27.09.2016, 09:12 Uhr

Grandiose Stimmen in einem besonderen Ambiente

Die "MIXXDUR" flankiert von G. Hinterholzer und F. Almesberger, bewacht vom Hl. Leonhard.
Mehr als 150 Besucher wurden in der Wallfahrtskirche von St. Leonhard in Pucking beim A-Capella Konzert von den "MIXXDUR-Stimmen" zum Staunen gebracht. Neun Stimmen, sonst "nixx", reichten für Hermann Streicher und sein Team aus, um das Publikum in der denkmalgeschützten Kirche zu St. Leonhard am 24.9.2016 bis zur letzten Minute zu begeistern. Der Reinerlös fließt der Kirchenerhaltung zu. Nach dem Konzert stellten sich die Künstler mit dem Obmann des Leonhardi-Vereins, Mag. Günter Hinterholzer (li. im Bild) dem Fotograf.
Der nächste Höhepunkt in St. Leonhard findet am 26.10.2016 beim traditionellen Leonhardi-Ritt statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.