14.09.2016, 09:29 Uhr

Radfahrer bei Kollision verletzt

Nach dem Crash zweier Radfahrer musste eine Person ins Unfallkrankenhaus nach Linz gebracht werden. (Foto: Picture-Factory/Fotolia)

ANSFELDEN (red). Bei einem Zusammenstoß zweier Radfahrer erlitt ein 24-Jähriger aus Haid Abschürfungen.

Am 13. September gegen 22 Uhr fuhr der junge Ansfeldner vorschriftsmäßig einem beleuchteten Moutainbike auf der Ritzlhofstraße Richtung Ansfelden. Bei der Kreuzung mit der Laherstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem 16-Jährigen Radfahrer aus Ansfelden, dessen Mountainbike keine geeignete Beleuchtung montiert hatte.

Abtransport ins Unfallkrankenhaus

Dabei erlitt der 24-Jährige Abschürfungen am linken Knie und klagte über Schmerzen in zwei Fingern. Er wurde ins UKH Linz eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.