20.06.2016, 13:01 Uhr

Ein Geburtstagsfest für die Wiege des Jazz im Burgenland

"Wiesen-Urgestein"
Wiesen: Ottakringer Arena, Festivalgelände | Seit Franz und Minni Bogner vor 40 Jahren alle internationalen Stars der Musikwelt auf die Festivalbühne der kleinen Erdbeergemeinde Wiesen geholt haben, hat sich einiges getan: Viele die in Wiesen für unvergessliche Konzertereignisse gesorgt haben, weilen nicht mehr unter uns: Ella Fitzgerald, Miles Davis, Dave Brubeck und viele mehr - aber irgendwie haben sie mit der großen "Wiesen-Familie" vergangenes Wochenende das Jubiläum mitgefeiert. Heimische und internationale Musiker servierten zur Freude der Gäste feinsten Jazz und ließen das berühmte "Wiesen-Feeling" aufleben. Mit dabei Besucher-Generationen, so genannte "Urgesteine", Hanftaler und Jamaicaröllchen und jede Menge guter Wünsche für die nächsten Festival- Jahrzehnte. Happy Birthday, Wiesen! Danke, Familie Bogner!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.