16.03.2016, 11:38 Uhr

Ursula Lidy: Erfolg mit Crowdfunding

Ursula Lidy ist Designerin - und macht jetzt auch in Taschen und Rucksäcken. (Foto: Marek Mulenko)

Ursula Lidy aus Tadten macht schon länger Mode. Jetzt hat sie eine Rucksack-Tasche entwickelt.

TADTEN/WIEN. Ursula Lidy hat sich schon länger einen Namen als Designerin gemacht. Unter dem Modelabel 'lu' verarbeitet sie ihre Modelle nach dem Motto „Mode als Einzelstück“.
Form und Funktion sind klar erkennbar, dennoch unterscheiden sich die Kleidungsstücke durch die unterschiedlichen Farbkombinationen.

Einzigartig

Jedes Stück von 'lu' ist einzigartig und wird von der Designerin selbst in Kleinserien im Atelier von Hand und mit viel Liebe zum Detail gefertigt und ist in der Näherei Apfel in Wien zu erstehen.

Funktionell

Vor einem Jahr hat Ursula Lidy ein Baby bekommen und für sich selbst einen leichten Rucksack gesucht. „Ich habe mir dann einen aus gewachster Baumwolle selbst genäht“, erzählt sie. Auch bei ihren Freundinnen ist der Rucksack gut angekommen, schließlich wurde aber auch der Wunsch nach einer Tasche laut. „Ich habe jetzt drei Prototypen, die man bei mir auch bestellen kann. Das geht aber ins Geld, deshalb habe ich jetzt über Crowdfunding Unterstützer gesucht und auch gefunden, um den Stoff, der relativ teuer ist, kaufen zu können“, erzählt Lidy.

Stoff aus Schottland

Der Stoff stammt nämlich aus einer kleinen Manufaktur in Schottland. "Anfangs konnte ich kleine Mengen davon bestellen, jetzt muss man pro Farbe 80 Meter nehmen. Nachdem ich aber derzeit acht Farben im Repertoire habe und wahrscheinlich noch eine mehr dazu nehmen werde, habe ich Hilfe gebraucht."

Crowdfunding

Bei einem Info-Abend hat sich Ursula Lidy über "Crowdfunding" informiert. "Nachdem ich gesehen habe, dass ich nichts verlieren kann, habe ich mich dazu entschlossen und ich habe schon so viele Unterstützer, dass ich mein Ziel erreicht habe. Außerdem ist es eine gute Marktforschung, weil ich sehe, welche Tasche oder welcher Rucksack am besten ankommen."
Nun kann sie die Stoffe bestellen und sich an die Arbeit machen. Rund 85 Taschen bzw. Rucksäche sind zu produzieren. Mehr auf www.www.lu-design.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.