Taschen

Beiträge zum Thema Taschen

3

Höchstpersönlich zugeschnitten

Unter ihrem Label "Bernanderl" fertigt Bernadette Hartl besondere Taschen STEYR. "Bei mir ist eigentlich alles alt", lacht Bernadette Hartl. "Ich arbeite mit einer alten Nähmaschine, alten Büchern oder anderen in die Jahre gekommenen Materialien", ergänzt sie. Upcycling ist das Stichwort, das auch in der Werkstatt von Hartl in der Fabrikstraße im Mittelpunkt steht. "Mittlerweile hat sich mein Fokus beinahe ausschließlich auf die Fertigung von Taschen gerichtet", so Hartl. In rund zwei bis fünf...

  • Steyr & Steyr Land
  • Doris Gierlinger
Designerin Michaela Strasser mit ihren drei Kindern.
14

Designerin
Reichenthalerin hat Leidenschaft zum Beruf gemacht

Michaela Strasser hatte schon immer eine kreative Ader und großes Interesse an Mode und Design. REICHENTHAL. "Mit 'Michideenreich' habe ich mir den Traum erfüllt, meine kreative Ader in der täglichen Arbeit umzusetzen", erzählt Michaela Strasser. Die 35-Jährige lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Reichenthal. Vor etwa vier Jahren hat sie mit dem Nähen begonnen, als sie für ihren Sohn einen Turnbeutel für den Kindergarten gesucht hat. "Nachdem ich damals nicht fündig geworden bin, habe...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Magdalena Smrcka haucht alten Kleidungsstücken neues Leben ein und verwandelt sie in moderne Taschen mit Pfiff.
3

Magdalena Smrcka
Döblingerin haucht alten Stoffen neues Leben ein

Magdalena Smrcka fertigt aus alten Kleidungsstücken chice Taschen mit einem Hauch von Retro. DÖBLING. Kreativ war sie schon immer, doch erst während ihrer Schwangerschaft fand Magdalena Smrcka Zeit, ihre künstlerischen Ambitionen auszuleben. So begann sie zu nähen, doch nicht wie viele vielleicht glauben, die Erstausstattung für ihren zu erwartenden Nachwuchs, vielmehr widmete sich Magdalena Smrcka den Stoffbergen, die sich im Laufe der Zeit bei ihr angesammelt hatten. „Ich weiß von vielen...

  • Wien
  • Döbling
  • Wolfgang Unger
Top:  Stadtrat Günter Riegler, Barbara Haas und Bettina Vögl (Geschäftsführerinnen promente), Christoph Holzer (SPAR Steiermark Geschäftsführer) und Christian Mayer  (v.l.)

Spar und Promente: Stylische Taschen für den guten Zweck

Tolle und bunte Nachrichten in diesen durchaus schwierigen Zeiten: Anlässlich des Grazer Kulturjahres 2020 produzierte das psychosoziale Dienstleistungsunternehmen "pro mente steiermark" 2.000 Stoff-Einkaufstaschen mit urbanen Motiven von Graz. Erhältlich ist die Tasche bei Spar, der Erlös geht zu 100 Prozent an pro mente. „Unsere Kunden können durch den Kauf der wiederverwendbaren Stoff-Tragetaschen nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch auf einfachem Weg für pro mente spenden“, sagt...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Nicole und Norbert Pfurtscheller betreiben eine kleine Stickerei in Neustift.
14

Neustift
Selbstgemachtes aus der Stickerei

NEUSTIFT. Angefangen hat sie mit Glockenriemen, inzwischen bestickt Nicole Pfurtscheller fast alles, das sich besticken lässt! Beim Betreten des Hauses von Nicole und Norbert Pfurtscheller wird schnell klar: Es gibt Vieles, das sich schön besticken lässt! Traditionelle und moderne Motive finden sich im Wohnraum auf Vorderseiten von Kommoden oder als Uhrenhintergrund. Wie groß die Bandbreite von Stickarbeiten wirklich sein kann, zeigt sich dann aber erst in der eigentlichen Stickerei im...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Neue Büchertaschen für Bücherei Lesetreffpunkt Schleinbach

SCHLEINBACH. Die öffentliche Bücherei Lesetreffpunkt Schleinbach wurde mit neuen Büchertaschen ausgestattet. Diese wurden von der Raika Wolkersdorf und der Bücher-Musikalien Handlung Bergauer aus Nieder-Kreuzstetten gesponsert. Direktor Franz Friedl von der Raiffeisenbank Wolkersdorf überreichte sie an Katharina Köstler (Bibliotheksleiterin).

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Teamwork: Kastner & Öhler und Heidenspass kooperierten.

