26.04.2016, 08:47 Uhr

Spatenstich für Umbau des Feuerwehrhauses Lehen

v.l.: Vizebgm. Gerlinde Schwarz, Verwalter Josef Kummer, Bgm. Franz Raidl, Feuerwehrkommandant-Stv. BI Johann Gruber, BM Franz Brachinger, Feuerwehrkommandant OBI Gerhard Schweiger, gfGR Karl Öckmayer
Leiben: Gemeindeamt | Nach langer Besprechungs und Planungsphase fand am 25.4. ein Spatenstich für die Sanierung bzw. Adaptierung des Feuerwehrhauses Lehen statt.

Nachdem nun alle Bewilligungen und Förderzusagen eingelangt sind, wird ab sofort mit den Umbau- und Sanierungsarbeiten des Feuerwehrhauses Lehen begonnen. Es steht ein Zubau für die Gerätschaften, hier vorwiegend für die Ölsperrenlagerung an, bzw. Sanierung der Fenster, Heizungsanlage und Elektroinstallationen.

Die geplanten Maßnahmen am Feuerwehrhaus Lehen werden auf 2 – 3 Jahre in Einzeletappen aufgeteilt werden.

Die Kosten werden durch das Land NÖ , Gemeinde Leiben und die Freiwillige Feuerwehr Lehen getragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.