03.10.2016, 08:57 Uhr

Junger Schriftsteller begeisterte die Schüler des Gymnasiums

OERPULLENDORF. In der Schulbibliothek des Gymnasiums Oberpullendorf fand für die 7. und 8. Klassen vor kurzem eine Lesung mit dem bekannten österreichischen Schriftsteller Roman Klementovic ("Immerstill") statt.
Roman Klementovic, geboren 1982 in Wien, wuchs im niederösterreichischen Marchfeld auf, bis es ihn für sein Studium der Internationalen Entwicklung zurück in die österreichische Bundeshauptstadt zog. Er arbeitete viele Jahre im Marketing, bevor er seine Liebe zum Schreiben entdeckte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.