freizeit- und Ferienpass“ soll den Kindern der Joglland Region eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglichen und das Bewusstsein für die Heimat schärfen. 
Und so funktioniert´s:
15 Angebote entdecken und bestätigen lassen – den Joglland Freizeit- und Ferienpass bis spätestens 16. Oktober 2020 in den Joglland Gemeinden, Kindergärten oder...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
In der „Munde“ in Telfs fand die Generalversammlung der Timmelsjoch Hochalpenstraße AG statt. Als Vertreter der Marktgemeinde Telfs nahmen Bgm. Christian Härting und Kassenleiterin Doris Schiller (2. und 3. v. r.) teil.

Telfs bekommt was vom Kuchen ab
Timmelsjoch AG zieht positive Bilanz

TELFS. Die Timmelsjoch Hochalpenstraße AG hielt vergangene Woche in Telfs ihre Generalversammlung ab. Die Gesellschaft, die seit Jahrzehnten erfolgreich die bedeutende Passstraße betreibt, tagte in der Marktgemeinde weil auch Telfs ein Aktionär der AG ist. Gewinn trotz CoronaNeben den Anteilseignern sind auch 21 Gemeinden an der Timmelsjoch AG beteiligt. Telfs hält z.B. 300 Aktien und damit einem Anteil von 0,89 Prozent. Das klingt vielleicht recht unbedeutend, diese Beteiligung wirft...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Selbst & Ständig?
Darf das, was du tust, dir auch Spaß machen?

Wenn du dich selbstständig machst, musst du selbst und ständig arbeiten, du hast noch weniger Freizeit als in einem unselbständigen Job - und du trägst das volle Risiko. Stimmt das wirklich? Muss das so sein? Jein ;-) Es kommt immer darauf an, was du tust und warum du es machst und wie du deine Ideen umsetzt. Ja, ich bin in Pension und muss nicht mehr - aber ich war auch schon früher 15 Jahre selbstständig tätig. Warum ich wieder damit aufgehört hatte? Weil ich nach meiner letzten...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
Valentina Bockmüller konnte die Jury überzeugen.
2

Lions Friendensplakat
Wettbewerb in Amstetten bringt den Frieden

AMSTETTEN. "Der Weg zum Frieden" war das Motto des diesjährigen LIONS Friedensplakat-Wettbewerbes. Valentina Bockmüller, Schülerin der neuen Mittelschule (NMS) in Amstetten, konnte die Jury mit ihrer Idee beeindrucken. Diese besteht aus den beiden Vertretern des LIONS Clubs Amstetten Steiner und Golaszewski sowie "Bildnerisches Gestalten"-Lehrerinnen der NMS Mauer.   Sie wählten Valentinas Zeichnung als Beste der Klasse aus, woraufhin diese dafür eine Urkunde und eine Anerkennung in Form eines...

  • Amstetten
  • Sara Handl
Der Baugrund kann teuer werden – vor allem, wenn man in der Nähe Wiens, im Süden des Bezirks, leben will.

Grundstückspreise
Was ist mein Grund wert?

BEZIRK MISTELBACH. In Krisenzeiten sehnen sich viele nach Beständigkeit vor allem in Finanzfragen. Als sicheres Investment wird oft Grund und Boden gehandelt. Das Wirtschaftsmagazin "Gewinn" erhebt alljährlich die Grundstückspreise in allen österreichischen Gemeinden. Zwischen 8 und 600 Euro Für den Bezirk Mistelbach bleibt das Nord-Süd-Gefälle bestehen. Während man für den Wolkersdorfer Speckgürtel bis zu 300 Euro für den Quadratmeter – in Gerasdorf sind es sogar bis zu 600 Euro –...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Hypo OÖ-Vorstandsdirektor Thomas Wolfsgruber. Mit dem Rating "Single A + mit stabilem Ausblick" der Agentur Standard & Poor's ist die Hypo OÖ zum sechsten Mal in Folge Österreichs beste Universalbank.

Bilanz 2019
Hypo OÖ gut gerüstet für die Corona-Krise

Das wenig riskante Geschäftsmodell der Hypo OÖ mit den Schwerpunkten Wohnbaufinanzierung, Betreuung öffentlicher Institutionen sowie von Ärzten und Freiberuflern sollte der Hypo OÖ auch in der Corona-Krise zu Gute kommen, glauben die Vorstandsdirektoren Thomas Wolfsgruber und Christoph Khinast. "Wir tun alles, um unseren Kunden die Unterstützung anzubieten, die eine Bank jetzt geben kann", so Wolfsgruber. Die derzeitige Hypo OÖ-Doppelspitze präsentiert erstmals die Bilanz – nach dem...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
2

COMITHAK Krems gewinnt European Money Quiz 2020 und beweist Finanzwissen

KREMS. Alle ersten HAK-Klassen der BHAK Krems haben im Rahmen der angestrebten Entrepreneurship-Education-Schulzertifizierung vergangenen Freitag Online am vom österreichischen Bankenverband veranstalteten Österreich-Finale des „European Money Quiz“ teilgenommen. https://www.bankenverband.at/presse/news-archiv/bildung/european-money-quiz/ Dabei ist unter mehr als 50 Teilnehmer-Klassen aus ganz Österreich die 1CK1 COMITHAK als Sieger hervorgegangen!  Unter „normalen“ Umständen hätte das die...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Gewinnerin freut sich über den Gutschein.