Kastner & Öhler und Heidenspass
Upcycling: neues Leben für alte Jeans

Eine Eintauschaktion der besonderen Art: Das Traditionskaufhaus Kastner & Öhler hat in Zusammenarbeit mit dem Social Business Heidenspass ein neues Upcycling-Projekt ins Leben gerufen. Aus Jeans, die im letzten Jahr bei der Jeans-Eintauschaktion gesammelt wurden, fertigten zwölf Heidenspass-Teammitglieder Taschen an. Unter der Anleitung von Designerin Julia Cepp entstanden so 1.500 exklusive Taschen der neuen Serie Heidenspass x K&Ö. Diese Taschen werden seit 21. Oktober 2020 in allen "Kastner...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
1 12

Geschäftseröffnung in Vogau

Mein Name ist Jasmin und ich habe mich vor 3,5 Jahren entschlossen meiner Kreativität freien Lauf zu lassen und habe mich Nebenberuflich Selbstständig gemacht! Jetzt wage ich den nächsten Schritt, und eröffne mein kleines Geschäft in Vogau, Dorfstrasse 51, Namens Jasmin's! Die Eröffnung findet am Samstag den 24.10.2020 von 10-14 Uhr statt.  Bei mir findest du selbstgefertigte Schmuckstücke, die einzigartigen Schmuckstücke von EYDL - Wood Jewelry, die mit viel Liebe zum Detail in der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Jasmin Tatzber
1 2 6

Kunst zum Tragen – Taschen, die überraschen

Die im Rahmen des Entwurf- und Modezeichenunterrichts gestalteten Taschenstudien wurden von den Modeschülerinnen des 2. Jahrganges künstlerisch umgesetzt. Dabei entstanden einzigartige Kunstwerke auf Leinwandrahmen. Die kreative Auseinandersetzung mit Kunst ist ein wichtiger Teil der Ausbildung in der Modeschule Oberwart. Dass die Schülerinnen Freude beim künstlerisch-kreativen Arbeiten haben, das spiegelt sich in den Werken eindrucksvoll wider. Fachvorständin Anita Mareich-Kreimer ist stolz...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
Die Taschen werden Zuhause mit viel Liebe zum Detail angefertigt.
1 5

Elabätsch
Taschen aus Liebe zum Handwerk

Die 21-jährige Elena Rumpfhuber fertigt modische Taschen ganz nach den Wünschen ihrer Kunden an.  MICHAELNBACH. Zum Nähen kam Rumpfhuber durch ihr Werken-Studium. Den Rest hat sie von ihrer Mutter gelernt, die den Meister zur Damenkleidermacherin besitzt. "Das Kreative macht mir einfach extrem viel Spaß", erklärt die 21-Jährige. Auf die Idee, Taschen zu produzieren, kam sie in ihrem Alltag als Studentin. Da sie auch Sport auf Lehramt studiert, braucht sie handliche Taschen mit viel Stauraum....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Sarah Pramendorfer
Die Teilnehmerinnen des Ranzenstickkurses in Telfes rund um Leiter Armin Rumer aus Trins: Vorne sitzend v.l. Lisa Permoser und Elisabeth Bucher, hinten stehend v.l. Birgit Mair, Marlies Permoser, Martina Gleirscher und Melanie Hammer – nicht im Bild: Michaela Mair
3

Trins/Telfes
Frischer Schwung für altes Handwerk

TRINS. Die Passion von Armin Rumer ist die Federkielstickerei. Er veredelt in kunstvoller Handarbeit lederne Geldtaschen, Handtaschen und andere Lederwaren wie Ranzen. Altes (Bauern-)Handwerk ist leider nach wie vor im Aussterben begriffen. So auch die Federkielstickerei. Armin Rumer aus Trins wirkt diesem Negativtrend aktiv entgegen. In feinster Handarbeit verziert er diverse Lederwaren und macht diese so zu echten Hinguckern. Besonders gefragt sind die von ihm gestalteten Ranzen, denn ein...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Ein Teil der fleißigen Näherinnen und Näher des Jugendzentrums Homebase (nicht alle davon sind auf dem Foto) mit Homebase-Betreuerin Caroline Falch (links außen) und Josef Mark (Spar Markt St. Anton, 2. von links).
2

Taschen-Aktion
"Unbewusste Umweltbewusstseinsbildung“ in der Homebase St. Anton

ST. ANTON. „Selbstgenähte Taschen statt Plastiktüten“ war das Motto eines kürzlich durchgeführtes Projektes des St. Antoner Jugendzentrums Homebase. Diese hippen Stofftaschen im sommerlichem Design sind wahrlich so etwas wie ein Plädoyer gegen Plastiktüten und ab sofort im Spar Markt St. Anton erhältlich. Genäht wurden die rund 30 Taschen während der Wintermonate von den Jugendlichen selbst. Thema Nachhaltigkeit vermitteln „Wir sind gemeinsam nach Innsbruck zum IKEA gefahren und haben Stoffe...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Gastgeberin Nina Brenner mit Sänger Joshua Maria.
1 1 19

