05.07.2016, 12:38 Uhr

Pannonia Eagles ziehen ins Finale ein

Die Eagles stehen im Finale: 2013 gegründet geht es heuer bereits um den Aufstieg in die nächste Spielklasse (Foto: Eagles)
WIESEN. Nichts für schwache Nerven war das Spiel zwischen den Pannonia Eagles und den und ihren Villacher Namensvettern. Das Team aus Wiesen setzte sich gegen die Kärnter mit 16:12 durch und stehen in der Mission Bowl.
Dort geht es am 16. Juli gegen die Styrian Hurricanes aus Stallhofen um den Aufstieg in die Austrian Football League Division 3.

„Jetzt kommt die Draufgabe“

Michal Lagan, Pressesprecher der Eagles, ist von der Leistung im Spiel und über die ganze Saison begeistert und findet klare Worte: „Es war ein verdienter Arbeitssieg. Ganz großen Anteil haben hier aber auch unsere Coaches. Wir haben unsere Ziele übertroffen und alles was jetzt kommt, ist nur mehr eine Draufgabe.“
Als Favorit fahren die Eagles jedenfalls nicht nacht Stallhofen: gegen die Hurricanes mussten die Wiesener die einzigen zwei Saisonniederlagen hinnehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.