26.04.2016, 14:32 Uhr

"Nach Nöchling schau´n" - die örtlichen Betriebe stellen sich zur Schau!

v. li. n. re. – vorne: Stefan Steinmetz, Bürgermeister Georg Strasser, Helene Hendling, Evelyn Temper, Maria Steinmetz hinten: Dietmar Helm, Bernhard Radinger, Manfred Fichtinger, Markus Voracek, Franz Voracek, Josef Gschossmann, Eva Gschossmann, Bernhard Scheibreithner, Ulrich Steinmetz, Michael Schmidinger, Walter Sonnleitner

Dem Motto “Nach Nöchling schau´n” folgten am Wochenende hunderte Besucher

Am Areal der Firma Kfz Steinmetz in Mitterndorf war am Wochenende viel los. Hier präsentierten neben den Hausherrn auch die Unternehmen Haustechnik Fichtinger, Tischlerei Gschossmann, Versicherungsagentur Voracek, Sonny´s Quadstore, TiH GmbH sowie Masseur Bernhard Scheibreithner ihre Produkte und Leistungen.

Den Gästen wurde zudem auch ein buntes Rahmenprogramm geboten.

Mit dabei war auch die Modewerkstatt Tina Kroneisl mit einer Modeschau, am Abend sorgten die Livebands “Living Springs und One Vision” für gute Stimmung. Auch ein Gewinnspiel mit tollen Preisen durfte nicht fehlen und für die kleinen Besucher gab es eine Hüpfburg.

Ein besonders Highlight waren auch die Elektroautos

Von der EVN, anlässlich zum “Tag der Sonne” und von der Agentur ENU wurden Elektroautos zum Probefahren zur Verfügung gestellt.

Beim Frühschoppen am Sonntag spielten “Zöd voi”. Das ganze Wochenende über war die örtliche Feuerwehr im Großeinsatz, jedoch nicht zum Brand sondern zum Durst löschen. Sie sorgten für das leibliche Wohl der Besucher.

Auch Bürgermeister Georg Strasser besuchte die Gewerbemesse

und freute sich über so viel Engagement. "Die Nöchlinger Gewerbebetriebe machen unsere Gemeinde zu einem lebenswerten Ort und bieten täglich Nahversorgung und Arbeitsplätze und verdienen unsere volle Wertschätzung."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.