Jardin de Fleurs
Feiner Flohmarkt für die Ladies

Im Atelier von "Jardin de Fleurs" wechselten diesmal keine Flowerboxen, sondern Kleider, Schuhe und Taschen ihre Besitzer. KORNEUBURG. Flohmärkte gibt es viele. Ein ganz Besonderer wurde von den Unternehmerinnen Nina Brenner, Denise La Mer und Rosa da Silva veranstaltet.  Schicke Kleider, Taschen und Schuhe standen im geräumigen Atelier von "Jardin de Fleurs" in der Industriestraße zum Verkauf.  Bei Rosésekt, Snacks und feinen Cupcakes wurde geshoppt, was das Zeug hält. Auch die Korneuburger...

  • Korneuburg
  • Thomas Netopilik
Wenn der Kasten wieder einmal aus allen Nähten platzt, dann gehts zum Tauschbasar.

Tauschbasar
Fesch durch den Sommer

Schon wieder nichts passendes zum anziehen oder einfach nur Lust nach etwas neuem? Da gibt es jetzt Abhilfe, komm einfach zum Kleidertausch ins Cafe Zentrale 19 in Birkfeld, am 29. bzw. 30. Mai. Bring saubere und noch intakte Kleidung, Schuhe, Schmuck, Taschen und Accessoires mit und  tausche sie gegen neue Lieblingsstücke. Ganz im Sinne eines Ressourcen schonenden Lebensstils. Tauschen statt neu kaufen ist nachhaltig und spart zudem auch dein Geld. Stöbere bei angenehmer Atmosphäre und gratis...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Anzeige

Schuhe rund um die Uhr bestellen
Der Schuhhändler RENO verlängert seine Rückgabefrist bis 31. Mai 2020

Die aktuelle neue Schuhe-Kollektion von RENO ist ab sofort im RENO Onlineshop erhältlich. Hier können Schuhe und Accessoires rund um die Uhr und nach Herzenslust eingekauft werden. Schuhe online kaufen im RENO Onlineshop ist weiterhin mit seinem gewohnten Service für seine Kunden da. RENO Online-Shopping Vorteile sind: volle Sortimentsvielfalt der neuen Frühjahr / Sommer Kollektion, kostenloser Versand und Rückversand bei verlängerter Rückgabefrist bis mindestens 31.5., und bequem auf Rechnung...

  • Mödling
  • HR Group GesmbH
Anzeige
16

Die Innenstadt lebt und hat auch einiges zu berichten
La Borsa feiert 20 Jahre Jubiläum mit großen Rabatten

Renate Steiner betreibt nun seit 20 Jahren erfolgreich die entzückende Modeboutique "La Borsa" in der Oberen Landstraße 7. Die Boutique führt keine Massenware, dafür schicke, trendige Modelle in Mittelpreislagen. Marken wie Pepe Jeans, Napapijri, Martinelli, Elvio Zanon, Bruno Premi, Hispanitas oder auch Größen wie Handmacher und Giuseppo.  Die neue Herbst- und Winterkollektion ist eingetroffen und Sie feiern mit! 20% Sofortrabatt auf Mode, Schuhe und Taschen! Ob Schuhe, Kleidung oder Taschen -...

  • Krems
  • Jeannine Würfl
Die Salzburgerin Sissi Vogler setzt auf Upcycling und fertigt aus alten Zement- und Fischfuttersäcken Taschen.
5

Nachhaltigkeit und Ethik
UMFRAGE - Neues Mode-Leben für bunte Wegwerfsäcke

Die gebürtige Aignerin Sissi Vogler setzt mit ihren ethischen Taschen auf nachhaltiges "Upcycling". SALZBURG. "Ich war inspiriert von den Säcken, hab sie an jeder Ecke gesehen", sagt Sissi Vogler über den Beginn ihres Unternehmens. Vor einigen Jahren reiste sie durch Asien, auf der Suche nach Inspiration und einem Weg, wie es beruflich weitergehen sollte. Ihr Augenmerk fiel auf die gebrauchten Säcke, in denen Zement oder Fischfutter transportiert wurde. "Die hatten eine so schöne Farbe und das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
19

Hanf: Modisch & gesund

Rafael Czanker bietet in seinem Shop RaCaMe's Naturprodukte und modische Accessoires aus Hanf an. NEUZEUG. "Als Kind wurde mir gesagt, Hanf ist schlecht. Eine Droge, die abhängig macht. Als ich meine Lehre begonnen habe, habe ich mich mehr mit dem Thema beschäftigt", erzählt Rafael Czanker. Viele Bücher, Dokumentationen und Gespräche, mit Leuten aus Ländern, wo Hanf legal ist, haben seine Meinung geändert. Neuzeuger hat sich entschlossen, etwas mit Hanf zu machen: "Ich liebe die Natur und ich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Neunkirchen
Wahl-Gaben Äpfel, Tee und Taschen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung" war das Motto der Walkampfaktion der Neunkirchner Grünen. Vizebürgermeister Martin Fasan & Co verteilten Programm-Folder, Bio-Äpfel vom Heurigen Simon in Mollram sowie grünen Tee und jede Menge Taschen. "Auch die selbst bedruckten attraktiven Einkaufstaschen aus Recyclingleder", so Fasan.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 1 4

