09.04.2016, 20:58 Uhr

St. Michael gewinnt gegen SC Bad Hofgastein

Mauterndorf verliert gegen Mühlbach/Hkg.

USK St. Michael - SC Bad Hofgastein 2:1 (2:0), Tore: Björn Gfrerer (24.), Marc Gfrerer (31.), 100 Zuschauer; St. Michael kam auch im zweiten Frühjahrsheimspiel zu einem vollen Erfolg. Die Heimmannschaft bestimmte von Beginn an das Spielgeschehen und ging mit einem verdienten zwei Tore Vorsprung in die Halbzeitpause. Gleich nach Wiederbeginn mußten die Lungauer aus einem Foulelfmeter den Anschlußtreffer hinnehmen und konnten gleich danach die Chance eines Handelfmeter nicht nützen. Die Gäste kamen ab diesem Zeitpunkt besser ins Spiel, die Lungauer ließen aber keinen weiteren Gegentreffer zu und sicherten drei wichtige Punkte für den Klassenerhalt.

USC Mauterndorf - SV Mühlbach/Hkg. 0:3 (0:1), 50 Zuschauer; Mauterndorf war im ersten Frühjahrsspiel gegen den Tabellenzweiten chancenlos.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.