Viterma, St. Pölten
„Neues Jahr, Neues Bad“

Gewinnerin aus Niederösterreich beim viterma Gewinnspiel im ORF. Unter dem Motto „Neues Jahr, Neues Bad“ hat viterma am 10. und 11. Januar eine gemeinsame Hausmesse an allen Standorten in Österreich, Deutschland und der Schweiz durchgeführt. ST. PÖLTEN. Im Rahmen der Hausmesse wurde auch ein Gewinnspiel im ORF veranstaltet. Unter allen richtigen Einsendungen wurden nun die Gewinner ermittelt, die sich über einen Wellness-Gutschein in Höhe von € 500.– freuen dürfen. Dazu zählt auch...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Klima schützen lohnt sich! Auch Alois Kohler hat fleißig Klimapunkte gesammelt und wurde dafür von Bürgermeister Josef Wallner und Vizebürgermeister Anton Fabian mit Deutschlandsberger Einkaufsgutscheinen im Wert von 40 Euro belohnt.
1

Auch Deutschlandsberg, Eibiswald, Frauental und Preding machen mit:
Steirische Klimaschutz-Helden werden jetzt regional belohnt!

„Klima Champs“ herbei – 20 steirische Gemeinden sind dabei. Sie vergeben regelmäßig Preise mit regionalem Bezug für Aktivitäten zu Gunsten des Klimaschutzes. In unserem Bezirk motivieren die Kommunen Deutschlandsberg, Eibiswald, Frauental und Preding die Bevölkerung zum Mitmachen. Das Interesse daran ist groß! (jf). Kurze Strecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegen, regionalen Lebensmitteln den Vorzug geben, Müll trennen, eine Baumwolltasche statt eines Plastiksackerls verwenden, das...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Fürbass
HLW Schülerinnen und Schüler bei Workshop-Aktivitäten zum Thema SAFER INTERNET !
1 3

Pressebericht: Safer Internet Days 26.02. - 28.02.2020 an der HLW Spittal/Drau
„Safer Internet Days“ an der HLW Spittal an der Drau

Schule steht für Prävention und Aufklärung! Im Rahmen des Safet Internet Monats Februar 2020 wurden an der HLW Spittal zahlreiche Aktivitäten gesetzt. Von 26.2. bis 28.2.2020 fanden interessante und vor allem informative Vorträge und Workshops zum Thema Internetsicherheit statt. Am Mittwochvormittag (26.2.) gab es Vorträge von Mag. Stephan Achernig vom Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Kärnten. Die Informationen waren für die Schülerinnen und Schüler sehr interessant und wurden auch mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
2

Faschingsdienstag 2020 - HLW Spittal fördert den Jugendsport
Förderer-Schule im Jugendsport im Spittaler Schulzentrum richtet Volleyballturnier aus.

HLW-Volleyballturnier 2020Wie in den letzten Jahren um den Faschingsdienstag fand auch heuer das Volleyballturnier der HLW Spittal/Drau statt. 21 Mannschaften mit zirka 140 sportbegeisterten SchülerInnen und LehrerInnen der HLW, HAK und HTL-Klassen kämpften mit Leidenschaft und Ehrgeiz um den HLW-Wanderpokal. Seit langem hat es wieder eine schulübergreifende Sportveranstaltung gegeben. Geschenkt haben sich die SportlerInnen an diesem Vormittag definitiv nichts. Aus den vielen hart umkämpften...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adolf Lackner, Dr.
Die Schülerinnen freuen sich über ihren Gewinn.

Klosterschule Neusiedl gewinnt AMS Schulwettbewerb
500 Euro für die Klassenkassa

AMS-Schulwettbewerb: Die Klosterschule Neusiedl am See gewinnt 500 Euro für die Klassenkassa. NEUSIEDL AM SEE. „Das AMS hat mit dem AMS-Schulwettbewerb einen spielerisch-kreativen Zugang gewählt, um Berufsorientierung zu thematisieren“, so AMS-Landesgeschäftsführerin Helene Sengstbratl anlässlich der Preisverleihung am 21. Februar im BerufsInfoZentrum Neusiedl/See.Die AMS-Chefin freut sich mit den glücklichen Gewinnerinnen aus der 4A der Klosterschule Neusiedl über das Preisgeld von...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Die beim ASKÖ gewonnenen Bewegungstücher ("Schupferl") überbrachten Fabio Halb und Vera Lukitsch dem Kindergarten Tauka.

Für Bewegung im Kindergartenalltag
25 "Schupferl" für den Kindergarten Tauka

25 "Schupferl" hat der Kindergarten Tauka bei einem österreichweiten Gewinnspiel des Sportverbands ASKÖ gewonnen. Mit den robusten Baumwolltüchern können die Kinder einander Luftballons, Reissäckchen und kleine Bälle bei Bewegungseinheiten zuschupfen. Im Namen von ASKÖ-Maskottchen "Hopsi Hopper" übergaben ASKÖ-Vizepräsident Fabio Halb und Bewegungscoach Vera Lukitsch dem Kindergarten die Gewinne.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.