HBLA Oberwart
Modeschule Oberwart - Kreative Taschen für einen guten Zweck

… Krims-Krams, Süßigkeiten, Stifte, Snacks, Kosmetik, Nähzeug, … Die Schüler_innen des ersten Jahrganges der HBLA Oberwart, Abteilung Mode, entwickelten für den Sterntalerhof „Taschen für einen guten Zweck“. Zu Beginn wurden verschiedene Designs kreiert und die besten davon für den Druck ausgesucht. Danach erfolgten Planung, Zuschnitt und Fertigung der Taschen. Jede Tasche kann individuell mit unterschiedlichen Farben der Laschen und Karabiner gestaltet werden. Ein Teil der Taschen wird für den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
Familie Harrer - Karl & Gabi Harrer mit ihren Töchtern Steffi, Caroline mit Hund Leny und Daniela mit Gatte Hannes und ihrem kleinen Sohn Emil.�
3

Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams
Einkaufen für die ganze Familie

LANDECK. Seit 1960 gibt es den Familienbetrieb Schuhhaus HARRER in der Landecker Malserstraße. Unternehmen mit TraditionDas traditionsreiche Familienunternehmen wurde von Hedwig Harrer als Fahrrad- und Bekleidungsgeschäft gegründet und wird heute in 2. Generation von Karl Harrer geführt. Seit 2010 sorgt die 3. Generation mit Tochter Stefanie Harrer für frischen Wind, mit der Damenmodeboutique HEDWIG. Auf der Suche nach neuen Trends und hochwertiger Qualität konzentriert sie sich vor allem auf...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Die vier Mädels von "Store and Stories": Martina Lillie, Carina Zekely, Christina Huber und Denise Brezovich (v.l.).
3

„Store and Stories“
Vier Freundinnen machen gemeinsame Sache

Was man gemeinsam schaffen kann, beweisen die vier Ladies von "Store and Stories" in der Währinger Straße 153. WÄHRING. Martina, Denise, Christina und Carina waren überzeugt davon, dass ihre extravaganten Produkte mehr verdient hatten, als in Onlineshops oder Pop-up-Stores auf Abnehmer zu warten. "Unsere Produkte ergänzten sich, alles passte so schön zusammen. Also warum nicht gleich einen Laden eröffnen, um die Waren nach unseren Vorstellungen zu präsentieren?", erklärt Denise das Konzept. Das...

  • Wien
  • Währing
  • Wolfgang Unger
Ann-Sofie Gassner verkauft die Produkte ihrer Marke hauptsächlich bei Märkten und in lokalen Geschäften in Barcelona. Auch im eigenen Online-Shop sind T-Shirts, Taschen und Co. erhältlich.
2 9

Anasa Creations
Mode gegen Tabus, für mehr Akzeptanz

Die Uttendorfer Modedesignerin lebt in Barcelona und beschäftigt sich als Künstlerin mit Tabus und Begierden. UTTENDORF, BARCELONA (jop). Ann-Sofie Gassner aus Uttendorf ist Modedesignerin in Barcelona. Dort arbeitet sie für eine kleine Marke als Designerin und Schnittzeichnerin. Nebenbei entwirft und produziert sie mit ihrer eigenen, nachhaltigen Marke "Anasa Creations" Gewand und Taschen – ein persönliches Herzensprojekt. Was ist "Anasa Creations"? ANN-SOFIE GASSNER: Ich designe verschiedene...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Hietzinger Künstlerin EVDO (Doris Evdokimidis) hat Ende vergangenen Jahres ihr Label gegründet.
48

Design aus Wien
Hietzing inspiriert Mode

Der 13. Bezirk dient einer Wiener Designerin als Vorlage für ihre Kreationen. Diese nennt sie "DistrictART". HIETZING. Der Name "DistrictART" verrät es bereits: Man trägt jetzt "District", also seinen eigenen Bezirk. Die Hietzinger Künstlerin EVDO (Doris Evdokimidis) hat Ende vergangenen Jahres ihr Label gegründet. Jetzt sind ihre Kreationen erhältlich. Inspiriert dazu wurde sie von ihrer Liebe zu Wien. "Die tollen Plätze und Bauwerke, die Wien zu bieten hat, sollten nicht nur in Kunstwerken...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.